Folge 163: Wisent – Urtiere in Gefahr

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 531
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Folge 163: Wisent – Urtiere in Gefahr

Beitragvon Seven » 23.10.2017, 19:19

Ausgerechnet der Leitbulle ist aus dem Wisent-Gehege ausgebrochen. Fritz Fuchs hilft, den riesigen „Big Boy“ zu finden, denn sonst droht die Schließung des gesamten Wildparks. Doch wieso konnte er ausbrechen?, fragt sich die Leiterin des Parks. Fritz vermutet Sabotage. Doch erst einmal gilt es, das urige Tier zurückzulocken. Fritz nutzt einen Trick, der schon bei den Bisons, der amerikanischen Verwandtschaft des Wisents, funktionierte.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1600
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Folge 163: Wisent – Urtiere in Gefahr

Beitragvon Sascha » 26.10.2017, 01:58

Die Folge gefällt mir im nachhinein nicht so gut wie die Tierbaby Folge ist aber auch ok.Schön Kommissar Flink? noch mal dabei zu haben.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de


Zurück zu „Folgendiskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder