Peter und Atze

Sachen, die die Person an sich betreffen
Antworten
Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1521
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Peter und Atze

Beitrag von Lml » 29.05.2011, 03:03

Hier hab ich mal ein paar Bilder aus einem kurzen Ausschnitt, der 2000 anlässlich 20 Jahre lz vom Mausteam als "Geburtstagsgeschenk" präsentiert wurde.
Erkennbare Handlung: Peter rutscht auf kindliche Weise eine Paketrutsche runter und wird von einem kräftigen Mann aufgefangen. Außerdem läuft er noch hüpfend durch eine Straße, mit einem Paket in der Hand. Vllcht könnte man das ja noch irgendwie erwähnen auf der Hauptseite, oder noch ein paar Screenshots hiervon reinsetzen, den bis jetzt sind da ja nur 2 Bilder. Achja Christoph sagt, dass die Aufnahmen von 1973 sind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Lml am 29.05.2011, 03:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1521
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Peter und Atze

Beitrag von Lml » 29.05.2011, 03:06

Hier noch mehr Bilder
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
FanKD
Trudes Kollege
Beiträge: 225
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 06.12.2020, 20:44

Lml hat geschrieben: Hier noch mehr Bilder
Lml hast du noch mehr davon?

Benutzeravatar
FanKD
Trudes Kollege
Beiträge: 225
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 16.12.2020, 09:37

Im Internet habe ich 2 behandelte Themen gefunden: Telefon (Telekom), Klingel. Leider nicht mehr. Ich habe den WDR angeschrieben, bin gespannt ob ich da eine Rückmeldung erhalte.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1521
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Peter und Atze

Beitrag von Lml » 01.01.2021, 07:00

Naja, bestellen kann man das auch heute noch (~35 Euro; ohne eine direkt genannte Mausfolge der 70er eher schwierig...). Ist halt nicht ganz billig. Die Ausschnitte von mir stammen aus den Geburtstagsgrüßen zum 20. Jubiläum 2000. Diese wurden gekürzt im TV gezeigt und letztlich ungeschnitten auf den DVDs der 2002-2005-Ära veröffentlicht. Welche DVD genau weiß ich spontan nicht. Kann ich aber ggf. nachsehen, falls es keiner mehr weiß. Die "Peter & Atze" Ausschnitte waren aber in der TV-Ausstrahlung nicht weniger.

Benutzeravatar
FanKD
Trudes Kollege
Beiträge: 225
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 08.01.2021, 18:18

Um wie viele handelt es sich ungefähr?
Es waren wohl 3 Staffeln, habe ich irgendwo gelesen.

Antworten