Folge 141: Gold – Der glänzende Traum

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 548
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Folge 141: Gold – Der glänzende Traum

Beitrag von Seven » 04.11.2015, 14:16

Fritz ist im Goldrausch. Im Bärstädter Fluss wurde Gold gefunden. Auch er versucht sein Glück und träumt von einer goldenen Zukunft, genau wie sein Ururgroßvater Willibald 1896 in den USA. Zusammen mit Oma Ilse und seiner Schwester Suse stürzt sich Fritz ins Abenteuer. Sie pachten von Besitzer Wittenborn ein Stück Land, so wie viele Bärstädter auch. Und schon bald haben sie Erfolg. Doch dann entdeckt Familie Fuchs, dass sie sich blenden ließ. Fritz erforscht, wie man den seltenen Rohstoff findet und als wertvolles Tauschobjekt bewahrt. Er erfährt, wie Gold zum Symbol für Macht und Göttlichkeit wurde, und was die Menschen alles taten und tun, um es zu bekommen. Doch nicht alles, was so wie Gold glänzt, ist auch so wertvoll. Mit wenig Material kann man einen ganz ähnlichen Glanz erzeugen.

Benutzeravatar
Steffen
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 146
Registriert: 13.05.2015, 16:40
Wohnort: BW (Dreiländereck D-CH-F)

Re: Folge 141: Gold – Der glänzende Traum

Beitrag von Steffen » 13.12.2015, 22:50

Ich sehe mir die Folge gerade an. Zuerst muss ich mal anmerken, dass sich das ZDF (aufgenommen auf ZDF HD) mit der Videoqualität selbst übertroffen hat. Im Vergleich zur heute früh ausgestrahlten Wiederholung von Folge 052 (Kohlendioxid - Ein Gas unter Druck) ist das ein deutlicher Unterschied. Kann es sein, dass das ZDF die ersten Fritz Fuchs-Folgen lediglich hochskaliert hat?

Die Handlung empfand ich jedoch als sehr vorhersehbar, vor allem der ältere Mann mit seinen Ruten war absolut durchschaubar. Alles in allem aber eine durchaus solide Folge. Eine Bewertung erachte ich für nicht unbedingt notwendig, wäre aber von meiner Seite aus bei 7/10 - 8/10 anzusiedeln. :)

Benutzeravatar
Dadido
Trudes Kollege
Beiträge: 219
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: Folge 141: Gold – Der glänzende Traum

Beitrag von Dadido » 13.12.2015, 23:14

Steffen hat geschrieben:Ich sehe mir die Folge gerade an. Zuerst muss ich mal anmerken, dass sich das ZDF (aufgenommen auf ZDF HD) mit der Videoqualität selbst übertroffen hat. Im Vergleich zur heute früh ausgestrahlten Wiederholung von Folge 052 (Kohlendioxid - Ein Gas unter Druck) ist das ein deutlicher Unterschied. Kann es sein, dass das ZDF die ersten Fritz Fuchs-Folgen lediglich hochskaliert hat?
Ja sicher werden die älteren Folgen nur hochskaliert, in HD produziert wird erst seit 2010. Und ohne den leider nach wie vor vorhandenen Bildfehler (hatte ich hier schon angesprochen: viewtopic.php?f=6&t=2143&p=40884#p40884) würden die neuen Folgen sogar noch viel besser aussehen.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 548
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Folge 141: Gold – Der glänzende Traum

Beitrag von Seven » 14.12.2015, 13:50

Dadido hat geschrieben:
Steffen hat geschrieben:Ich sehe mir die Folge gerade an. Zuerst muss ich mal anmerken, dass sich das ZDF (aufgenommen auf ZDF HD) mit der Videoqualität selbst übertroffen hat. Im Vergleich zur heute früh ausgestrahlten Wiederholung von Folge 052 (Kohlendioxid - Ein Gas unter Druck) ist das ein deutlicher Unterschied. Kann es sein, dass das ZDF die ersten Fritz Fuchs-Folgen lediglich hochskaliert hat?
Ja sicher werden die älteren Folgen nur hochskaliert, in HD produziert wird erst seit 2010. Und ohne den leider nach wie vor vorhandenen Bildfehler (hatte ich hier schon angesprochen: viewtopic.php?f=6&t=2143&p=40884#p40884) würden die neuen Folgen sogar noch viel besser aussehen.
Das stimmt natürlich, nur in HD produziert wird schon seit 2009. Deshalb wurde auch die Kohlendioxid-Folge schon in nativem HD gedreht. Allerdings ist das eine der allerersten Folgen, die in HD produziert wurden. Deshalb kommt in diesem Fall der Qualitätsunterschied wohl eher von den 6 Jahren, die zwischen diesen Folgen liegen. Will heißen, dass sich natürlich in dieser Zeit die Kameratechnik usw. weiterentwickelt hat und natürlich auch die Crew mittlerweile viel mehr Erfahrung im Umgang mit HD hat.
Die Folgen vor 2009, also die der ersten 3 Staffeln wurden allerdings tatsächlich nicht in HD gedreht und werden jetzt natürlich bei der Ausstrahlung nur hochskaliert, wie z.B. die Hubschrauber-Folge, die am Samstagmorgen lief.

Antworten