Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Hier dreht sich alles um Löwenzahn Classic
Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Sascha » 20.05.2012, 19:32

Sehr schön Danke Lml, bin eingeschlafen dabei wollte ich Aufpassen was da genau fehlt aber schon der Anfang wirkte "zügiger"
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Lml » 20.05.2012, 23:23

Also leider wird sichs noch etwas verzögern (Dienstag, geht leider nciht früher, ist auch ein mindestens doppelt so langer Bericht!). Aber alle Schnitte habe ich schon gefunden. Es sind 16 an der Zahl. Von 6:15 min bis ca. 2 sek ist alles dabei. Das erste Lied fehlt komplett ebenso der Beitrag über Kompasse und der über Pferdepflege. Es wurde praktisch nichts neuvertont Vorspann und Abspann sind gleich aber ein richtiges Thema hat die folge dank der Kürzungen kaum noch; am ehesten aber, wie bei zdftivi online geschrieben "orientierung". Tendenziell stimmt aber die von Ronny mal gemachte aussage dass viele kleine Szenen geschnitten wurden maximal im letzten Drittel.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon PlastikPaule » 21.05.2012, 09:29

Was habe ich gesagt? Übelst geschnittene Fassung. Vielen Dank für Deine Mühe, diesen Mamutschnittbericht zu machen.

Benutzeravatar
donald
Darf mit Willi spazieren gehen
Beiträge: 350
Registriert: 16.01.2011, 15:09

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon donald » 21.05.2012, 16:09

Ich hatte mich als der Film kam total über die Laufzeit gewundert.
Ich habe ja die zwei CDs zum Film und dort wurde noch viel
mehr erklärt.
Schade, ich hätte die Kompass und Pferdebeiträge gerne gesehen.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Lml » 22.05.2012, 03:56

Sorry Leute, dauert nochmal länger! nachdem ich heute alle zeiten exakt berechnet und addiert hatte, fehten noch 20 sec schnitte... einen 5 sec schnitt konnte ich ncoh finden aber den mindestens 1. noch vorhandenen schnitt muss ich ncoh rausssuchen, somit kommt man dann insgesamt auf mindestens 18 Schnitte

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Lml » 22.05.2012, 21:15

Gute Nachrichten!!! Ich konnte die Probleme in den Griff bekommen... ein Paar mal stimmte es um ein paar Tausendstel nicht, einmal hab ich mich um 2 sec verrechnet und einen Schnitt konnte ich auch noch finden. Die Differenz jetzt 0,80 sec rührt daher dass man bei 2 Schnitten nicht ganz exakt bestimmen kann, wann die Cut-Version wieder einsetzt, da es Standbilder sind.

Insgesamt wurden 18,32:64 min in 18 Schnitten von 0,02:60 min bis 6:15,60 min entfernt. speziell beim 2. Traum und der Rückfahrt mit den Pferden gab es viele kleinere Schnitte. Der Bericht wird aber ncoh brauchen... ich muss erst noch die gesamten Zeiten in WOrd übertragen und außerdem noch den ganzen Rest machen, ich denke dass es vielleicht Donnerstag fertig wird.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Lml » 22.05.2012, 21:56

Achja... die Collage wird dreigeteilt und insgesamt 64 Bilder haben!

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Sascha » 22.05.2012, 23:26

Uii klingt nach einer menge Arbeit! Vielen Dank bin schon gespannt.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Ronny19
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 185
Registriert: 24.10.2010, 18:55
Wohnort: Riesa
Kontaktdaten:

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Ronny19 » 19.08.2012, 08:34

So, ich habe die Schnitte bei "Peter sucht das Wattenmeer" nochmal überprüft.

Die gekürzte Szene um die Geschichte liegt bei 21:53 - 27:03 = 5:10, der Abspann bei 29:14 - 29:48 = 0:34.
Dieser Beitrag könnte Produktplatzierungen erhalten!

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Lml » 02.10.2012, 16:17

Ich habe nun die Cut-Version von "Peter baut sich ein Dreirad", der Schnittbericht wird aber noch dauern, da ich z. Zt. wenig Zeit habe. Es wurden viele kleine Szenen geschnitten; es fehlt kein wesentlicher Handlungsabschnitt. U.A. fehlen: EIn teil des Beitrags über die Bremer fahrräder, ein Teil der Kunstradprobe, Peters einührung in die Geschichte und ein kurzer ABschnitt als Peter vor seinem Fahrradrest ist.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Sascha » 02.10.2012, 20:13

lass dir Zeit :)
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Lml » 02.10.2012, 21:40

Also es sind 9 Schnitte inkl. Abspann. Ich hab schon alle Zeiten rausgefunden und auch die Schnittzeiten schon berechnet. Aber es wird noch dauern denn es ist alles noch auf dem Zettel und ich hab nicht so viel Zeit momentan das zu übertragen. Es wurde aber extrem viel vom Kunstradfahren geschnitten,; mehr als 1,5 Minuten. Außerdem wurden 45 Sekunden von dem Bericht über die Bremer Leihfahrräder geschnitten...Außerdem erfährt man in der cutversion nicht, dass Rita Rita heißt.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bilde

Beitragvon Lml » 10.10.2012, 19:29

So, der Bericht ist nun online! Viel Spaß damit. Weitere Berichte werden von mir aber nun wirklcih nicht mehr kommen. Vielleicht läuft ja irgendwann nochmal die Werbungs- oder Salzfolge....

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 19.06.2015, 00:04

Gute Nachrichten! Ich konnte nach fast 3 Jahren nun endlich wieder mal einen Schnittbericht erstellen! Und Zwar zu "Peter findet das kalte Licht". Dieser ziemliche fieselige Bericht war dank der 13+1 geschnittenen Szenen ne echte Qual. Insgesamt muss man aber sagen, dass die Schnitte auf den ersten Blick nicht allzu auffällig sind!

Nun fehlen nur noch 3 Folgen, bei denen wir leider nur folgendes wissen:

Peter sucht das schrille Lila :
Hier weiß ich, dass die Geschichte fehlt.
Peter sucht das weiße Gold:
1. Der Ausschnitt, bei dem Peter auf der Brücke läuft und den Mann fragt, was "Hühnerbein" bedeutet.
2. Eine Szene, in der der Chemiker das Spiegelei vermasselt.
Peter und die Werbetricks:
es fehlt die Anfangsszene.

Vielleicht gibt es ja doch noch jemanden hier, der uns dabei behilflich sein könnte!

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon CMM85 » 19.06.2015, 13:59

Lml hat geschrieben:Nun fehlen nur noch 3 Folgen, bei denen wir leider nur folgendes wissen:

Peter sucht das schrille Lila :
Hier weiß ich, dass die Geschichte fehlt.


Ja, die Geschichte macht hier Sinn, weil auch ohne der Übergang sinnvoll ist und selbst Peters Einleitung schon über den Bildern der Geschichte liegt. Jedoch macht die Geschichte nur gut 3 Minuten aus und insgesamt wurden 5:48 geschnitten, sodass hier womöglich wieder sehr viele kurze Szenen geschnitten wurden.
Auch die Anfangsszene bietet praktisch keine Möglichkeiten zum Schneiden. Evtl. wurde noch der Beitrag über die Farbherstellung aus Pigmenten und Bindemitteln verkürzt und ggf. auch der Beitrag über die verschiedenen Gemälde von Sonnenblumen. Also hier lässt sich m.E. ohne komplette Cut-Version nichts mehr machen.

Lml hat geschrieben:Peter sucht das weiße Gold:
1. Der Ausschnitt, bei dem Peter auf der Brücke läuft und den Mann fragt, was "Hühnerbein" bedeutet.
2. Eine Szene, in der der Chemiker das Spiegelei vermasselt.


Ja, das waren zwei Szenen, an die sich Legionär 2008 mal erinnerte, jedoch bevor wir richtig mit Schnittberichten anfingen.
Ich habe die Folge jetzt länger nicht gesehen, vermute aber, dass zu o.g. Szenen noch etliche kürzere dazu kommen.
Andererseits finde ich es ist schon lange überfällig und gar nicht mal unwahrscheinlich, die Folge nochmal im ZDF zu wiederholen.

Lml hat geschrieben:Peter und die Werbetricks:
es fehlt die Anfangsszene.


Diese macht auch Sinn, vermutlich setzt die Kurzfassung erst kurz bevor Peter und Paschulke sprechen ein.
Ein weiterer möglicher Schnitt könnte nach dem Handschlag erfolgen bis hin zu Peters Marktstand.
Der Gedanke kam mir gestern beim Ansehen der Folge.
Insgesamt geschnitten wurden da ja nur etwas über zwei Minuten, jedoch werden noch weitere, evtl. auch sehr kurze Szenen fehlen.
Eine neuerliche Wiederholung dürfte unwahrscheinlich sein.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Schnittberichte

Beitragvon Sascha » 20.06.2015, 11:06

So alle Schnittberichte bis hier hin sind nun auf der Hauptseite Online.http://www.loewenzahnfanclub.de/schnittberichte
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 548
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Seven » 20.06.2015, 17:00

Sascha hat geschrieben:So alle Schnittberichte bis hier hin sind nun auf der Hauptseite Online.http://www.loewenzahnfanclub.de/schnittberichte

Danke, Sascha. Der Schnittbericht von "Peter findet das kalte Licht" ist allerdings nur über "Neuester Inhalt" zu erreichen. In der Liste fehlt er noch. Außerdem sind darunter fälschlicherweise die Bilder von "Peter baut sich ein Dreirad".

Und lässt sich die Liste eigentlich nicht auch irgendwie sortieren?

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Sascha » 21.06.2015, 03:39

Upps ...ok da muss ich mal schauen
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 19.04.2016, 03:14

So, ich habe nun die gekürzte Fassung der Werbungsfolge vorliegen, und auch schon alle Schnitte ermittelt.

Lml hat geschrieben:Peter und die Werbetricks:
es fehlt die Anfangsszene.


Diese macht auch Sinn, vermutlich setzt die Kurzfassung erst kurz bevor Peter und Paschulke sprechen ein.
Ein weiterer möglicher Schnitt könnte nach dem Handschlag erfolgen bis hin zu Peters Marktstand.
Der Gedanke kam mir gestern beim Ansehen der Folge.
Insgesamt geschnitten wurden da ja nur etwas über zwei Minuten, jedoch werden noch weitere, evtl. auch sehr kurze Szenen fehlen.
Eine neuerliche Wiederholung dürfte unwahrscheinlich sein.


Christian hatte nicht Unrecht aber es fehlt doch noch einiges mehr:

Insgesamt wurden 5 Szenen plus Abspann entfernt.

Die beiden genannten sind dabei, ebenso aber noch eine kurze Szene nach der Geschichte der Werbung, die 2. Strophe und der 2. Refrain des Liedes (Peter als rauchender Cowboy; nicht ganz dumm, dass das wegggelassen wurde), sowie eine Szene direkt nach dem Lied.
Den Bericht versuche ich noch morgen zu veröffentlichen; dann fehlen nur noch 2.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon CMM85 » 19.04.2016, 19:16

Und ich habe nun auch schonmal die gekürzte Version von "Peter sucht das schrille Lila" mit der ungekürzten Fassung verglichen.
Es fehlen hier ebenfalls 5 Szenen plus Abspann, u.a. die Geschichte und ein guter Teil des Filmbeitrages über die Herstellung von Farbe aus Pigment und Bindemittel. Die braune und rote Farbe wurden komplett entfernt, in der Kurzfassung ist nur die blaue Farbe enthalten.
Außerdem fehlen noch drei kürzere Szenen. In Kürze folgt dann der Schnittbericht und dann sind wir damit bis auf die Salz-Folge komplett (welche hoffentlich irgendwann nochmal gesendet wird!).
R.I.P. Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 20.04.2016, 22:26

So, ich habe meinen Bericht jetzt auch veröffentlicht. Die Collagen kommen in den nächsten Stunden, dann haben wir fast alles. Ich bitte hier nochmal alle, nachzusehen, ob die gekürzte Salzfolge vielleicht doch noch irgendwo vorliegt!

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 23.04.2016, 05:08

Jetzt ist auch der Bericht zur Farbenfolge fertig. Außerdem habe ich noch einen Bericht zur Folge "Immer der Nase nach gemacht", da es von dieser Folge eine Version vom ZDF mit Handlungsabspann gibt. Dabei wurde zwar "nur" der Abspann geschnitten, dennoch ist es eine offizielle und obendrein "ungewöhnliche" Kürzung. Knochen hab ich auch angechrieben, damit er möglichst rasch die Berichte in den Episodenführer einbaut.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 10.07.2016, 06:17

Kaum zu glauben, aber wahr: Durch einen glücklichen Zufall konnte ich nun noch den letzten fehlenden Schnittbericht erstellen! Damit sind wir nach beinahe 8 Jahren endlich am Ziel und haben ALLE Schnittberichte zu offiziell gekürzten Folgen. Wer hätte das jemals gedacht? Insgsamt musste ich zwar auch 7* 35€ und Christian 2*35€ (jeweils gekürzte Mitschnitte) dafür berappen, aber das war es mir doch irgendwie wert.

Abschließend habe ich mal ein Ranking gemacht, wer die meisten Schnittberichte erstellt hat, wobei ich die Specials und "Immer der Nase nach" mal außen vor gelassen habe und in Klammern erwähne.

Insgesamt gibt es 78 (und eine FF) Folgen, die auf ca. 25 min. oder aus rechtlichen Gründen auf eine andere Länge gekürzt wurden (Ausnahme: Die Reise ins Abenteuer). Auf insgesamt 5 Personen verteilt sich das wie folgt:

5. LöwenzahnFan_ChriS 6 Berichte
4. Ronny19 8(+2) Berichte
3. Legionär 11 Berichte
2. Lml 12(+3) Berichte
1. CMM85 42* Berichte

* 2 Berichte stammen ursprünglich vom User Löwenzahn und wurden durch CMM85 noch bearbeitet.

Wie geht es nun weiter?
Knochen habe ich informiert. Der Bericht wird sicher bald auf der Homepage zu finden sein. Außerdem möchte ich meinen alten Specialbericht zur Reise ins Abenteuer nochmal bearbeiten und verbessern; das war mein erster und der wird demnächst noch verfeinert. Weiterhin wird es noch einen Minibericht zur Folge 2 von mittendrin geben, da der Anfang dort in einer Version der Folge different ist. Außerdem werde ich noch versuchen, so gut es geht die Schnittzeiten im Bericht zur Gummifolge zu ergänzen. Zu guter Letzt gibt es ja auch noch Fritz Fuchs: Die allererste Folge wurde auch mal als Mehrteiler ausgestrahlt, hat aber da keine eigene Produktionsnummer, weshalb (außer einem Rückblick) es wohl dort keine eigenen Szenen gibt... oder doch? Jedenfalls wird im Herbst der Mehrteiler zur Folge "Das blaue Juwel" ausgestrahlt, und da die beiden Folgen eine Extra-Produktionsnummer haben, wird es wohl auch Unterschiede geben. Es kann sich ja shconmal ein Freiwilliger melden, der den Bericht dann machen würde ;).

EDIT: Habe hier mal noch die groben Zeiten zur Gummifolge notiert. Es kann einfach nicht stimmen so! Dann muss ich die Folge wohl doch noch bestellen...

1. Schnitt: 12:38-12:50 = 0,12 min
2. Schnitt: 13:34-15:24 = 1,50 min
3. Schnitt: 19:49-20:34 = 0,45 min
4. Schnitt: 22:22-23:05 = 0,43 min
5. Schnitt: 25:21-26:04 = 0,43 min
6. Schnitt: 27:08-27:44 = 0,36 min
Abspann: 28:06-28:36 = 0,30 min

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Schnittberichte

Beitragvon Sascha » 10.07.2016, 13:14

Klasse, danke Lml. So langsam müsstet ihr ja fast alle Folgen haben oder? :)
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 10.07.2016, 16:27

Ich habe deinen Beitrag mal hierher verschoben. Ich denke damit klärt sich die Frage ;)

UDERZO
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 303
Registriert: 08.12.2008, 13:11
Wohnort: Berlin

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon UDERZO » 12.07.2016, 01:50

Das ist ja echt super! .. und ich dachte, wir werden nie fertig werden, weil manche Folgen unter Verschluss gehalten werden.

Deshalb auch eine Frage:
Ich erinnere mich, dass bei einer Folge nicht klar war, weshalb sie gekürzt wurde. Ich glaube, dass das ,,Peter spinnt" gewesen ist, kann mich momentan aber nicht genau daran erinnern um welche es sich handelt, und wo ich das hier gelesen habe...

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 27.07.2016, 22:46

Einige Vorabinfos zum korrigierten Gummibericht: Es wurde ein Szene mehr, als Legionär gefunden hat, geschnitten. Diese liegt im Lied. Denn es wurde komplizierterweise der "zweizeilige Refrain" der 1. Strophe mit den Bildern zum letzten "gumi,gummi, gummi" Refrain gezeigt. Außerdem wird in der CUt-Version danach nochmal ganz kurz der wackelnde Hüpfburgturm gezigt, bis direkt in die Fabrik übergeblendet wird. Sonst stimmen die Schnitte grob, aber insbesondere die Szene 4 bzw. 5 ist wesentlich kürzer. In den nächsten Tagen kommt der Bericht dann auch online!

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 18.11.2016, 03:42

Was lange währt, wird endlich gut. Nun habe ich es tatsächlich geschafft, innerhalb von 10 Stunden noch den Gummibericht fertigzustellen. Nichts gegen Legionärs Bericht an sich, aber da waren so grobe zeitliche Ungenauigkeiten und der "zusätzliche Schnitt" drinnen, dass es einfach einer Neubearbeitung bedurfte, wofür ich auch noch einmal extra die gekürzte Folge beim ZDF bestellt habe. Daher habe ich jetzt den Bericht nochmal von Grund auf neu erstellt und siehe da, nun passen die Zeiten genauestens! Die Schnitte sind im Schnittbericht exakt beschrieben...

Ich schreibe dann noch Knochen, dass er den Bericht im Episodenführer ersetzt.

Weiterhin möchte ich noch ankündigen, dass ich den Bericht zu "Das blaue Juwel" schon grob angefangen habe. Es gibt innerhalb der ersten 27 min immerhin 8 Unterschiede. Danach keine mehr bis auf einen im Detail geänderten Abspann. Es ist sogar so, dass bestimmte Szenen nur für den Film oder nur für die Folgenversionen gedreht wurden, ähnlich wie bei "Die Reise ins Abenteuer"

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Sascha » 19.11.2016, 04:49

Klasse! Beim Juwel dachte ich mir so was auch :)
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1236
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Diskussion über die erstellten Schnittberichte mit Bildern

Beitragvon Lml » 23.11.2016, 04:03

Der Bericht wird dann im Laufe des heutigen Tages folgen. Ein paar wenige Zeiten benötige ich noch sowie außerdem noch die 44 Bilder umfassende Collage. Es wurden tatsächlich doch 12 (14) Szenen geändert/geschnitten/ersetzt. Anschließend werde ich den Bericht zu "Die Reise ins Abenteuer" nochmal bearbeiten; da hab ich damals mindestens eine Szene vergessen.

Bei den Zeiten und Texten zur Magnet- und Windkraftfolge wird's auch noch leichte Zeitverschiebungen geben, da stimmen die herausgesuchten Schnitte aber an sich schon. Ansonsten wird es noch einen Mini-Bericht zu einer mittendrin-Folge geben, dann ist das alles zum Glück endlich mal erledigt und ich kann mich mal etwas zurücklehnen :lol: .


Zurück zu „Classic-Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder