Peter und Atze

Sachen, die die Person an sich betreffen
Antworten
Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1537
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Peter und Atze

Beitrag von Lml » 29.05.2011, 03:03

Hier hab ich mal ein paar Bilder aus einem kurzen Ausschnitt, der 2000 anlässlich 20 Jahre lz vom Mausteam als "Geburtstagsgeschenk" präsentiert wurde.
Erkennbare Handlung: Peter rutscht auf kindliche Weise eine Paketrutsche runter und wird von einem kräftigen Mann aufgefangen. Außerdem läuft er noch hüpfend durch eine Straße, mit einem Paket in der Hand. Vllcht könnte man das ja noch irgendwie erwähnen auf der Hauptseite, oder noch ein paar Screenshots hiervon reinsetzen, den bis jetzt sind da ja nur 2 Bilder. Achja Christoph sagt, dass die Aufnahmen von 1973 sind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Lml am 29.05.2011, 03:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1537
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Peter und Atze

Beitrag von Lml » 29.05.2011, 03:06

Hier noch mehr Bilder
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 06.12.2020, 20:44

Lml hat geschrieben: Hier noch mehr Bilder
Lml hast du noch mehr davon?

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 16.12.2020, 09:37

Im Internet habe ich 2 behandelte Themen gefunden: Telefon (Telekom), Klingel. Leider nicht mehr. Ich habe den WDR angeschrieben, bin gespannt ob ich da eine Rückmeldung erhalte.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1537
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Peter und Atze

Beitrag von Lml » 01.01.2021, 07:00

Naja, bestellen kann man das auch heute noch (~35 Euro; ohne eine direkt genannte Mausfolge der 70er eher schwierig...). Ist halt nicht ganz billig. Die Ausschnitte von mir stammen aus den Geburtstagsgrüßen zum 20. Jubiläum 2000. Diese wurden gekürzt im TV gezeigt und letztlich ungeschnitten auf den DVDs der 2002-2005-Ära veröffentlicht. Welche DVD genau weiß ich spontan nicht. Kann ich aber ggf. nachsehen, falls es keiner mehr weiß. Die "Peter & Atze" Ausschnitte waren aber in der TV-Ausstrahlung nicht weniger.

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 08.01.2021, 18:18

Um wie viele handelt es sich ungefähr?
Es waren wohl 3 Staffeln, habe ich irgendwo gelesen.

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 28.01.2021, 08:34

Lml hat geschrieben: Naja, bestellen kann man das auch heute noch (~35 Euro; ohne eine direkt genannte Mausfolge der 70er eher schwierig...). Ist halt nicht ganz billig. Die Ausschnitte von mir stammen aus den Geburtstagsgrüßen zum 20. Jubiläum 2000. Diese wurden gekürzt im TV gezeigt und letztlich ungeschnitten auf den DVDs der 2002-2005-Ära veröffentlicht. Welche DVD genau weiß ich spontan nicht. Kann ich aber ggf. nachsehen, falls es keiner mehr weiß. Die "Peter & Atze" Ausschnitte waren aber in der TV-Ausstrahlung nicht weniger.
Hat irgend jemand eine Idee, welche DVDs von 2002-2005 gemeint sein könnten? Ich habe die leider nicht, sonst würde ich nachschauen.

Benutzeravatar
Dadido
Gast bei Herrn Paschulke
Beiträge: 283
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: Peter und Atze

Beitrag von Dadido » 28.01.2021, 11:41

FanKD hat geschrieben:
Lml hat geschrieben: Naja, bestellen kann man das auch heute noch (~35 Euro; ohne eine direkt genannte Mausfolge der 70er eher schwierig...). Ist halt nicht ganz billig. Die Ausschnitte von mir stammen aus den Geburtstagsgrüßen zum 20. Jubiläum 2000. Diese wurden gekürzt im TV gezeigt und letztlich ungeschnitten auf den DVDs der 2002-2005-Ära veröffentlicht. Welche DVD genau weiß ich spontan nicht. Kann ich aber ggf. nachsehen, falls es keiner mehr weiß. Die "Peter & Atze" Ausschnitte waren aber in der TV-Ausstrahlung nicht weniger.
Hat irgend jemand eine Idee, welche DVDs von 2002-2005 gemeint sein könnten? Ich habe die leider nicht, sonst würde ich nachschauen.
Das sind die "normalen" Löwenzahn-DVDs, die 2002-2003 (einzeln) bzw. 2005 (als Sammelbox) unter dem Label edelkids erschienen sind. Auf der zweiten DVD (mit der Vulkan-Folge) sind als Bonusmaterial die erwähnten Geburtstagsgrüße zum 20. Löwenzahn-Geburtstag enthalten. 
Siehe
https://www.loewenzahnfanclub.de/index. ... titel-dvds
und
https://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%B6we ... Ds_und_VHS

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 28.01.2021, 22:41

Dadido hat geschrieben:
FanKD hat geschrieben:
Lml hat geschrieben: Naja, bestellen kann man das auch heute noch (~35 Euro; ohne eine direkt genannte Mausfolge der 70er eher schwierig...). Ist halt nicht ganz billig. Die Ausschnitte von mir stammen aus den Geburtstagsgrüßen zum 20. Jubiläum 2000. Diese wurden gekürzt im TV gezeigt und letztlich ungeschnitten auf den DVDs der 2002-2005-Ära veröffentlicht. Welche DVD genau weiß ich spontan nicht. Kann ich aber ggf. nachsehen, falls es keiner mehr weiß. Die "Peter & Atze" Ausschnitte waren aber in der TV-Ausstrahlung nicht weniger.
Hat irgend jemand eine Idee, welche DVDs von 2002-2005 gemeint sein könnten? Ich habe die leider nicht, sonst würde ich nachschauen.
Das sind die "normalen" Löwenzahn-DVDs, die 2002-2003 (einzeln) bzw. 2005 (als Sammelbox) unter dem Label edelkids erschienen sind. Auf der zweiten DVD (mit der Vulkan-Folge) sind als Bonusmaterial die erwähnten Geburtstagsgrüße zum 20. Löwenzahn-Geburtstag enthalten. 
Siehe
https://www.loewenzahnfanclub.de/index. ... titel-dvds
und
https://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%B6we ... Ds_und_VHS
Da habe ich etwas falsch verstanden, dachte Lml meinte Maus DVDs. Die habe ich leider nicht, nur die Best of Löwenzahn (10 Folgen + Extras) Wie viele Atze Auftritte gibt es auf der zweiten DVD? Welche Themen kommen da vor?

Benutzeravatar
Dadido
Gast bei Herrn Paschulke
Beiträge: 283
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: Peter und Atze

Beitrag von Dadido » 29.01.2021, 14:47

FanKD hat geschrieben:Wie viele Atze Auftritte gibt es auf der zweiten DVD? Welche Themen kommen da vor?
Es werden keine Themen genannt. Der Ausschnitt ist nur ein paar Sekunden lang und Lml hat ja hier im Startbeitrag quasi schon von jeder Sekunde ein Bild eingefügt. Mehr als das ist dort nicht zu sehen.

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 29.01.2021, 14:49

Schade, ich hatte mich schon gefreut einige Minuten Filmmaterial zu sehen.

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 17.02.2021, 17:46

FanKD hat geschrieben: Im Internet habe ich 2 behandelte Themen gefunden: Telefon (Telekom), Klingel. Leider nicht mehr. Ich habe den WDR angeschrieben, bin gespannt ob ich da eine Rückmeldung erhalte.
So, nun habe ich endlich eine Antwort vom WDR erhalten:
Von der Serie Peter und Atze hat es insgesamt drei Folgen in der Sendung mit der Maus gegeben.
Die ersten beiden Sendungen trugen den Titel Uhr und Saubermann. Für die dritte Folge ist kein Titel vermekrt.
Darüber hinaus verfügen wir leider über keine weiteren Informationen, auch inhaltlich nicht.

Das ist ja leider nicht viel an Informationen, hatte mir ein bisschen mehr erhofft. Vielleicht gibt es auch keine "alten" Mitarbeiter mehr, die sind alle im Ruhestand.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1893
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von Sascha » 18.02.2021, 02:21

In einer Folge geht es um eine Klingel, wenn ich mich recht erinnere,da gab es auch den Vorläufer von Klaus Dieter zu sehen, dann die Folge Telefon...

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 19.02.2021, 12:57

Ich habe einen kleinen Ausschnitt 2:24-2:31aus der vermutlich ersten Maus-Sendung mit Peter und Atze gefunden.
https://youtu.be/ZhlakTLjtlE

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1893
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von Sascha » 19.02.2021, 18:34

Das war die Türklingel Folge

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 19.02.2021, 18:44

Sascha hat geschrieben: Das war die Türklingel Folge
Dann sollte das der 3. noch fehlende Titel sein, wenn die Angaben vom WDR stimmen.

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 19.02.2021, 19:00

Lml hat geschrieben: Hier hab ich mal ein paar Bilder aus einem kurzen Ausschnitt, der 2000 anlässlich 20 Jahre lz vom Mausteam als "Geburtstagsgeschenk" präsentiert wurde.
Erkennbare Handlung: Peter rutscht auf kindliche Weise eine Paketrutsche runter und wird von einem kräftigen Mann aufgefangen. Außerdem läuft er noch hüpfend durch eine Straße, mit einem Paket in der Hand. Vllcht könnte man das ja noch irgendwie erwähnen auf der Hauptseite, oder noch ein paar Screenshots hiervon reinsetzen, den bis jetzt sind da ja nur 2 Bilder. Achja Christoph sagt, dass die Aufnahmen von 1973 sind.
Schwierig, welche Folge das sein könnte Titel Uhr oder Titel Saubermann?

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 19.02.2021, 20:55

Habe noch einmal beim WDR und an anderer Stelle nachgefragt, vielleicht kommen doch noch einige Hinweise zusammen.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1335
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Peter und Atze

Beitrag von CMM85 » 19.02.2021, 22:16

Hm... ok also nur 3 Folgen, das kann irgendwie nicht stimmen. Es müssten mehr gewesen sein.

Vielleicht wissen Armin und/oder Christoph da noch was? obwohl Christoph ja erst in den 80ern zur Maus kam. Armin ist ja von Anfang an (1971) dabei.
Allerdings scheint es von "Peter und Atze" ja nur wirklich wenige Folgen gegeben zu haben. Laut Christoph waren die Ausschnitte von 2000 ja von 1973. Evtl. wurde nur in diesem Jahr überhaupt gedreht.
----------------------R.I.P.------------------------
Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016
Helmut Krauss *11.06.1941 †26.08.2019

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 20.02.2021, 07:54

CMM85 hat geschrieben: Hm... ok also nur 3 Folgen, das kann irgendwie nicht stimmen. Es müssten mehr gewesen sein.

Vielleicht wissen Armin und/oder Christoph da noch was? obwohl Christoph ja erst in den 80ern zur Maus kam. Armin ist ja von Anfang an (1971) dabei.
Allerdings scheint es von "Peter und Atze" ja nur wirklich wenige Folgen gegeben zu haben. Laut Christoph waren die Ausschnitte von 2000 ja von 1973. Evtl. wurde nur in diesem Jahr überhaupt gedreht.
Die Telefon Telekom Folge ist laut WDR von 1972 (Youtube). Aber die war ja vermutlich nicht in der Maus zu sehen, weil über 9 min.
Ich habe die Firma von Armin auch angeschrieben....

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 22.02.2021, 16:21

Habe eine Antwort von Armin Maiwald erhalten, er und seine Firma hatten leider nichts mit Atze zu tun. Peter kannte er auch nur vom Treffen auf dem Redaktionsflur. Alle die noch etwas beim WDR wissen können sind verstorben oder in Pension. Gert K. Müntefering lebt in Berlin und ist der einzige der vielleicht noch etwas dazu sagen kann.
Schade, das wird alles schwierige als gedacht.

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 22.02.2021, 16:34

Steht irgend jemand mit Christoph Biemann in Kontakt?

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 559
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Peter und Atze

Beitrag von Knochen » 23.02.2021, 12:34

Du könntest versuchen über linkedin.com mit Gert K. Müntefering in Kontakt zu kommen

Benutzeravatar
FanKD
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 300
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 24.02.2021, 08:51

Knochen hat geschrieben: Du könntest versuchen über linkedin.com mit Gert K. Müntefering in Kontakt zu kommen
Danke für den Tipp, werde es probieren.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1335
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Peter und Atze

Beitrag von CMM85 » 25.02.2021, 21:42

Nun ja, probier es gerne. Aber viel erwarte ich da leider auch nicht mehr.
Peter war zu der Zeit noch weitgehend unbekannt. Größere Bekanntheit erlangte er eben erst ab der Pusteblume Zeit Ende der 70er und dann natürlich so richtig erst durch Löwenzahn.
----------------------R.I.P.------------------------
Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016
Helmut Krauss *11.06.1941 †26.08.2019

Antworten