Folge 176: Peter klettert in den Bergen

Bewertungsmöglichkeit und Diskussionsportal für jede Classic Folge
CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Folge 176: Peter klettert in den Bergen

Beitragvon CMM85 » 10.09.2009, 20:13

Mit einem Trick lockt Peter seinen übergewichtigen und sich krank fühlenden Nachbarn in die Berge. Wäre doch gelacht, wenn er den alten 'Sesselfurzer' nicht wieder fit bekäme! Der Nachbar lässt sich von Peters Faszination für die Bergwelt anstecken - Pflanzen und Tiere sind wahre Höhenspezialisten, Kletter- und Temperaturmeister. Am Gipfel angekommen, ist Paschulke von der Behandlung durch 'Bergdoktor Lustig' begeistert.
Quelle: ZDF

--------------------------------------------------------------------------------

Die Folge finde ich wirklich super, sowohl die Rahmenhandlung als auch die gebotenen Informationen über die Berge (Entstehung, Vegetation usw.).
Der Nachbar fühlt sich müde und schlapp und fragt Peter um Rat. Dieser erkennt, dass Herr Paschulke nur etwas Bewegung an frischer Luft braucht und überredet ihn mit einer List zu einer Bergtour. Er gaukelt dem Nachbarn vor, dass die Silberwurz ein "Heilmittel" für ihn sei und diese nur im Hochgebirge wächst.
So krackseln Peter und der Nachbar in den Bergen, und erreichen am Ende sogar das Gipfelkreuz und auch die Trägheit von Herrn Paschulke ist kuriert.
Ich finde es übrigens bemerkenswert, dass Peter diese Folge in dem Alter und unter seinen gesundheitlichen Umständen (nur noch ein Lungenflügel) drehen konnte. Zwar sind sie bestimmt nicht den ganzen Weg nach oben selbst gelaufen, aber hoch in den Bergen ist die Luft schon recht dünn, das hab ich selbst schon erlebt.

Naja, Note 1 auf jeden Fall bzw. 14 Punkte.

P.S.: Schön, dass die Folge im Juli diesen Jahres nochmal im Fernsehen zu sehen war!
Zuletzt geändert von CMM85 am 10.09.2009, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
R.I.P. Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016

LZ 1996
Gast bei Herrn Paschulke
Beiträge: 255
Registriert: 12.07.2008, 10:13
Wohnort: Mittelhessen

Beitragvon LZ 1996 » 05.10.2009, 21:20

Ja das ist eine sehr schöne Folge zu einem Thema bei dem wenn mans falsch macht ganz schön Langweilig weren kann, aber zum Glück gibts Lz und da is alles anders.... :D
Ja die Naturaufnahmen sind toll, vorallem auch die Rahmenhandlung und sonst stimmts auch....Note 1-
Vorwärts Immer Rückwärts Nimmer (Erich Honecker)

MfG. LZ 1996

Löwenzahn
Radladen-Besucher
Beiträge: 85
Registriert: 06.08.2009, 13:30

Beitragvon Löwenzahn » 05.10.2009, 21:38

"Jetzt jodelt sie bestimmt den Schorsch herbei"
"Ach unsinn hier ist der Empfang fürs Handy besser"

Schöne, witzige folge. Nach Noten so 1- vllt..

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 174: Peter klettert in den Bergen

Beitragvon PlastikPaule » 02.06.2011, 18:12

Ja mei, wer ruft denn da vom Berggipfel? Ist das der Peterle? Eine wunderschöne Folge, die die Herrlichkeit der Bergwelt einfängt. Wunderbare Bilder und viel interessante Informationen machen die Folge zum Highlight der 23. Staffel. Und ich bekomme lust in die Berge zu fahren.


Zurück zu „Classic-Folgendiskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder