Folge 032: Buch – Rettung auf den letzten Seiten

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.

Bewerte die Folge (1 Pkt.-schlecht bis 10 Pkt. Sehr gut)

1
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
8
1
33%
9
1
33%
10
1
33%
 
Abstimmungen insgesamt: 3

Joel
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 158
Registriert: 12.07.2008, 09:18

Folge 032: Buch – Rettung auf den letzten Seiten

Beitragvon Joel » 15.07.2008, 19:20

Buch - Rettung auf den letzten Seiten


Herr Paschulke nimmt ein dickes Paket an Stelle von Fritz Fuchs in Empfang, denn der musste schnell in die Bibliothek sausen. Der neugierige Nachbar kann sich einfach nicht zügeln und muss den Inhalt des Pakets begutachten. Lauter Kinderbücher? Was will Fritz Fuchs bloß damit? Als sich herausstellt, dass es Fritz' alte Lieblingsbücher sind, wird es Herrn Paschulke flau, eines der guten Stücke ist ihm bei der Auspackaktion in Einzelteile zerfallen. Fritz Fuchs ist sauer. Er versucht jedoch sein Bestes, um seine erinnerungsträchtige Lektüre wieder in einen lesbaren Zustand zu bringen. Aber ohne die Hilfe eines Buchbinders wäre er aufgeschmissen. Bei ihm taucht Fritz ein in die Welt des Bindens und Druckens, der Papiere und Buchstaben.


Darsteller:
Fritz Fuchs:  Guido Hammesfahr
Nachbar Paschulke:  Helmut Krauss
Suse Fuchs-Liebig:  Eva Mannschott
Yasemin Saidi:  Sanam Afrashteh
Bibliothekarin:  Ulrike Panse
Leserin Frau Storck:  Christel Niederstenschee
Buchbinder Herr Tröth:  Uwe Karpa
Regie:   Klaus Gietinger
Buch:   Andres Steinhöfel
Produktion:   Studio TV Berlin, 2008
Das Forum für Wissen macht Ah! Fans: http://wissenmachtah.q-soft.ch

Joel
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 158
Registriert: 12.07.2008, 09:18

Beitragvon Joel » 15.07.2008, 20:11

Die Legendäre Buchfolge.

Die Folge dient uns als Maßstab für die beste Folge mit Fritz Fuchs. Wir hoffen alle, dass die Folgen in Staffel 3 so wie die Buchfolge weitergehen.
Es stimmt alles: Paschulke spielt mit
Nicht wurde geklaut
Man lernt viel
Und trotzdem war die Folge Interessant.

10 Punkte mit*
Das Forum für Wissen macht Ah! Fans: http://wissenmachtah.q-soft.ch

Yuri
Trudes Kollege
Beiträge: 247
Registriert: 11.07.2008, 19:19
Kontaktdaten:

Beitragvon Yuri » 15.07.2008, 22:09

Die beste Folge bisher. Hochgradig interessant ,witzige aber dennoch äußerst realistische Nebenpersonen. Schon der Anfang in der Bücherei ist klasse gelungen. Eine Szene direkt aus dem Leben.

Der Buchbinder ist einfach spitze. Der bisher der beste Nebencharakter. Sehr kompetent, und sehr sehr gut zu folgen.

die Kameraführung war klasse. Wo anfangs noch ausprobiert wurde mit neuen Schwenks und Zoomeffekten, wurde sich dieses mal auf das Wsentliche beschränkt. Die Szenen in der Buchbinderei erinnerten stark an die Maus und sind sehr zu begrüßen. Besonders die Einblendung der Hände und der Handaktion war Spitze. Selbst bei Peter habe ich kaum eine bessere Folge in Erinnerung, wenn wir den Peterbonus mal außer Acht lassen.

Vielen dnake für diese tolle Folge. Sie bekommt mit Recht 10 Punkte von mir. Diese Folge lässt wirklich hoffen.
Ich liebe es, wenn ein Saundcheck funktioniert.

Die letzte Szene ist hängen geblieben - Fragt sich nur woran?

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1602
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Buch Quiz

Beitragvon Sascha » 09.10.2008, 22:31

Hier gerade im WWW gefunden das Quiz zur Sendung!
Klick Hier
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Legionär » 10.10.2008, 17:46

Also ich gebe der Folge auch entweder eine 1- (13 P.) oder eine 1 (14 P.). Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Deswegen nehme ich die Zwischennote 1.25 (13.5 P.). Teile ich 13.5 durch 1.5, dann komme ich auf 9 von 10 Punkten.
Am besten gefällt mir ja, dass das Geheimnis der klingeelnden Schublade diesmal anders ist und Paschulke sie schließt. Aber die gesamte Folge ist gut gemacht.
Alm für Schweiz.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1602
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Sascha » 17.02.2009, 03:18

:D Ihr habt gewählt und diese Folge zur beliebtesten 2008 gewählt! :D
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 481
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Frankfurt / Main

Beitragvon Knochen » 17.02.2009, 08:28

Obwohl ich nicht dafür gestimmt habe, kann ich gut mit der Wahl gut leben. Meinen Glückwunsch!

Hat eigentlich jemand rausgekriegt, ob es das erwähnte Buch wirklich gibt?
Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens !

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1602
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Sascha » 17.02.2009, 12:17

Habe danach geschaut aber kein Buch mit dem Titel "Fritz der kleine Handwerker" gefunden
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Legionär » 17.02.2009, 20:10

Ich habe bei der Wahl der besten Fritz-Fuchs-Folge 2008 aber nicht die Buch-Foge gewählt, sondern die Hunde-Folge. Die Buch-Folge hätte ich als zweites gewählt.
Alm für Schweiz.

Peter123
Bärstadt Tourist
Beiträge: 47
Registriert: 27.01.2009, 14:21
Wohnort: Deutschland BW
Kontaktdaten:

Beitragvon Peter123 » 12.06.2009, 14:05

Also die Folge war echt der Hammer.Ic gebe 9 Punkte.
Je mehr Käse desto mehr Löcher!
Je mehr Löcher desto weniger Käse!

Also:
Je mehr Käse desto weniger Käse!
Klingt doch logisch!
:D

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 32: Buch - Rettung auf den letzten Seiten

Beitragvon PlastikPaule » 07.06.2011, 13:27

Hervorragende Folge über die Herstellung eines Buches. Nachwievor interessant und Sehenswert.
Auch die lustige Handlung ließ mich schmunzeln.

Benutzeravatar
bjrn
Radladen-Besucher
Beiträge: 116
Registriert: 15.02.2013, 13:08
Wohnort: bei Baden-Baden

Re: Folge 032: Buch – Rettung auf den letzten Seiten

Beitragvon bjrn » 04.12.2016, 18:43

Tolle Folge zu meinem Lieblingshobby, dem Lesen. Die Anfangsszene kommt mir sehr bekannt vor. (Ein Buch abgeben müssen, das man noch nicht fertig gelesen hat.) Auch dass Fritz so an seinen alten Kinderbüchern hängt, kann ich nachvollziehen.
Es gibt kaum eine Szene, die nicht gelungen ist. Was der Buchbinder erklärt, erinnert mich an ein Praktikum, das ich in einer großen Bibliothek gemacht habe. Dort gab es auch eine Buchbinderwerkstatt im Keller, wo mir erklärt wurde, wie man Bücher bindet und repariert.

9/10 Punkte!

Martin
Bärstadt Tourist
Beiträge: 62
Registriert: 24.08.2015, 10:02

Re: Folge 032: Buch – Rettung auf den letzten Seiten

Beitragvon Martin » 05.12.2016, 11:38

Schön finde ich das der Druckvorgang in der FF Folge noch historischer dargestellt wird als in Peter und die Pinguin Ente.


Zurück zu „Folgendiskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder