Frohen ersten Advent: Meine LZ Spezial Idee

Hier kann über alles Mögliche geplaudert werden
Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1581
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Frohen ersten Advent: Meine LZ Spezial Idee

Beitragvon Sascha » 27.11.2011, 15:28

Ich hätte ja gerne ein Löwenzahn Spezial: Und zwar stelle ich es mir so vor das es Sonntag 15 Uhr im ZDF laufen würde: Intro: Nicht der normal sondern man sieht verschneite Straßen und die Löwenzahn Melodie wird Weihnachtlich eingespielt.Langsame Schnitte über das verschneite "Bärstadt" dann hin zum Elchwinkel,Fritz Garten ist Weihnachtlich geschmückt und verschneit.

Kamerafahrt über die Hecke hinein in Paschulkes Garten,Großaufnahme eines Gartenzwerges mit Schal dann blicken wir durch das Küchenfenster und sehen Paschulke beim Kekse Backen,wie immer etwas ungeduldig und Tolpatschig.

Blende hinüber zu Yasemin und ihrem Büdchen,dick eingepackt steht Sie da im Büdchen laufen die Heizstrahler.Ringsherum ist alles schön Weihnachtlich Dekoriert.Yasemin verkauft nun auch Tannenbäume,Glühwein nach alten Familien Rezept und Plätzchen.Viele Bärstädter haben sich bei ihr versammelt und ihre Freundin verkauft heiße Mandeln.Weihnachtsänger kommen hinzu und alle singen ein Weihnachtslied.Blende zu Fritz und Keks im Bauwagen,qualm steigt aus dem Ofen auf "das war wohl nichts mit den Lebkuchen Keks"-Blende wieder zu Herrn Paschulke.

Herr Paschulke stellt die Schale mit den Plätzchen auf den Tisch,ein großer Tannenbaum steht in einer Ecke.Prüfend blickt der Nachbar sich im Raum herum.Da fällt ihm etwas ein und aus einer tasche im Flur holt er einen großen Knochen und legt ihn unter den Baum zu anderen Geschenken.Langsam zoomt die Kamera aus den Haus Blende in ein Bürohaus zu Suse Fuchs.

Sie ist noch voll beschäfftig und Telefoniert und Telefoniert Akten Berge türmen sich auf ihren Schreibtisch,Pläne ,Aufträge,Verträge...nach einem Telefonat rührt Sie verträumt in ihrer Tasse und bemerkt mit einem mal das Musterauf der Tasse-ein verschneitet Bauwagen,ein Geschenk von Fritz.Wie von einer Biene gestochen blickt Sie auf die Uhr und hastet dann eillig zu tür.

Blende zu Yasemin das Büdchen ist Geschlossen alle Lichter gehen aus,langsam wird es Dunkel im Elchwinkel.Blende zu Paschulke: Der Kamin brennt auf dem Tisch stehen Plätzchen,Pfefferkuchen,heisser Kakao und viele Leckereien.Herr Paschulke hat seinen besten Anzug Angezogen und da klingelt es schon an der Tür es ist Frau Susemiehl,

Zärtlich Umarmen sich beide und Frau Susemiehl überreicht ihren Herman ein großes Paket.Als beide im Wohnzimmer sind klingelt es wieder Herr Paschulke eilt zur Tür doch da ist niemand,da klopft es an der Terrassentür.Herr Paschulke zieh dehn Vorhang zur Seite und da steht Herr Lustig in roter Latzhose mit Weihnachtsmütze auf.Überrascht bittet er ihn herein doch Peter möchte nicht stören und überreicht ihn nur ein kleines Geschenk und eine Flasche mit" gutem Rotwein" dann stapft Peter wieder zum Auto in dem schon seine Frau wartet.

Freudig Überrascht kehrt der Nachbar wieder ins Wohnzimmer zurück und blickt durch Zufall zur Uhr -Der Braten ruft er und alle stürmen in die Küche.Suse Fuchs ist endlich im Elchwinkel angekommen an der Haustür von Paschulke trifft Sie auf Yasemin

Blende zum Bauwagen Keks und Fritz haben sich fein gemacht,Keks trägt ein Weihnachtliches Halsband und Fritz einen festliche Hose und einen dicken Wollpullover von seiner Oma.Er nimmt noch ein Stapel mit Paketen und dann machen sich beide auf dem weg zum Nachbarn.

Mitten im Garten bleibt Fritz stehen er blickt zum Himmel und ihm war so als wenn er den Weihnachtsmann gesehen hat...

Etwas raschelt hinter dem Bauwagen, eine Stimme lässt Fritz erschrecken:"Du willst mir doch keine Konkurrenz machen oder Hahaha!" Da steht der Weihnachtsmann und Beutolomäus.

Im Haus von Paschulke wird gerade das Essen aufgetischt und alle wundern sich wo Fritz und Keks bleiben.Herr Paschulke will sich gerade in seiner Typischen Art über den jungschen Nachbarn Aufregen da hällt Frau Susemiehl ihm den Mund zu und gibt ihm liebevoll einen Kuss auf die Wange.

Da klingelt es und Fritz und Keks stehen vor der Tür mit einem ganzen Sack voller Geschenke."Ich hab da gerade den Weihnachtsmann.." will Fritz sagen aber alle lachen nur und winken ab.kurze Blende in den Garten der Weihnachtsmann und Beutolomäus sitzen im Schlitten und fliegen davon..wieder im Wohnzimmer stehen alle Zusammen und singen ein Weihnachtslied und wünschen allen Zuschauen ein frohes Fest!
Letzte Blende Fritz Nahaufnahme "Ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ich weiß nicht was ihr macht aber wir schlemmen jetzt eine runde nicht wahr Keks?-Keks:Wuff!"

Ausblende mit Klingglöckchen-ENDE
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Frohen ersten Advent: Meine LZ Spezial Idee

Beitragvon Seven » 30.11.2011, 23:33

Das ist wirklich eine sehr schöne Idee. Ich kann es mir bildlich vorstellen.
Nur für eine ganze Folge würde das wohl nicht ganz reichen. Aber so als 5- bis 10-Minütiger Lückenfüller im Programm würde das vor Weihnachten geradezu perfekt passen. Dann könnte man es sogar mehrfach senden. Also meine Zustimmung hättest du. :grin:


Zurück zu „FritzFuchs-Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder