Folge 005: Wildschweine – Auf Fährtensuche im Wald

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten

Bewerte die Folge (1 Pkt.-schlecht bis 10 Pkt. Sehr gut)

1
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
9
0
Keine Stimmen
10
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Joel
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 157
Registriert: 12.07.2008, 09:18

Folge 005: Wildschweine – Auf Fährtensuche im Wald

Beitrag von Joel » 15.07.2008, 19:09

Wildschweine – Auf Fährtensuche im Wald 


Nachbar Paschulkes Kartoffelbeet ist durchwühlt. Der Übeltäter: Hund Keks, davon ist jedenfalls Herr Paschulke überzeugt. Doch Fritz’ Spurensuche entlarvt andere Täter: Wildschweine. Die hätte der Nachbar viel lieber auf seinem Teller, Wildbraten à la Obelix. Ein Gewehr muss her. Sofort! Fritz hingegen macht sich im Wald lieber auf Fährtensuche: Weswegen haben es die "Schwarzkittel" aus-gerechnet auf das Kartoffelbeet des Nachbarn abgesehen? Tief im Gehölz steht Fritz plötzlich einer ganzen Rotte von Wildschweinen gegenüber. Eine heikle Situation. Denn Wildschweine verteidigen ihre Jungtiere sehr entschlossen. Glück im Unglück: Ein Förster verrät Fritz, wie man die borstigen Vierbeiner wirkungsvoll abschüttelt. Ein Tipp, den Herr Paschulke unbedingt wissen sollte. Denn inzwischen wurde der Jäger zum Gejagten: Sein noch grunzender Braten hat ihn fest im Visier.


Darsteller:


Fritz Fuchs Guido Hammesfahr
Nachbar Paschulke Helmut Krauss
Suse Fuchs-Liebig Eva Mannschott
Yasemin Saidi Sanam Afrashteh
Revierförster Wolf Dietmar Huhn
Regie: Hannes Spring
Buch: Katrin Bongard
Produktion: Studio TV Berlin, 2006

Bilder:

Bild
Herr Paschulke will's nicht glauben - mit dem kleinen Ding hat Fritz Fuchs die Wildschweine in die Flucht geschlagen?

Bild
Etwas Tonpapier, ein großes Blatt Papier als Leinwand, eine Lampe und schon trampeln die Wildschweine auch in Fritz Garten - als Schattenspiel.

Bild
Ob die Wildschweine hier vorbei kommen? Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) und Revierförster Helmrad (Dietmar Huhn) liegen auf der Lauer im Bärstädter Wald.

Bild
Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) nimmt Keks in Schutz, weil Nachbar Paschulke hinter den zerwühlten Beeten in seinem Garten Fritz' Hund als Übeltäter vermutet.

Alle Fotos: © ZDF/Christiane Pausch
Das Forum für Wissen macht Ah! Fans: http://wissenmachtah.q-soft.ch

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 704
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Folge 05: Wildschweine – Auf Fährtensuche im Wald

Beitrag von PlastikPaule » 07.06.2011, 12:14

Wildschweine. Paschulke als Obelix? Das wäre doch mal eine Alternative zu Gerard Depardieu in den Filmen.
Die Folge ist sehenswert und unterhaltsam zugleich. Paschulkes Angst, dass ein gefährliches Tier umhergeht ist nachvollziehbar und Fritz Erkundungen im Wald sehenswert. Auch die Beiträge zu Wildschweinen.

Antworten