Folge 070: Biogas – Gold aus Mist gemacht

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten

Bewerte die Folge (1 Pkt. - Sehr schlecht bis 10 Pkt. - Sehr gut)!

1
1
33%
2
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
7
1
33%
8
0
Keine Stimmen
9
1
33%
10
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3

Ronny19
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 184
Registriert: 24.10.2010, 18:55
Wohnort: Riesa
Kontaktdaten:

Folge 070: Biogas – Gold aus Mist gemacht

Beitrag von Ronny19 » 21.11.2010, 09:51

Biogas - Gold aus Mist gemacht
Nachbar Paschulke weiß nicht mehr, wohin mit seinen Gartenabfällen. Da kommt ihm die Einladung gerade recht, diese auf dem Kompost von Fritz Fuchs zu entsorgen. Herr Paschulke sagt auch gleich allen Bekannten Bescheid, dasselbe zu tun. Als Fritz zurück an den heimischen Bauwagen kommt, traut er seinen Augen nicht: Halb Bärstadt hat seinen Bioabfall bei ihm abgeladen. "Was beschweren Sie sich? Sie machen doch sonst aus jedem Mist was", kontert der Nachbar. Wieso eigentlich nicht? Das bringt Fritz Fuchs auf eine ungewöhnliche Idee: Gold aus Mist gemacht?! Das gibt's doch schon auf Bauernhöfen. Trotz einiger Hindernisse verwirklicht er seinen Gedankenblitz und hilft damit gleichzeitig, Yasemins Kiosk mit alternativer Energie zu versorgen.

Organischen Müll einfach wegschmeißen? Viel zu schade! Darin steckt doch jede Menge Energie. Bloß, wie kriegt man die da raus? Fritz Fuchs lässt seinen Erfindungsgeist walten, um dem Biogas sein Geheimnis zu entlocken und ein neues Kapitel alternativer Energien aufzuschlagen.

Bilder: ZDF/Antje Dittmann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dieser Beitrag könnte Produktplatzierungen erhalten!

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1691
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Folge 70: Biogas - Gold aus Mist gemacht

Beitrag von Sascha » 02.12.2010, 17:42

Die Folge fand ich ganz gut.Gute Rahmenhandlung ,gute Nebenfiguren(waren es die selben wie aus der Milch Folge?),gut Informationen.Das einzige für mich Negative ist die Ähnlichkeit zur Classic Folge das kann man bestimmt auch anders machen .Trotzdem eine Folge zum gerne wieder sehen 9 Punkte.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
PlastikPaule
Mieter von Frau Susemiel
Beiträge: 698
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 70: Biogas - Gold aus Mist gemacht

Beitrag von PlastikPaule » 07.06.2011, 14:15

Die bisher letzte neue Folge. Absolut interessant und lässt mich nachdenken. Ich meine wo stehen wir in 10 Jahren. Atomenergie ist dann weg und viel Alternatives Zeug gibts nicht. Mit Biogas könnte man was anfangen. Fritz erklärt uns außerdem was Biogas macht. Witzig auch die Handlung am Anfang. Fritz hat ein Komposthaufen und der Nachbar nutzt die Einladung sein Gartenmüll etcmit drauf zu packen und lässt ganz Bärstadt mit Garten/Hausmüll kommen.Sehr witzig

Antworten