Folge 9: Peter macht Krach

Bewertungsmöglichkeit und Diskussionsportal für jede Classic Folge
LZ 1996
Gast bei Herrn Paschulke
Beiträge: 255
Registriert: 12.07.2008, 10:13
Wohnort: Mittelhessen

Folge 9: Peter macht Krach

Beitragvon LZ 1996 » 17.07.2008, 12:40

Peter Lustig möchte zu gerne mitten in der Stadt ein Nest mit jungen Amseln ausfindig machen. Sein Ziel ist es, Tonbandaufnahmen von den ersten Piepsern der Jungvögel zu bekommen. Doch das erweist sich als schwierig. Denn in den Zentren unserer großen Städte herrscht ein solcher Lärm, daß Vorhaben dieser Art kaum möglich sind. Peter und seine kleinen Freunde beschließen daher, zum Gegenangriff überzugehen: Sie starten mit Krachgeräten zu einer Anti-Lärm-Aktion.
Vorwärts Immer Rückwärts Nimmer (Erich Honecker)

MfG. LZ 1996

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Legionär » 17.07.2008, 12:44

Sie ist gelegentlich unterhaltsam, teilweise etwas langweilig. Besonders dann, als die Kinder mit ihrem Geräusche-Ratespiel bei Peter ankommen. Auch das mit dem Nachbarn von Trude und seiner lauten Musik war großartig gemacht. Die Amseln am Anfang auch. Aber teilweise auch eine sehr laute Folge. Die Idee mit der Krach-Maschine war allerdings nicht so ganz berauschend. Dennoch im großen und ganzen:
10 von 15 Punkten (2-).
Alm für Schweiz.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1299
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beitragvon CMM85 » 06.08.2008, 16:46

Jetzt habe ich die Folge auch mal gesehen. Allerdings ist die Rahmenhandlung nicht allzu spannend und es ist überhaupt sehr laut. Zum Glück kommt die Geschichte von Papa Pauli drin vor, damit ist wenigstens ein bisschen Abwechslung gewährleistet.
Naja, die Folge ist aber sehr alt und v.a. auch selten, denn sie wurde schon sehr lange nicht mehr gesendet. Aus dem Grund gibt's von mir noch ne 2- (10 Punkte).
R.I.P. Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016

LZ 1996
Gast bei Herrn Paschulke
Beiträge: 255
Registriert: 12.07.2008, 10:13
Wohnort: Mittelhessen

Beitragvon LZ 1996 » 07.08.2009, 00:13

Ja, das ist ne sehr alte Folge, zwar nicht sonderlich spannend und hat auch keine Einspieler und ist bis auf das mit den Schallwellen also nicht so sehr informativ und lehhreich. Die Kinder nervten auch wieder was (vor allem mit der Krachmaschine, wie von Taranteln gestochen brüllen die da rum). Ich würd sagen 2-
Vorwärts Immer Rückwärts Nimmer (Erich Honecker)



MfG. LZ 1996

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1299
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beitragvon CMM85 » 07.08.2009, 00:18

Vielleicht ist es genau der Grund, dass auch die Produzenten bzw. das ZDF die Folge als nicht so gelungen ansahen, dass sie seit 1991 nicht mehr gesendet wurde.
Für mich zählt bei der Folge v.a. der nostalgische Wert, aber sonst ist sie keine wirklich tolle Löwenzahn-Folge. Aber bedenkt, es ist nun mal eine Folge der ersten Staffel gewesen.
Zuletzt geändert von CMM85 am 07.08.2009, 00:19, insgesamt 1-mal geändert.
R.I.P. Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 9: Peter macht Krach

Beitragvon PlastikPaule » 26.06.2011, 16:31

Naja, diese Folge geht so. Es ist zwar interessant was alles so kracht macht. Aber so richtig begeistern tats mich nicht. Keine so gute Folge. Auch Peters Krachmaschine ist der totale Reinfall und Nerventöter.


Zurück zu „Classic-Folgendiskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder