Folge 020: Schlangen – Geheimnisvolle Verstecke

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten

Bewerte die Folge (1 Pkt.-schlecht bis 10 Pkt. Sehr gut)

1
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
1
100%
6
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
9
0
Keine Stimmen
10
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1

Joel
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 157
Registriert: 12.07.2008, 09:18

Folge 020: Schlangen – Geheimnisvolle Verstecke

Beitrag von Joel » 15.07.2008, 19:11

Schlangen - Geheimnisvolle Verstecke

Samstag, 13. Oktober 2007 
 
Was ist das für eine merkwürdige Pelle, die Fritz Fuchs auf seinem Kompost findet? Eine Schlangenhaut? Nachbar Paschulke gerät sofort in Panik. Er legt sich auf die Lauer, um das Vieh zu erwischen. Denn eines seiner Kaninchen ist verschwunden, sicher von einer giftigen Schlange verschlungen. Kaum vorstellbar, grübelt Fritz. Gibt es bei uns überhaupt noch Schlangen? Wenn ja, wo und wie leben sie überhaupt? Sind sie groß genug, um Kaninchen zu vertilgen. Als auch Yasemin am Telefon von einer Riesenschlange an ihrem Kiosk berichtet, gerät Fritz endgültig in einen Wettlauf auf Leben und Tod'.

Darsteller:

Fritz Fuchs   Guido Hammesfahr 
Nachbar Paschulke   Helmut Krauss
Suse Fuchs-Liebig   Eva Mannschott
Yasemin Saidi   Sanam Afrashteh
Alina   Cecilia Pillado
Jule   Amber Bongard
Regie:   Wolfgang Eißler
Buch:   Klaus-Peter Wolf
Produktion:   Studio TV Berlin, 2007



Bilder:

Bild
Die beiden scheinen sich zu mögen - Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) und die Schlange Alina.

Bild
Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) hat sich mit dem Königsphyton schon fast angefreundet.

Bild
Bei Yasemin (Sanam Afrashteh) gibt's die besten Gummischlangen von Bärstadt.

Bild
Von welcher Schlange diese abgestreifte Haut wohlt stammt? Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) ist von der Länge beeindruckt.

Bild
Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) überrascht Herrn Paschulke (Helmut Krauss) mit seinem Fund - eine echte Schlangenhaut.


Bild
Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) betrachtet seinen Fund - ist das etwa eine Schlangenhaut?

Alle Fotos: © ZDF/Thomas Bergmann
Das Forum für Wissen macht Ah! Fans: http://wissenmachtah.q-soft.ch

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Legionär » 10.10.2008, 17:02

Ich gebe der Folge eine 2.25 (10.5 P.). Das teile ich durch 1.5 und komme somit auf 7 Punkte von 10. Gefallen hat mir alles, was am Bauwagen, in Paschulkes Garten und am Kiosk vorkam. Den Teil bei der Schlangenbeschwörerin fand ich nicht so dolle.
Alm für Schweiz.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 704
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 20: Schlangen - Geheimnisvolle Verstecke

Beitrag von PlastikPaule » 07.06.2011, 12:38

Langweilig, langweilig und nochmals langweilig. Es mag zwar interessant sein, wie Schlangen sich häuten, wie sie fressen und was sie alles fressen. Aber die Handlung ist soooooowas von altbacken und tierisch langweilig. Kein Tiefpunkt, aber fast

Antworten