Folge 093: Luft – Ein Plattfuß kommt selten allein

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten

Wie bewertest du die Folge? (1 grauenhaft bis 10 super)

1
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
7
1
33%
8
2
67%
9
0
Keine Stimmen
10
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1447
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Folge 093: Luft – Ein Plattfuß kommt selten allein

Beitrag von Lml » 08.09.2012, 17:35

So viel Plattfuß war noch nie. Gleich reihenweise geht den Zweiradfahrern im Bärstädter Elchwinkel die Luft aus. Und immer sind Heftzwecken die Ursache. Sabotage? Ein Fahrradhasser? Herr Paschulke ist mehr als verdächtig. Fritz will den Täter in flagranti erwischen und tüftelt an einer Erfindung aus luftiger Höhe. Dabei hilft ihm sein Wissen über das, was man normalerweise nicht sieht - die Luft.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1717
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Folge 93: Luft - Ein Plattfuß kommt selten allein

Beitrag von Sascha » 21.10.2012, 16:49

Hab die Folge eben geschaut und der erste Eindruck war recht positiv jedoch muss ich das noch mal schauen:) Schön fand ich die Wette mit Milli -war mal was anderes.Auch das neue Grundstück sieht richtig Klasse aus.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 514
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Folge 93: Luft - Ein Plattfuß kommt selten allein

Beitrag von Knochen » 24.10.2012, 13:50

Ganz nett. Paschulke in Reinkultur. Maddin setzt die Reihe der Komikerbesuche fort. Etwas an den Haaren herbeigezogen ist Fritzs "Nachtsichthandy", das die ganze Nacht hindurch filmt :-) Einen dicken Bock haben sie geschossen, als sie erzählt haben, dass man Ballon fliegt. Ballon fährt man!

Benutzeravatar
PlastikPaule
Mieter von Frau Susemiel
Beiträge: 698
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 93: Luft - Ein Plattfuß kommt selten allein

Beitrag von PlastikPaule » 24.10.2012, 13:56

Was mich stört sind die Komiker. Maddin Schneider ist ja das übelste was es gibt, seine Art ist sowas von kindisch, albern und unerträglich. Ich frage mal in den Raum: Wer beim ZDF ist für das Casting zuständig? Ein Clown? Tom Gerhard war schon eine krasse beleidigung fürs Hirn und für alle Fans. Hoecker war bisher der sympatischte, weil er nicht so albern und zappelphillip-mäßig herumalberte. Aber Martin Schneider ist...kein Mensch, sondern Außerirdischer vom Planeten Witzlos

Ronny19
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 184
Registriert: 24.10.2010, 18:55
Wohnort: Riesa
Kontaktdaten:

Re: Folge 93: Luft - Ein Plattfuß kommt selten allein

Beitrag von Ronny19 » 24.10.2012, 20:37

Da stimme ich zu, Maddin Schneider ist einfach nur ekelhaft.
Dieser Beitrag könnte Produktplatzierungen erhalten!

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Folge 93: Luft - Ein Plattfuß kommt selten allein

Beitrag von Legionär » 28.10.2012, 19:37

Im ersten Drittel der Folge könnte man meinen, das Thema sei "Fahrräder" (vgl. Knochens Bemerkung zu der Todes-Folge, in der man denken könne, das Thema sein "Tee").

Ich finde, dass die Rahmenhandlung zu sehr dominiert und die Filmbeiträge irgendwie verdrängt. Gut veranschaulicht ist aber die Zusammensetzung der Luft durch Fritz' Kügelchen im Glas.

Unwahrscheinlich ist es, dass Paschulke ausgerechnet vor Yasemins Kiosk seine Sportübungen macht. :)

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1717
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Folge 93: Luft - Ein Plattfuß kommt selten allein

Beitrag von Sascha » 04.07.2015, 13:26

So nach längerer Zeit habe ich die Folge wieder gesehen und mein Positiver Eindruck ist geblieben.Ein Kurzweilige Folge mit guter Handlung .Maddin ist halt er selbst aber nicht sehr aufdringlich.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Antworten