Widersprüche & Kurisositäten

Hier werden allgemeine Neuigkeiten zu allem, was mit Löwenzahn zusammenhängt, besprochen
Gordon
Bärstadt Tourist
Beiträge: 42
Registriert: 21.08.2009, 20:07

Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Gordon » 15.08.2010, 22:16

Ich wäre dafür, dass man auch eine Seite den Widersprüchen und Kuriositäten der Sendung widmet.
Hier 2 Beispiele dafür:

Direkt in der ersten Folge wird gesagt, dass Trude 4 Stunden Autofahrt hinter sich hat, und sich mehrere Tage frei nehmen musste, um Peter zu besuchen.
Einige Folgen später betreibt sie ganz in der nähe einen Radladen und besucht Peter häufig.

In der Folge: Peterchens Mondfahrt wird der Nachbar mit "Herr Opitz" angesprochen, später heisst er "Paschulke".

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1595
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Sascha » 15.08.2010, 22:29

Zu 1. Nun da Besucht sie Peter aber in seinem Haus das nicht in Bärstadt steht!
Zu 2. Stimmt.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Legionär » 17.08.2010, 19:52

"13" heißt es m.W. nach nie.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon CMM85 » 17.08.2010, 20:02

Legionär hat geschrieben:"13" heißt es m.W. nach nie.


Dito. Das bestätigt auch meine Erinnerung. Zu Beginn hatte die Straße noch keinen Namen. 1984/85 hieß es nur "Am Elchwinkel" ohne Nummer. Ca. 1986-2000 war es der Elchwinkel 3 und danach die Nummer 23, aber nicht 13.
In welcher Classic-Folge wird eigentlich nochmal die Hausnummer 23 erwähnt? Ich weiß es nicht mehr, bin mir aber sicher, dass es schon in einer Folge mit Peter war.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1054
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Lml » 19.08.2010, 00:02

Ist es nicht eigentlich merkwürdig, dass "EIn neues zuhause" erst als 8. Folge gedreht wurde, da musste dann ja für die produktion der eine bauwagen weggefahren werden (er war ja. zb in folge 5 schon eingeräumt) und der erste (von folge 1) wieder hin (der mit dem zusätzlichen fenster), das hätte man sich doch einfacher machen können??

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 477
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Frankfurt / Main

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Knochen » 19.08.2010, 13:43

Du beziehst Dich auf die Produktionsreihenfolge? Das muss ja nicht heißen, dass die Szenen in dieser Reihenfolge gedreht wurden, sondern dass z.B. die Drehbücher in dieser Reihenfolge erarbeitet wurden oder die Endfertigung der Folge erfolgte. Das waren jedenfalls die Originaldaten aus einer ZDF-Liste.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon CMM85 » 19.08.2010, 14:35

Hier mal die Folgen der ersten Staffel nach Produktionsreihenfolge, in Klammern das tatsächliche Produktionsjahr (erkennbar aufgrund der Vegetation in den Folgen):

1 Peter zieht um (1980)
2 Eine Linde namens Paul (1980)
3 Peter macht Krach (1980)
4 Wer hat schon die Nacht gesehen? (1980)
5 Wo geht es hier zum Käferzoo? (1980)
6 Peter sucht nach einer Geschichte (1980)
7 Haarige Geschichten (1981)
8 Ein neues Zuhause (1980)
9 Peter, der Nachbar und ein Zaun (1981)
10 Willis Familienalbum (1981)
11 Peter und die langen Leitungen (1981)
12 Zwischen den Zähnen (1981)
13 Trudes Bildersammlung (1981)

Man erkennt hier eine Abweichung, genau bei der bereits erwähnten Folge "Ein neues Zuhause".
Ich denke, dass diese Folge sehr zeitnah nach der ersten Folge gedreht wurde. Die o.g. Reihenfolge gibt m.E., wie bereits von Knochen beschrieben, die Reihenfolge der Fertigstellung der Folgen an. D.h. es könnte z.B. sein, dass man bei "Ein neues Zuhause" erst ganz spät beispielsweise die Geschichte von Herrn Kubus eingefügt hat, sodass diese Folge erst sogar nach "Haarige Geschichten" (gedreht ca. März 1981 - siehe Bild) komplett fertig gestellt wurde. Gedreht wurde aber definitiv bereits 1980.

Bild: (C) ZDF
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon CMM85 » 19.08.2010, 15:46

Man sieht auf dem Bild, dass die Bäume noch keine Blätter tragen. Außerdem wird der Rasen erst langsam grün. Daraus lässt sich schließen, dass die Folge etwa im März (1981) gedreht wurde.
In der achten Folge nach Produktionsreihenfolge ist jedoch Sommer (1980).

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon CMM85 » 19.08.2010, 15:59

Das weiß ich natürlich nicht nur aufgrund des Fotos, aber Drehstart für Löwenzahn war nun mal im Juni? 1980. Zu dieser Zeit waren die Bäume grün. Das ist auf dem Foto nicht der Fall, also kann die Folge nur im darauffolgenden Frühjahr, d.h. 1981 gedreht worden sein. Im Herbst des Jahres 1981 war dann Erstausstrahlung.
Im weiteren Verlauf des Sommers bis in den Herbst 1981 wurde dann die zweite Staffel gedreht, außer die Höhlengeschichte, welche wieder im Winter/Frühjahr gedreht wurde, möglicherweise als einzige Folge 1982. Die Folgen der dritten Staffel wurden dann ab ca. Mai 1983 gedreht, den weiteren Verlauf des Sommers über auch.
Staffel 4 müsste komplett im Sommer 1984 gedreht worden sein.
Die meisten Folgen der 5. Staffel wurden wohl auch noch 1984 gedreht, und zwar deutlich erkennbar im Herbst.
Danach wird es etwas unsicher, zumal Peter ja auch 1985 an Lungenkrebs erkrankt ist. Aber es wurde trotzdem zeitweise gedreht, möglicherweise nur die Folgen "Wasser hat viele Gesichter" und "Peter und das Sofamobil". In den beiden Folgen sieht man Peter die Krankheit schon irgendwie an.
Die 6. Staffel müsste wiederum dann 1986 gedreht worden sein usw.

Gordon
Bärstadt Tourist
Beiträge: 42
Registriert: 21.08.2009, 20:07

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Gordon » 19.08.2010, 17:11

In der Zaun-Folge, fragt Peter den Nachbarn: "Stör ich sie bei der Erziehung Ihrer Kinder?"
Später ist von Kindern Paschulkes nie wieder die Rede.

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Legionär » 19.08.2010, 17:19

Da die Zaun-Folge seit Ewigkeiten nicht mehr ausgestrahlt wurde, bekam diesen Fehler aber auch kein Mensch mit.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1595
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Sascha » 09.04.2011, 14:12

Gerade im Pilotfilm von Fritz gesehen:
In der Szene wo Fritz die Glastüren vom Wintergarten einhängt sieht man im Hintergrund das innere des Bauwagens und da ist die Küche eingerichtet in der nächsten Szene ist der BW wieder komplett leer:)
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
bjrn
Radladen-Besucher
Beiträge: 116
Registriert: 15.02.2013, 13:08
Wohnort: bei Baden-Baden

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon bjrn » 14.04.2014, 07:17

Gordon hat geschrieben:In der Zaun-Folge, fragt Peter den Nachbarn: "Stör ich sie bei der Erziehung Ihrer Kinder?"
Später ist von Kindern Paschulkes nie wieder die Rede.


Dazu und zum Namen "Herr Opitz" ist mir eine Theorie eingefallen. Es könnte ja sein, dass Paschulke anfangs verheiratet war und Kinder hatte und den Namen seiner Frau ("Opitz") angenommen hatte. Dann könnte es eine Scheidung gegeben haben, woraufhin er wieder seinen ursprünglichen Namen Pasculke trug. Das würde beides erklären.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1595
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Sascha » 15.04.2014, 13:56

Zum Thema Drehreihenfolge: Es wurde ja Angefangen bei Fam. Mann direkt auf dem Grundstück zu drehen was aber Abgebrochen wurde wegen einem Nachbarn.Evtl. kam es daher zu der unterschiedlichen Reihenfolge der Folgen.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Gordon
Bärstadt Tourist
Beiträge: 42
Registriert: 21.08.2009, 20:07

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Gordon » 17.04.2014, 15:45

bjrn hat geschrieben:
Gordon hat geschrieben:In der Zaun-Folge, fragt Peter den Nachbarn: "Stör ich sie bei der Erziehung Ihrer Kinder?"
Später ist von Kindern Paschulkes nie wieder die Rede.


