Abschiedsfolge Helmut Krauss

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
FanKD
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 175
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von FanKD » 16.05.2020, 09:59

Schade das er nur so kurz im "Internet" auftaucht. Hatte mir ein bisschen mehr Sendezeit und Auftritt vorgestellt.....
Wahrscheinlich war das aber, aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich.
Zuletzt geändert von FanKD am 18.05.2020, 06:25, insgesamt 1-mal geändert.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1322
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von CMM85 » 16.05.2020, 10:19

Habe mir die Folge gerade vorab in der Mediathek angeschaut. Bin sehr bewegt davon, ein würdiger Abschied für Helmut. Auch Peter wird erwähnt, aber ich möchte jetzt nicht zu viel verraten. Schaut am besten selbst rein.

Habe die letzten Jahre kaum neue Löwenzahn Folgen gesehen und war etwas geschockt, denn Helmut sah sehr geschwächt und krank aus im Gegensatz zu früher.
----------------------R.I.P.------------------------
Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016
Helmut Krauss *11.06.1941 †26.08.2019

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 538
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Knochen » 16.05.2020, 13:40

Ich habe mir die Folge auch angesehen . Ich habe mir schon lange keine FFFolgen mehr angesehen, aber diese fand ich Löwenzahnwürdig und ergreifend. Helmut ist wirklich stark von derKrankheit gezeichnet, daher ist es umso schöner , dass er sich von uns verabschieden durfte.
Es ist eine sehr familiäre Folge, die den Elchwinkel still feiert.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1814
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Sascha » 17.05.2020, 14:31

Ja eine nette Folge.Und eine gute Übergabe an David Paschulke.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
donald
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 361
Registriert: 16.01.2011, 15:09

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von donald » 17.05.2020, 19:48

Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen. Ein bisschen was gelernt, eine schöne kleine Geschichte und ein liebevoll gemachter Abschied vom Nachbarn mit ein paar Rückblenden, die ein wenig wehmütig machen.

Benutzeravatar
FanKD
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 175
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von FanKD » 18.05.2020, 06:29

donald hat geschrieben: Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen. Ein bisschen was gelernt, eine schöne kleine Geschichte und ein liebevoll gemachter Abschied vom Nachbarn mit ein paar Rückblenden, die ein wenig wehmütig machen.
Die Rückblenden waren einfach klasse gemacht. Aber man sieht auch, wie vergänglich die Menschen doch sind.....

Benutzeravatar
Dadido
Gast bei Herrn Paschulke
Beiträge: 266
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Dadido » 20.05.2020, 17:37

Irgendwie hänge ich den Ausstrahlungen etwas hinterher...naja egal. Heute habe ich die Paschulke-Abschiedsfolge jedenfalls auch endlich gesehen und sie hat mir ziemlich gut gefallen. Okay, die "Wiederholung" der Bunkenburg-Geschichte ist zwar nicht wirklich originell, aber die restliche Handlung passt schon. Es gibt viele Infos zum Thema Konservieren, Fritz baut tolle Apparaturen und die eingestreuten Rückblicke (inkl. Peter :D ) runden die Hommage ab und bilden einen absolut würdigen Abschied. Bisschen schade nur, dass Fritz und Paschulke sich gar nicht mehr real begegnet sind, aber das war neben der Handlung vermutlich auch Helmut Krauss' Gesundheitszustand geschuldet. In einer der Afrika-Folgen stand er ja nochmal kurz am Gartentor und da wirkte er schon recht geschwächt. Wenn man bedenkt, dass er davor zuletzt 2017 in einer neuen Folge zu sehen war, ist es ohnehin schon toll, dass überhaupt eine Abschiedsfolge zustande gekommen ist.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1814
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Sascha » 20.05.2020, 22:12

Soweit ich weiss war er am Set.Sein Sohn David wollte mir noch Bilder vom Dreh senden.Sobald ich da was habe Poster ich was dazu.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Steffen
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 167
Registriert: 13.05.2015, 16:40
Wohnort: BW (Dreiländereck D-CH-F)

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Steffen » 29.05.2020, 23:12

Als der Name Bunkenburg fiel, fühlte ich mich ja direkt an "Die Reise ins Abenteuer" erinnert.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1322
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von CMM85 » 30.05.2020, 13:47

Steffen hat geschrieben: Als der Name Bunkenburg fiel, fühlte ich mich ja direkt an "Die Reise ins Abenteuer" erinnert.
Ja, das ging mir genauso. Und schließlich schauen ja Fritz und Yasemin sich einen alten Nachrichtenbeitrag dazu an.
Finde das gut gemacht. Was Bunkenburg Senior nicht geschafft hat, schafft auch Bunkenburg Junior nicht. Der Elchwinkel bleibt der Elchwinkel. 
Interessant auch, dass der Junior sagt, er war mit seinem Vater schonmal da, als er noch klein war und da hat noch ein anderer da gewohnt... Witzig? Nein, Lustig. :)) Aber war in "Die Reise ins Abenteuer" der alte Bunkenburg tatsächlich mit einem Kind im Elchwinkel? Habe den Film so lange nicht gesehen, vielleicht sollte ich mir den nochmal anschauen.
----------------------R.I.P.------------------------
Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016
Helmut Krauss *11.06.1941 †26.08.2019

Benutzeravatar
Steffen
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 167
Registriert: 13.05.2015, 16:40
Wohnort: BW (Dreiländereck D-CH-F)

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Steffen » 31.05.2020, 00:02

Soweit ich mich erinnern kann, war Hagen Junior damals nicht dabei.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1814
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Sascha » 31.05.2020, 00:13

Na ja da Bunkenburg Senior sicher öfter im Elchwinkel war , was wir nicht sahen im Film, kann man so was schon Storyhalber machen:)
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Steffen
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 167
Registriert: 13.05.2015, 16:40
Wohnort: BW (Dreiländereck D-CH-F)

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Steffen » 31.05.2020, 16:59

Ich hab' ja tatsächlich erst befürchtet, dass so ein Smartphone-Zombie der neue Nachbar wird. Muss ja nicht sein, dann lieber David Paschulke.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1814
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Sascha » 31.05.2020, 20:05

Oh das wäre zwar für eine kurze Zeit gegangen aber ich denke dauerhaft würde es nicht funktionieren mit so einem Hipster.David ist Hermann sehr ähnlich
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Joel
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 158
Registriert: 12.07.2008, 09:18

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Joel » 22.07.2020, 23:50

Hey,

ist zwar rund 10 Jahre her, das ihr das letzte mal von mir gehört habt :) aber habe eben die ganze Helmut Krauss Sache erfahren und ich habe eine Frage zu der Folge:

Die Folge wurde ja im Mai 2020 ausgestrahlt. Wenn das alles noch so ist wie früher, wurde die irgendwann Mitte 2019 gedreht. Wurden diese Urlaub/Abschiedsausschnitte von Helmut also wirklich wenige Monate vor seinem tot gedreht?

Zweite Frage: Welche war eigentlich die letzte Folge, mit Helmut vor dieser ?


Gruß,
Joel

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1814
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Sascha » 23.07.2020, 09:26

Hallo Joel,
Ja die ganzen Szenen, also die für die Konserven Folge und die für die Afrika Folge wurde in diesem Zeitraum gedreht alles an einem Drehtag. Die letzte laut Produktionsreihenfolge müsste 157. Pilze – Spuk im Bärstadtwald gewesen sein von 2016. Helmut vermutete im Nachhinein das er zu diesem Zeitpunkt schon einen kleinen Schlaganfall gehabt hatte da er schon da "komisch" sprach .
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1814
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschiedsfolge Helmut Krauss

Beitrag von Sascha » 23.07.2020, 09:32

Sie müssen aber noch einiges geschoben haben denn Helmut war bei der Produktion von Toleranz im Krankenhaus und das war 2015!!Er sollte eigentlich anstelle von Kluthe spielen.Es kann aber auch sein das er wegen etwas anderem im Krankenhaus war und erst 2016 den oder die Schlaganfälle hatte.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Antworten