Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Bewertungsmöglichkeit und Diskussionsportal für jede Classic Folge
Antworten
Gast

Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von Gast » 22.09.2009, 15:12

175. Peter auf zwei Rädern

Als Peter beim Bauern Schievelbein frische Eier kaufen will, entdeckt er in dessen Scheune ein schrottreifes Moped. Und dennoch: Es ist Liebe auf den ersten Blick! Erfreut über so viel Begeisterung verschenkt der Bauer das antike Gefährt sogar an den neugierigen Tüftler. Peters ehrgeiziger Plan: das altersschwache Stück wieder in Fahrt zu bekommen. Dabei stellen sich ihm aber noch ganz andere Fragen: Warum kippt man während der Fahrt auf einem Zweirad nicht um? Und was sind Schwer- und Fliehkraft? Letztlich bekommt Peter den Oldtimer tatsächlich wieder in Schuss. Und der großen Mühe Lohn: Der neue Easy Rider rauscht ab auf die Bärstädter Spinnerbrücke – zum exotischen Bikertreff ...

LöwenzahnFan_ChriS
Radladen-Besucher
Beiträge: 82
Registriert: 25.07.2009, 14:50
Wohnort: Deutschland

Beitrag von LöwenzahnFan_ChriS » 26.09.2009, 11:45

Ich muss sagen, ich finde diese Folge z.T. recht langweilig. Man erfährt etwas über das Motorrad oder über die Motorradfahrt und joa... liegt vielleicht daran, dass mich Feuerstühle nicht so besonders interessieren.
Ich finde die Zeichentrickgestaltung hier auch ziemlich lieblos.
Ich würde der Folge irgendetwas im 3-Noten-Bereich geben.
(...).

PlastikPaule

Re: Folge 175: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von PlastikPaule » 02.06.2011, 18:11

Herr Schiebebein überlasse Peter ein Moped, der wie ein kleines Kind sich darüber gefreut. Verständlich, denn so was zu fahren macht echt viel Spaß. Eine gelungene Folge über Mofas/Motorräder mit viel technischen Erklärungen.

Benutzeravatar
donald
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 363
Registriert: 16.01.2011, 15:09

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von donald » 23.06.2013, 20:12

"Peter auf zwei Rädern" gehört für mich zu den Kultfolgen, da ich mit ihr aufgewachsen bin, die schon seeehr oft gesehen habe und sie immer noch richtig gut finde. Die Rahmenhandlung der Folge weiß zu überzeugen, fast schon witzig, wie sehr sich Peter über das Moped freut und dem Herren Schiefelbein sogar noch sein Fahrrad überlässt. Das Lied finde ich ganz gut, Peters Erklärungen zu der Kreiselwirkung sind sehr gut. Die computeranimierten Filme über die Fliehkraft sind zwar nicht so schön anzusehen, aber immerhin informativ. Die darauffolgenden Filme über die Geschichte und moderne Fertigung der Motorräder sind auch sehr gut. Die Handlung mit dem Nachbarn, der zuerst auf sein Auto schwört ist witzig und gut umgesetzt; das Ende ist wieder mal typisch witzig. Der Nachbar wurde mal wieder voll überzeugt und ist nun selber unter die Biker gegangen. Und wie Peter am Ende mit seiner roten Maschine und dem selbstgebauten Dach, gefolgt von den ganzen Bikern, fährt, ist genial.
Eine wirklich schöne, informative, unterhaltsame und nicht zuletzt witzige Folge. Von mir gibt es 14 Punkte, also eine 1.

Benutzeravatar
FanKD
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 380
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von FanKD » 22.12.2021, 14:12

Kennt jemand die Marke des Mopeds? Oder kann mir jemand einen Screenshot in besser Auflösung schicken?
[attachment=0]folge177 Tank von Peter.jpg

Mein Film ist leider nur in schlechter Auflösung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1569
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von Lml » 22.12.2021, 21:55

Wenn du mir die ungefähre Stelle nennen kannst, dann kann ich gerne mal nachsehen ;)

Benutzeravatar
FanKD
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 380
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von FanKD » 27.12.2021, 20:53

Lml hat geschrieben: Wenn du  mir die ungefähre Stelle nennen kannst, dann kann ich gerne mal nachsehen ;)
In einem 23:19 Film aus dem Netz ist an Position ca. 4:26 der Tank und 17:46 sowie 18:27 vielleicht etwas zu erkennen.
Freue mich über hilfreiche Hinweise!
Habe eine Express Radexi geerbt. Die hat gewisse Ähnlichkeiten, aber das Logo stimmt nicht.....

NachbarP
Ameise
Beiträge: 10
Registriert: 11.07.2020, 22:34

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von NachbarP » 31.12.2021, 10:37

Von Motorrädern habe ich absolut null Ahnung. Aber da mein detektivischer Ehrgeiz geweckt wurde, sah ich mir die Folge auch mal an und versuchte, ein solches Logo irgendwo im Internet zu finden. :smile:  Es soll sich ja um ein italienisches Motorrad mit Jahrgang 1965 handeln. Leider war ich auch nicht erfolgreich, und als Film habe ich auch nur eine Version aus dem Internet. 
Der Screenshot stammt von 5min10s. Bei 19min10s gibt es einen schnellen Schwenk, wo man das Logo aus der Nähe erkennen müsste.
Hier:
https://logosmarken.com/italienische-motorradmarken/
sieht man einige Logos von italienischen Marken. Allerdings kann es sich ja um ein älteres Logo handeln, das im Lauf der Zeit geändert wurde. 
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

NachbarP
Ameise
Beiträge: 10
Registriert: 11.07.2020, 22:34

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von NachbarP » 31.12.2021, 11:55

@FanKD: Sorry, ich hatte -da nicht eingelogt- gar nicht gesehen, dass Du bereits Screenshots gepostet hast.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1373
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von CMM85 » 31.12.2021, 13:29

Möglicherweise ist es einfach nur ein fiktives Logo, um keine Schleichwerbung zu machen!?
Ich kenne mich mit Motorrädern aber nicht wirklich aus.

Laut der letzten Liste, die uns vom ZDF vorliegt, ist diese Folge ja mittlerweile - so wie ganz viele (meist inhaltlich veraltete) Folgen aus den 80er Jahren - mit "KA", also "keine weitere Ausstrahlung" vermerkt. Gesendet wurde die Folge auch nur bei der Erstausstrahlung im April 2003 und es gab nur eine einzige Wiederholung im August 2006 nachmittags im KI.KA.

Ebenso wird ja die neue Post-Folge nicht mehr gezeigt, weil ja ganz offensichtlich zu sehr auf die Deutsche Post AG eingegangen wird.
Auch bei der Motorrad-Folge muss es einen solchen Grund geben. Inhaltlich veraltet dürfte sie eher nicht sein.
Werde mir die Folge nochmal anschauen, ist lange her, dass ich sie zuletzt gesehen habe.
----------------------R.I.P.------------------------
Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016
Helmut Krauss *11.06.1941 †26.08.2019

Benutzeravatar
FanKD
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 380
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von FanKD » 01.01.2022, 17:18

Danke für die Hinweise, leider kann ich auf dem Screenshot die Buchstaben nicht erkennen.
Diese italienische Marke die Peter erwähnt habe ich auch nicht gefunden.......
Vielleicht wird durch einen Zufall näheres .....

NachbarP
Ameise
Beiträge: 10
Registriert: 11.07.2020, 22:34

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von NachbarP » 01.01.2022, 19:34

Gefunden - die Marke heisst Motom (nie gehört;)):

https://de.wikipedia.org/wiki/Motom

Könnte etwa dieses Modell sein:

http://zabytkowemotocykleirowery.pl/motom_1956/en

Ich wünsche allen ein gutes, glückliches neues Jahr!

Benutzeravatar
FanKD
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 380
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von FanKD » 01.01.2022, 21:25

NachbarP hat geschrieben: Gefunden - die Marke heisst Motom (nie gehört;)):

https://de.wikipedia.org/wiki/Motom

Könnte etwa dieses Modell sein:

http://zabytkowemotocykleirowery.pl/motom_1956/en

Ich wünsche allen ein gutes, glückliches neues Jahr!
NachbarP, vielen Dank!!!!! Super Detektiv.
Diese Marke kenne ich auch nicht.
Den einzigen Unterschied den ich gefunden habe, ist das Armaturnblech auf dem Lenker. Entweder ist es ein anderes Baujahr, oder das "Stall-Moped" war nicht vollständig.
Da hat uns Peter mit seiner italienischen "Magina" oder so ähnlich ganz schön aufs Glatteis geführt.

Benutzeravatar
FanKD
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 380
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von FanKD » 01.01.2022, 21:55

http://www.pfeffer.ch/klassik.htm
Vielleicht doch Italienisch....

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1948
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von Sascha » 01.01.2022, 22:02

Super NachbarP! Ich hatte auch gesucht doch nichts brauchbares gefunden.

Benutzeravatar
FanKD
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 380
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von FanKD » 01.01.2022, 22:28

Baujahr 1965 scheint zu stimmen. (Info vom Bauer)
Ich denke das müsste es sein.
Danke für die Hilfe.
Motom 50ccm 4Takt Bj.1965 Oldtimer Mofa - Bestes Angebot von Sonstige Marken..jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 583
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von Knochen » 08.01.2022, 16:40

Angespornt durch Euren Sucherfolg habe ich mir angesehen, wo die Maschine stehen könnte. Rausgefunden habe ich, dass die Szenen mit den alten Motorrädern im Schloss Augustusburg gedreht wurden. https://www.biker-treff.de/treff/Schlos ... sburg.html
Vielleicht gibt es ja da auch eine roteMotom von 1965 :-)

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 583
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von Knochen » 08.01.2022, 16:45

CMM85 hat geschrieben: Ebenso wird ja die neue Post-Folge nicht mehr gezeigt, weil ja ganz offensichtlich zu sehr auf die Deutsche Post AG eingegangen wird.
Auch bei der Motorrad-Folge muss es einen solchen Grund geben. Inhaltlich veraltet dürfte sie eher nicht sein.
Vielleicht, weil sie im BMW-Werk in Berlin gedreht wurde?

Benutzeravatar
FanKD
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 380
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von FanKD » 09.01.2022, 15:04

Knochen hat geschrieben: Angespornt durch Euren Sucherfolg habe ich mir angesehen, wo die Maschine stehen könnte. Rausgefunden habe ich, dass die Szenen mit den alten Motorrädern im Schloss Augustusburg gedreht wurden. https://www.biker-treff.de/treff/Schlos ... sburg.html
Vielleicht gibt es ja da auch eine roteMotom von 1965 :-)
Super, auf diese Idee wäre ich gar nicht gekommen, nach dem Drehort der Oldtimer zu suchen.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1373
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Folge 177: Peter auf zwei Rädern

Beitrag von CMM85 » 12.01.2022, 15:35

Knochen hat geschrieben:
CMM85 hat geschrieben: Ebenso wird ja die neue Post-Folge nicht mehr gezeigt, weil ja ganz offensichtlich zu sehr auf die Deutsche Post AG eingegangen wird.
Auch bei der Motorrad-Folge muss es einen solchen Grund geben. Inhaltlich veraltet dürfte sie eher nicht sein.
Vielleicht, weil sie im BMW-Werk in Berlin gedreht wurde?
Ja, das ist gut möglich, dass es daran liegt.
----------------------R.I.P.------------------------
Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016
Helmut Krauss *11.06.1941 †26.08.2019

Antworten