Seite 2 von 2

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 09.05.2017, 20:50
von Dadido
Hier im Thread wurde ja schon überlegt, ob Ingo Osterloh noch lebt. Bei Wikipedia steht weiterhin nur das Geburtsjahr (1921). In der IMDb steht allerdings, dass er schon 1986 in Berlin gestorben ist. Leider wird dort keine Quelle oder Ähnliches genannt und ich konnte auch sonst keine Info dazu finden.

Allerdings ist er auch in der Synchrondatenbank verzeichnet und hat demnach in den 70ern und 80ern jährlich immer mehrere Synchronrollen gehabt. Die Liste geht genau bis 1986, daher scheint mir die IMDb-Angabe plausibel.

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 10.05.2017, 23:57
von Lml
Ich denke schon, dass er dann definitiv tot ist; trage ich dann auch ein. Wirklich Wahnsinn, wie viele Darsteller jung verstorben sind.

Übrigens mein 1000. Beitrag :)); nach fast genau 7 Jahren.

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 11.05.2017, 13:26
von Seven
Danke für den Hinweis, Dadido.
Wundert mich jetzt eigentlich, dass das bei IMDb steht, ich dachte eigentlich, dass wir IMDb schon mal durchgeschaut hatten. Vermutlich wurde das Sterbejahr dort auch erst vor kurzem ergänzt. Eigentlich aber sehr komisch, dass er offenbar seit über 30 Jahren tot ist und dies trotzdem quasi nirgends bekannt ist.
Trotzdem würde ich euch natürlich zustimmen, das er höchstwahrscheinlich tot ist, ansonsten wäre er ja jetzt auch schon 96.

@Lml: Jung ist jetzt vielleicht auch etwas übertrieben, trotzdem ist 65 natürlich noch kein hohes Alter.
(Übrigens Glückwunsch zum 1000. Beitrag.  :)) )

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 22.06.2017, 00:48
von Steffen
Was ist eigentlich mit Fritz Pauli, bekannt als Nachbar Pauli aus Pusteblume (Peter und der Riesenkürbis) und "der alte Sascha" aus Löwenzahn S01E10 (Peter, der Nachbar und ein Zaun)?
Fritz Pauli war doch sicher mindestens 10-15 Jahre älter als Peter. Auf Wikipedia findet man leider nichts über ihn.

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 03.08.2017, 12:19
von Lml
Seit heute ist bekannt, dass Gundula Petrowska (Mutter Kowalski, Frau Guggenheimer) schon am 12. Juli mit nur 73 Jahren verstorben ist.

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 03.08.2017, 23:17
von Sascha
CRY!! Nein!! Ich mochte Sie so gern in Hallervordens  Zebralla und vielen anderen Sachen...sehr schade

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 09.10.2017, 22:51
von Lml
Ulrike von Möllendorff, die Nachrichtensprecherin mit 2 größeren Rollen und einem Cameoauftritt bei Löwenzahn ist laut Wikipedia bereits am 24.09.2017 78-jährig an einem Krebsleiden verstorben.

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 09.01.2018, 21:04
von CMM85
Am 28.12.2017 verstarb Edeltraut Elsner (Briefträgerin Barbara aus "Peter will über den Bach") im Alter von 81 Jahren in ihrer Heimatstadt Berlin.

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 09.01.2018, 22:17
von Lml
Das ist natürlich sehr bedauerlich. Könntest du die Liste mal aktualisieren?

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 10.01.2018, 20:41
von CMM85
Ja. Folgt in Kürze...

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 11.01.2018, 10:43
von Knochen
sag mal, wie kriegst Du sowas so schnell mit? Liest Du viele Todesanzeigen?

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 14.01.2018, 16:10
von CMM85
Knochen hat geschrieben:sag mal, wie kriegst Du sowas so schnell mit? Liest Du viele Todesanzeigen?

Ab und an schaue ich in den Nekrolog bei Wikipedia. Und da ist mir das aufgefallen. Besonders 2016 und auch 2017 sind ja massenhaft berühmte Persönlichkeiten verstorben.
Hier noch die neue Liste:
Verstorbene Darsteller und Mitwirkende aus Löwenzahn.xlsx

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 15.01.2018, 11:18
von Knochen
Wo finde ich denn das Nekrolog in Wikipedia?

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 15.01.2018, 16:51
von CMM85

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 01.02.2018, 00:15
von Lml
Cmm85; du hast noch Patric Zocher und Erich Schwarz vergessen!

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 18.02.2018, 11:22
von CMM85
Habe Erich Schwarz und Patric Zocher ergänzt.

Re: Verstorbene Darsteller

Verfasst: 17.08.2018, 00:23
von Lml
Nachdem ich heuteWeltraumfolge angesehen habe, konnte ich Prof. Dr. Reinhard Furrer noch als Astronauten in der Folge identifizieren. Leider starb er bereits 1995 54-jährig bei einem Flugzeugabsturz