Folge 017: Mond – Das galaktische Grundstück

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten

Bewerte die Folge (1 Pkt.-schlecht bis 10 Pkt. Sehr gut)

1
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
9
0
Keine Stimmen
10
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Joel
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 157
Registriert: 12.07.2008, 09:18

Folge 017: Mond – Das galaktische Grundstück

Beitrag von Joel » 15.07.2008, 19:29

Mond - Das galaktische Grundstück


Von seinem Hochbett aus betrachtet Fritz Fuchs den Vollmond durch sein Dachfenster. Was für ein Anblick. Dann aber durchhallt das Jaulen von seinem Hund Keks die bewegte Stimmung, wie jeden Monat, wenn der Mond voll erleuchtet. Als Fritz seinen Hund zu sich in den Bauwagen holen will, ist er baff: Herr Paschulke sät in seinem Garten Karottensamen aus. Die magischen Kräfte des Mondes liefern eine ertragreiche Ernte, behauptet der Nachbar. Einbildung oder Tatsache? Noch zweifelhafter wird es, als am nächsten Morgen ein Verkäufer Grundstücke auf dem Mond anbietet. Wird denn tatsächlich ein Leben auf dem Mond möglich sein? Und reisen die Menschen dann im Pendelverkehr zwischen Erde und Mond hin und her? Um das zu beurteilen, muss Fritz zunächst ein wenig Mondforschung betreiben. Also hebt er ab, und verschafft sich Einblick in die Geheimnisse, Erkenntnisse und Wagnisse rund um unseren Erdtrabanten.


Darsteller:

Fritz Fuchs Guido Hammesfahr
Nachbar Paschulke Helmut Krauss
Suse Fuchs-Liebig Eva Mannschott
Yasemin Saidi Sanam Afrashteh
Sternenforscher Falk Rockstroh
Frau Waden Daniela Preuß
Herr Franken Wolfgang Bahro
Regie: Hannes Spring
Buch: Georg Bussek
Produktion: Studio TV Berlin, 2007

Bilder:

Bild
Der Mondgrundstücksverkäufer (Wolfgang Bahro) möchte Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) und Herrn Paschulke (Helmut Krauss) sogar noch ein Grundstück auf dem Mars verhökern.

Bild
Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) ist fasziniert von der Schönheit des Mondes. Im Observatorium zeigt ihm Herr Maren (Falk Rockstroh) den Vollmond in voller Größe.

Bild
Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) kann es kaum glauben: Herr Franken (Wolfgang Bahro) will ihm ein Grundstück auf dem Mond verkaufen.



Alle Fotos: © ZDF/Thomas Bergmann
Das Forum für Wissen macht Ah! Fans: http://wissenmachtah.q-soft.ch

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Legionär » 10.10.2008, 16:53

Hmmm... die Folge bekommt von mir "nur" eine 3+ (9 Punkte). Teile ich das durch 1.5, komme ich auf 6 von 10 Punkten. Das Thema Mond ist sehr gut, die Themenumsetzung mit den Beiträgen ist zufriedenstellend und die Rahmenhandlung ist mangelhaft. Die Sache mit dem Mondgrundstück finde ich etwas übertrieben. So komme ich auf 6 von 10 Punkten. Das ist ja immerhin auch etwas.
Alm für Schweiz.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 704
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 17: Mond - Das galaktische Grundstück

Beitrag von PlastikPaule » 07.06.2011, 12:35

Interessante Folge mit realistischer Handlung, da es solche Verkäufe tatsächlich gibt. Aber am schönsten sind ja die Bilder vom Mond und anderen Planeten. Solche Folgen mag ich verdammt sehr.

Antworten