Folge 063: Fliegen – Im Rausch der Lüfte

Hier könnt ihr euch über die aktuellen Folgen informieren und diskutieren.
Antworten

Bewerte die FolgeVergebe 1-10Pkte

1- die Folge gefiel dir nicht!
1
25%
2
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
2
50%
6
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
9
1
25%
10-Super Folge
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1694
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Folge 063: Fliegen – Im Rausch der Lüfte

Beitrag von Sascha » 02.03.2010, 22:23

Fliegen - Im Rausch der Lüfte
So.11.04.2010 8:35 Uhr ZDF
Buch: Andreas Steinhöfel
Regie: Klaus Gietinger
Ein Rundflug über Bärstadt, das ist der Preis im diesjährigen Wettbewerb für Modellflieger. Ein Traumgewinn finden Yunus, der Neffe von Yasemin, und Fritz Fuchs. So versuchen sie sich hoch motiviert an dem Bau eines noch nie dagewesenen Segelfliegers. Fritz informiert sich über Auftrieb, Flügelformen und Leichtbauweise. Die Anregungen dazu findet er in der Natur und bei Profi Harry Brettkamp, dem Sieger der letzten Modellflug-Wettbewerbe. Doch Brettkamp wittert Konkurrenz und schmiedet einen fiesen Plan, um Fritz und Yunus auszuschalten. Als Yasemin und Yunus am alles entscheidenden Wettbewerbstag zum Austragungsort an die Stadthalle kommen, ist Fritz wie vom Erdboden verschluckt. Fünf Minuten vor Anmeldeschluss droht alles schief zu laufen, doch plötzlich landet neben Yunus ein Papierflieger auf dem Bürgersteig, und er entdeckt eine winkende Hand am Turmfenster der Stadthalle.
Bilder(c)ZDF
45104-1-10_100357 (Small).jpg
45104-1-08_100357 (Small).jpg
45104-1-07_100357 (Small).jpg
45104-1-06_100357 (Small).jpg
45104-1-04_100357 (Small).jpg
45104-1-03_100357 (Small).jpg
45104-1-02_100357 (Small).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 508
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: 63.Fliegen - Im Rausch der Lüfte

Beitrag von Knochen » 11.04.2010, 14:32

Eine total schwache Folge. Wenige Informationen, die hinter einer trivialen wie kitschigen Story versteckt werden. Ein Modellfliegerwettbewerb, bei dem die Modelle nur vom Aussehen bewertet werden und nicht durchs Fliegen??? Vermutlich wird bei Formel1-Rennen in Zukunft auch nur noch das Aussehen beurteilt, dann spart man sich das Benzin!
Vor allem gewinnt er mit einem Modell, das so billig aussieht, dass ich mich dafür schämen würde, so was in der Öffentlichkeit zu zeigen. Da verspricht Fritz Fuchs ein Modell in Glasfaserbauweise und liefert dann ein normales Balsaholzmodell mit bunter Folie beklebt.
Nicht zu vergessen, ein charakterloser Bösewicht, der am Ende sein Fehlverhalten bitter bereut? Hallo! Das glaubt doch schon kein 5-Jähriger mehr. Dazwischen unnötige Szenen wie das Falten des Papierfliegers. Die Bilder laufen zu schnell, als dass man das nachbauen könnte. Und wenn man schon so viel Zeit mit Papierfliegern vergeudet, dann sollte man lieber Profis zeigen, die es da zu unglaublichen Leistungen bringen.
Es ist unglaublich, wie wenig über das Fliegen an sich gebracht wurde. Es wurden nicht einmal die Formen des Fliegen angesprochen (Propeller, Düse, Segeln, Hubschrauber, Zeppelin und was es da alles gibt). Eigentlich dürfte man diese Folge nicht zur Serie Löwenzahn zählen.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 704
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: 63.Fliegen - Im Rausch der Lüfte

Beitrag von PlastikPaule » 07.06.2011, 14:06

Ja, der Junge überzeugte und sein am ende einsichtiger Gegener auch gerade so. Aber das Gewisse fehlt, der pepp. Trotzdem bekommt man einen schönen Einblick in die Fliegerei

Antworten