Dazu und zum Namen "Herr Opitz" ist mir eine Theorie eingefallen. Es könnte ja sein, dass Paschulke anfangs verheiratet war und Kinder hatte und den Namen seiner Frau ("Opitz") angenommen hatte. Dann könnte es eine Scheidung gegeben haben, woraufhin er wieder seinen ursprünglichen Namen Pasculke trug. Das würde beides erklären.




Ja, das wäre eine mögliche Erklärung, die jedoch sehr unwahrscheinlich ist.

Anno 1980 war es unüblich, dass der Ehemann den Namen den Frau annimmt, desweiteren denke ich nicht, dass man vorhatte Themen wie Scheidung, etc. bei Löwenzahn zu thematisieren.

Benutzeravatar
bjrn
Radladen-Besucher
Beiträge: 116
Registriert: 15.02.2013, 13:08
Wohnort: bei Baden-Baden

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon bjrn » 21.04.2014, 06:26

Gordon hat geschrieben:(...) desweiteren denke ich nicht, dass man vorhatte Themen wie Scheidung, etc. bei Löwenzahn zu thematisieren.


Ich will damit auch nicht sagen, dass man es thematisieren wollte, sondern nur eine einigermaßen logische Erklärung finden, die diese Fehler ausbügelt.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1595
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Sascha » 30.08.2016, 14:28

Gerade gesehen in der Folge 2 Ein neues Zuhause kommt der Postbote am Anfang der Folge frontal auf dem BW zu durch den Zaun-später als alles fertig ist und die Kinder mit uns den neuen BW entdecken gehen sie um ihn herum und man sieht wie es vor dem BW ausschaut und da steht kein Zaun:)
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
donald
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 338
Registriert: 16.01.2011, 15:09

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon donald » 02.09.2016, 09:39

Ich denke, es ist sowieso nicht einheitlich geklärt, wie der Bauwagen an der Elchwinkel-Straße steht. Häufig ist der Zaun mit dem Briefkasten frontal vor dem Bauwagen (zB bei "Peter versinkt im Moor"), häufig (wie zB bei "Peter hat es Schwarz auf Weiß") geht Peter aber auch hinter dem Bauwagen vorbei, um an die Straße zu kommen oder über das Grundstück des Nachbarns ("Peter kommt auf den Hund"). Und bei "Peter staut das Wasser" scheint vor dem Bauwagen gar keine Straße sondern ein Feld oder kleines Wäldchen oder so zu sein.

Paschulke
Ameise
Beiträge: 11
Registriert: 29.10.2008, 15:38

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Paschulke » 08.09.2016, 22:15

Paschulke war früher bei der Feuerwehr. In späteren Folgen hat er aber in sachen Feuer überhaupt keine Ahnung. Verbrennt im Garten giftiges Zeug und weiß nicht, wie ein Waldbrand entsteht^^

Martin
Bärstadt Tourist
Beiträge: 62
Registriert: 24.08.2015, 10:02

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Martin » 08.09.2016, 22:54

Folge 187 Peter beißt zu
Das erstmal das Peter wirklich einen Job nachgeht :) (wenn auch nur als Aushilfe)

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Seven » 12.09.2016, 18:23

Paschulke hat geschrieben:Paschulke war früher bei der Feuerwehr. In späteren Folgen hat er aber in sachen Feuer überhaupt keine Ahnung. Verbrennt im Garten giftiges Zeug und weiß nicht, wie ein Waldbrand entsteht^^

Stimmt. :grin:
Hier finde ich aber, dass es in der alten Folge überhaupt nicht zu Paschulke passt, dass er bei der Feuerwehr ist bzw. war.
Dass er in der neuen Folge giftiges Zeug im Garten verbrennt, passt da viel besser zu ihm.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1054
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Widersprüche & Kurisositäten

Beitragvon Lml » 12.09.2016, 22:14

Naja, das ist im Grunde eigentlich gar kein Widerspruch. Wenn man die älteren Folgen genau betrachtet, so fällt doch mehr als deutlich auf, dass ab Staffel 7 erst Paschulke sein typisches Verhalten zeigt. Davor wird er nur als etwas seltsamer, jedoch definitiv nicht "dummer" oder gelegentlich nerviger Mensch dargestellt. Im Gegenteil: Er gibt Peter sogar mehrfach Ratschläge!


Zurück zu „Neues zu Löwenzahn“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder