15. Peter kommt auf den Hund (Peter bekommt einen Hund)

Hier werden die Pusteblume-Folgen bewertet und besprochen
Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1611
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

15. Peter kommt auf den Hund (Peter bekommt einen Hund)

Beitragvon Sascha » 05.08.2009, 11:10

15. Peter kommt auf den Hund (Peter bekommt einen Hund)

Langeweile kennt Peter nicht, und Freunde hat er auch genug. Trotzdem fehlt etwas in seinem Häuschen - ein Haustier. Aber welches Tier paßt zu ihm? Da gibt es vieles zu bedenken, schließlich soll es seinem vierbeinigen Freund auch gutgehen. Denn es leben schon genug unglückliche Tiere, die aus Laune gekauft werden und bald wieder ins Tierheim abgeschoben werden. Peter ist da anders - er überlegt gründlich.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: 15. Peter kommt auf den Hund (Peter bekommt einen Hund)

Beitragvon PlastikPaule » 08.06.2011, 08:23

AH, die Folge wo Peter Hund Willi bekommt. Die Folge zeigt wie es den Tieren in Tierheimen geht und warum die da sind. Teilweise schon traurig wie Menschen mit Tieren umgehen. Auch Peters Lied über das Tier das zu ihn passen würde oder auch nicht ist schön. Aber schön ist die Schlußszene mit Willi im Garten. Man merkt sofort, dass sich zwei gefunden haben


Zurück zu „Folgendiskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder