Folge 009: Tauchen – Bucht der versunkenen Schätze

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten

Bewerte die Folge (1 Pkt.-schlecht bis 10 Pkt. Sehr gut)

1
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
9
0
Keine Stimmen
10
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Joel
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 157
Registriert: 12.07.2008, 09:18

Folge 009: Tauchen – Bucht der versunkenen Schätze

Beitrag von Joel » 15.07.2008, 19:18

Tauchen – Bucht der versunkenen Schätze


Fritz Fuchs macht beim Schnorcheln im nahegelegenen See einen erstaunlichen Fund: Ein schwerer Messinghelm, fast vollständig im Schlick versackt. Ein Helm, wie ihn Taucher früher benutzt haben. Wie der wohl dahin gekommen ist? Vielleicht waren hier mal Schatztaucher am Werk - und im See liegt ein Wrack mit ungeahnten Reichtümern an Bord? Klar, dass Fritz der Sache auf den Grund geht. Nicht aber mit Schnorchelausstattung. Professionelle Ausrüstung muss her - Taucherausrüstung. Einfach so damit Abtauchen kann Fritz allerdings nicht. Denn wer in die Tiefen der Gewässer vordringen möchte, braucht eine Ausbildung. Erst dann kann er immer weiter eintauchen in die Welt der Barsche, Karpfen und Hechte. Außerdem verrät er, wer und was sich so alles in den bunten Korallen-riffen tummelt. Erstaunlich ist vor allem, dass der Mensch heute besser Bescheid weiß über den Mond als über die geheimnisvollen Senken der Meere seines eigenen Planeten.


Darsteller:

Guido Hammesfahr Fritz Fuchs
Michael Baderschneider Angler
Friedhelm Ptok Ansgar Staken
Susann Uplegger Christina
Regie: Jens-Peter Behrend
Buch: Roland Fauser


Bilder:

Bild
Sehr schön! Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) und sein Hund Keks bestaunen das neue Bild im Bauwagen.

Bild
Okay! Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) muss auch die Tauchersprache beherrschen, um "seinen" Schatz aus dem See bergen zu können.

Bild
Alles klar! Christina (Susann Uplegger) bringt Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) das Tauchen bei, damit er einen Schatz im Bärstädter See selber bergen kann.

Bild
Beim Baden kommt die Idee! Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) glaubt, dass der alte Taucherhelm mal einem Schatzsucher gehört haben könnte.

Bild
Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) hat im Bärstädter See einen alten Taucherhelm gefunden - und probiert ihn gleich mal an.

Bild
Da fehlt doch was! Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) braucht ein neues Lieblingsbild und zwar ein ganz besonderes: Ein Foto von einem leuchtend bunten Fischschwarm soll den Rahmen füllen.

Alle Fotos: © ZDF/Antje Dittmann
Das Forum für Wissen macht Ah! Fans: http://wissenmachtah.q-soft.ch

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Legionär » 10.10.2008, 16:32

Die Folge bekommt von mir eine 2 bzw. eine 2- (10.5 P.). Wenn ich das teile durch 1.5, komme ich hier auf 7 von 10 Punkten. Das Thema finde ich als ein Sendungs-Thema sehr gut, und umgesetzt wurde es auch sehr zufriedenstellend.
Alm für Schweiz.

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Legionär » 31.01.2009, 00:19

Die Nebendarsteller haben nicht schlecht geschauspielert. Ich habe die Folge nochmal genau betrachtet. Mir ist dabei aufgefallen, dass der Angler im See derselbe Schauspieler ist wie der fiese Post-Entleerer aus "Peters Wettlauf mit der Post", das ist deutlich zu sehen....

ABER: Dann habe ich noch beobachtet, dass der Aquarist, der von Fritz sein Taucherhelm wiederbekommt mit starker Sicherheit derselbe Schauspieler ist wie der Zoologe in "Peter und die Drachenbabies". Das sieht man an der Frisur und man hört es an seiner Ausdrucksweise und Betonung. Kann mir das jemand bestätigen?
Ich habe zur Sicherheit zwei Vergleichsbilde mit angehängt.

(beide Bilder: Copyright ZDF)
Zuletzt geändert von Legionär am 31.01.2009, 00:21, insgesamt 1-mal geändert.
Alm für Schweiz.

Benutzeravatar
Tim7
Radladen-Besucher
Beiträge: 97
Registriert: 13.07.2008, 10:09
Wohnort: Mitterteich

Beitrag von Tim7 » 31.01.2009, 18:15

Ich hab sie mir auch nochmal angesehen, und ich denke auch dass das die selben Schauspieler sind!

Gut beobachtet Legionär!! ;)
Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluss vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist,
werdet ihr feststellen,
dass man Geld nicht essen kann.

Peter123
Bärstadt Tourist
Beiträge: 47
Registriert: 27.01.2009, 14:21
Wohnort: Deutschland BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter123 » 12.06.2009, 14:15

Also ich gebe 8 Punkte!Die Folge ist echt gut!
Je mehr Käse desto mehr Löcher!
Je mehr Löcher desto weniger Käse!

Also:
Je mehr Käse desto weniger Käse!
Klingt doch logisch!
:D

Benutzeravatar
PlastikPaule
Mieter von Frau Susemiel
Beiträge: 698
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 09: Tauchen – Bucht der versunkenen Schätze

Beitrag von PlastikPaule » 07.06.2011, 12:20

Super gemachte Tauch-Folge mit Charme. Interessant und reichhaltige Information. Leider aber eine Folge die schnell in vergessenheit geriet in meinen Augen

Antworten