Abschiedsfolge Helmut Krauss

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
FanKD
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 126
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von FanKD » 16.05.2020, 09:59

Schade das er nur so kurz im "Internet" auftaucht. Hatte mir ein bisschen mehr Sendezeit und Auftritt vorgestellt.....
Wahrscheinlich war das aber, aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich.
Zuletzt geändert von FanKD am 18.05.2020, 06:25, insgesamt 1-mal geändert.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1312
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von CMM85 » 16.05.2020, 10:19

Habe mir die Folge gerade vorab in der Mediathek angeschaut. Bin sehr bewegt davon, ein würdiger Abschied für Helmut. Auch Peter wird erwähnt, aber ich möchte jetzt nicht zu viel verraten. Schaut am besten selbst rein.

Habe die letzten Jahre kaum neue Löwenzahn Folgen gesehen und war etwas geschockt, denn Helmut sah sehr geschwächt und krank aus im Gegensatz zu früher.
----------------------R.I.P.------------------------
Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016
Helmut Krauss *11.06.1941 †26.08.2019

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 527
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Knochen » 16.05.2020, 13:40

Ich habe mir die Folge auch angesehen . Ich habe mir schon lange keine FFFolgen mehr angesehen, aber diese fand ich Löwenzahnwürdig und ergreifend. Helmut ist wirklich stark von derKrankheit gezeichnet, daher ist es umso schöner , dass er sich von uns verabschieden durfte.
Es ist eine sehr familiäre Folge, die den Elchwinkel still feiert.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1774
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Sascha » 17.05.2020, 14:31

Ja eine nette Folge.Und eine gute Übergabe an David Paschulke.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
donald
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 358
Registriert: 16.01.2011, 15:09

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von donald » 17.05.2020, 19:48

Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen. Ein bisschen was gelernt, eine schöne kleine Geschichte und ein liebevoll gemachter Abschied vom Nachbarn mit ein paar Rückblenden, die ein wenig wehmütig machen.

BaerstadtTourist
Ameise
Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2020, 04:58

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von BaerstadtTourist » 17.05.2020, 21:17

Ich hatte Tränen in den Augen. Paschulke wird immer mein Lieblingscharakter neben Peter bleiben. Es macht mich immer noch traurig, dass die beiden nicht mehr da sind.

Benutzeravatar
FanKD
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 126
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von FanKD » 18.05.2020, 06:29

donald hat geschrieben: Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen. Ein bisschen was gelernt, eine schöne kleine Geschichte und ein liebevoll gemachter Abschied vom Nachbarn mit ein paar Rückblenden, die ein wenig wehmütig machen.
Die Rückblenden waren einfach klasse gemacht. Aber man sieht auch, wie vergänglich die Menschen doch sind.....

Benutzeravatar
Dadido
Gast bei Herrn Paschulke
Beiträge: 256
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Dadido » 20.05.2020, 17:37

Irgendwie hänge ich den Ausstrahlungen etwas hinterher...naja egal. Heute habe ich die Paschulke-Abschiedsfolge jedenfalls auch endlich gesehen und sie hat mir ziemlich gut gefallen. Okay, die "Wiederholung" der Bunkenburg-Geschichte ist zwar nicht wirklich originell, aber die restliche Handlung passt schon. Es gibt viele Infos zum Thema Konservieren, Fritz baut tolle Apparaturen und die eingestreuten Rückblicke (inkl. Peter :D ) runden die Hommage ab und bilden einen absolut würdigen Abschied. Bisschen schade nur, dass Fritz und Paschulke sich gar nicht mehr real begegnet sind, aber das war neben der Handlung vermutlich auch Helmut Krauss' Gesundheitszustand geschuldet. In einer der Afrika-Folgen stand er ja nochmal kurz am Gartentor und da wirkte er schon recht geschwächt. Wenn man bedenkt, dass er davor zuletzt 2017 in einer neuen Folge zu sehen war, ist es ohnehin schon toll, dass überhaupt eine Abschiedsfolge zustande gekommen ist.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1774
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Sascha » 20.05.2020, 22:12

Soweit ich weiss war er am Set.Sein Sohn David wollte mir noch Bilder vom Dreh senden.Sobald ich da was habe Poster ich was dazu.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Antworten