LZ Kinofilm bald auf DVD!

Hier kann über alles Mögliche geplaudert werden
bahnexperte224
Ameise
Beiträge: 15
Registriert: 15.10.2009, 15:45
Wohnort: Rheinland Pfalz, Deutschland
Kontaktdaten:

LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon bahnexperte224 » 17.08.2011, 15:38

Hallo,

vorhin habe ich die DVD-Version des LZ-Kinofilms gefunden. Die DVD erscheint am 4.11.11
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B005GUCU7K/wunschliste

Grüße

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon PlastikPaule » 17.08.2011, 15:46

Woah, nicht für diesen Preis. Nein...also das ist zuviel für einen mittelmäßigen Film. Als Fan muss man den haben, aber da geht noch was beim preis. Ne DVD für 25 Euro? Vor 10 Jahren konnte ich das verstehen, aber heute? Und eine Blu Ray gibt es wohl auch nicht´....na toll...

UDERZO
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 303
Registriert: 08.12.2008, 13:11
Wohnort: Berlin

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon UDERZO » 17.08.2011, 16:44

25 €.. na die haben ja geile Preisvorstellungen.. ich hab mir letzens im Mediamarkt ganz spontan einen Film gekauft, für 10 €.
Top alles, dort war der Film drauf, Interviews mit den Darstellern und einige Making-Ofs. Und das nur auf einer DVD für 10 €.
Somit steht für mich bereits fest, dass ich die DVD nicht kaufen werde. Ich werde mir sie nicht einmal illegal besorgen. Oder streamen. Punkt.

David
Bärstadt Tourist
Beiträge: 35
Registriert: 11.01.2010, 18:14
Kontaktdaten:

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon David » 17.08.2011, 18:00

25 Euro für einen mittelmäßigen Film??? Ich glaube bei denen hackts. Soviel kostet ja nicht mal eine Bluray. 15€ wären angemessen. Kaufe sie deshalb auch nicht.
Ohne hier irgendjemand was unterstellen zu wollen, aber kann es sein dass der Film so schlecht gelaufen ist, sodass man jetzt über den DVD Verkauf was rein holen will?
http://www.wmah-wiki.de/
Das "Wissen macht Ah!" Fan Wiki.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon PlastikPaule » 17.08.2011, 18:01

Ich denke Amazon nimmt den Preis als Platzhalter. Die DVD wird garantiert noch billiger, denke ich. Vorbesteller werden davon provitieren. Wie gesagt....ich glaube der Preis sinkt noch bis Erscheinungstag

Benutzeravatar
NGE
Ameise
Beiträge: 28
Registriert: 11.02.2010, 12:52

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon NGE » 18.08.2011, 17:54

PlastikPaule hat geschrieben:Vorbesteller werden davon provitieren.


Ich glaube du meinst was anderes. Denn die Vorbesteller profitieren nur, wenn der Preis in der Zwischenzeit teurer wird, und die Vorbesteller den günstigeren Preis erhalten.
Da es aber utopisch ist, dass die DVD noch teurer wird als jetzt schon, haben Vorbesteller keinen Vorteil. Denn sind wir mal ehrlich...ich glaube nicht, dass die DVD schnell vergriffen ist, und sich somit das vorbestellen lohnt. ;) Und warum kein Blu-ray Release geplant ist, ist mir auch ein Rätsel. Selbst drittklassige C-Movies schaffen es auf Blu-ray. Da muss der Vertrieb aber wenig Potential in dem Film sehen.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon PlastikPaule » 18.08.2011, 18:04

Nein nein, wenn du jetzt vorbestellst und der Preis sinkt, bekommst du die DVD für den günsterigen Preis. Ist bei Amazon jedenfalls so. Wenn der Preis bis zum Erscheinungstag nicht sinkt, hast du die Arschkarte gezogen

Benutzeravatar
NGE
Ameise
Beiträge: 28
Registriert: 11.02.2010, 12:52

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon NGE » 18.08.2011, 18:07

PlastikPaule hat geschrieben:Nein nein, wenn du jetzt vorbestellst und der Preis sinkt, bekommst du die DVD für den günsterigen Preis.

Das weiß ich. Ist ja auch das mindeste. Ansonsten Bestellung stornieren und neu bestellen mit günstigerem Preis. Somit haben momentan Löwenzahnvorbesteller keinen Vorteil.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1606
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon Sascha » 30.09.2011, 17:18

Extras: Making of, Bilder Ratespiel, Kinotrailer
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon PlastikPaule » 18.10.2011, 09:00

DVD/Film Kritik:
Film: Mir gefällt der Film auf DVD sogar besser als im Kino. Beim zweitenmal gefällt mir alles deutlich besser als noch im Kino. Die Handlung ist zwar typisch 08/15 und sehr einfach gestrickt. Leider gibts es zuviel Gewaltandrohung an Tieren, wie z.B Pfefferspray für Keks, überfahrener Hund, der stirbt, Welpen die ertrunken werden sollen. Die Handlung an sich ist wie gesagt nichts neues, gab es in anderen Filmen auch schon. Aber die Drehorte sind absolut grandiose anzuschauen. Das Bärstadt glänz in schönen Naturbildern (auch wenn der Ort nichts mit der TV Serie zu tun hat) und besitzt einen gewissen Charme. Auch die Szenen in den Bergen sind wunderschön fotografiert. Die Handlungen der Bösewichter sind leider wiedermal ein typischisches Klischee und hinterlässt bei mir ein zwigespaltenes Gefühl. Anderseits gibt es noch den Nachbarn, der Humor in die ganze Sache bringt und einfach mal ein Polizeiwagen klaut um der Briefträgerin zu helfen. Helmut Krauss Schauspiel ist in diesem Fall der Höhepunkt des Filmes. Guido agiert so wie immer und wie in der TV Serie und die Nebdarsteller wie Yasemin und ihre Nichte sind nur schönes Beiwerk (von Schauspiel kann keine Rede sein). Fazit: Der Film punktet in Drehorte, Landschaftsaufnahmen und Helmut Kraus, ach ja und Hund Keks, der wie immer niedlich ist, der Rest ist 08/15 und biete keine Überraschungen. Dennoch ein ganz netter Film, der mit der Serie Löwenzahn aber kaum was gemeinsam hat. Note 2-3

Bild: Bild ist für ein neuartigen Film auf hohen Standart. Das Bild ist Scharf, konstrastreich und hat keine Fehler. Die Landschaftsaufnahmen sehen einfach super aus und auch Close Up der Gesichter ist sehr gelungen.

Ton: Normaler Ton aus Fernseherlautsprecher klingt gut und man versteht alles auch den Hintergrund

Extras: Enttäuschend. Making of, Trailer und Bilderärtselsppiel sind alles. Making of ist ganz informativ, der Trailer gehört zum Standart und das Spiel ist für kleine Kinder interessant, aber auch die werdens nach einer Weile Langweilig finden. Hier wäre mehr drin gewesen.

Fazit: Durchschnittlicher Film auf einer technisch sehr guten DVD. Film und Extras erfüllen leider nicht das, was ein Fan erwartet hätte.

Benutzeravatar
Tim7
Radladen-Besucher
Beiträge: 97
Registriert: 13.07.2008, 10:09
Wohnort: Mitterteich

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon Tim7 » 27.02.2012, 23:26

Hi,

die DVD gibts jetzt schon für 7,99€ bei amazon

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon PlastikPaule » 28.02.2012, 08:13

Irgendwann wird jeder, verzeihung, schei.... Film verramscht....

David
Bärstadt Tourist
Beiträge: 35
Registriert: 11.01.2010, 18:14
Kontaktdaten:

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon David » 04.03.2012, 20:46

PlastikPaule hat geschrieben:Irgendwann wird jeder, verzeihung, schei.... Film verramscht....

Also ich finde den LZ Kinofilm nicht schlecht. Es war ganz witzig ihn einmal im Kino anzuschauen. Story ok, was will man machen... Aber sie hat mich nicht komplett gelangweilt.
Schauspielerische Leistung war auch aktzeptabel, obwohl ich diese Ruby etwas zu künstlich fand (kenne nicht den genauen Wortlaut: "Oooh die armen Hunde..." schluchtz...) Etwas übertrieben wie ich finde.
Abgesehen von dem schlecht animierten Stein war es auch "ansehlich".
Die DVD habe ich noch nicht gekauft, werde sie wahrscheinlich auch nicht kaufen.
http://www.wmah-wiki.de/
Das "Wissen macht Ah!" Fan Wiki.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1606
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: LZ Kinofilm bald auf DVD!

Beitragvon Sascha » 04.03.2012, 23:06

Ja der Stein war 1. unnötig und 2. grausam in Szene gesetzt.Schade fand ich auch das der Ober Gegner so wenig Raum hatte er blieb wie die meisten blass.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de


Zurück zu „FritzFuchs-Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder