Der Bauwagen im Filmpark Babelsberg

Hier dreht sich alles um Löwenzahn Classic
Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1694
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Filmpark Babelsberg

Beitrag von Sascha » 23.04.2019, 00:01

Danke FanKD , bei nächsten Abstecher nach Berlin kannst du dich gern melden bin immer gern bereit zum Quatschen wenn ich Zeit habe.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Steffen
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 152
Registriert: 13.05.2015, 16:40
Wohnort: BW (Dreiländereck D-CH-F)

Re: Original in Babelsberg....

Beitrag von Steffen » 24.04.2019, 01:06

Das tut einem ja in der Seele weh.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 560
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Stuttgart

Re: Der Bauwagen im Filmpark Babelsberg

Beitrag von Seven » 24.04.2019, 12:58

Danke für die Fotos FanKD.
Das ist echt traurig zu sehen, wie der Bauwagen immer mehr "vergammelt". Es müsste doch wohl auch möglich sein den Bauwagen irgendwie in einer Halle im Filmpark auszustellen. Ich denke das würde schon viel helfen.

PS: Ich habe mal ein bisschen aufgeräumt und alle Themen, die sich um den Bauwagen in Babelsberg drehen hier zusammengefasst.

Benutzeravatar
FanKD
Bärstadt Tourist
Beiträge: 40
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Der Bauwagen im Filmpark Babelsberg

Beitrag von FanKD » 24.04.2019, 20:11

Sorry, ich habe etwas Choas in die "Abteilung" Bauwagen im Filmpark Babelsberg gebracht.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 560
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Stuttgart

Re: Der Bauwagen im Filmpark Babelsberg

Beitrag von Seven » 24.04.2019, 23:45

Nein, kein Problem. Das bisschen Chaos war auch schon vorher da. :wink:
Wir freuen uns ja über das Update von dir zum Thema Bauwagen.

Benutzeravatar
Dadido
Trudes Kollege
Beiträge: 231
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: Der Bauwagen im Filmpark Babelsberg

Beitrag von Dadido » 25.04.2019, 12:43

Trotz des Zustands ist es ja immerhin lobenswert, dass man mittlerweile (vielleicht schon seit längerem?) um den Wagen herum- und einigermaßen nahe herangehen kann. Ich war im Juli 2009 das erste und einzige Mal in Babelsberg und damals konnte man ihn nur von vorn und von weitem sehen, weil die ganze Wiese mit einem Gartenzaun abgesperrt war. Das war echt ziemlich enttäuschend, mit bloßem Auge konnte man kaum Details sehen. Habe ein Bild von damals angehängt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
FanKD
Bärstadt Tourist
Beiträge: 40
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW

Re: Der Bauwagen im Filmpark Babelsberg

Beitrag von FanKD » 25.04.2019, 20:28

BW_mit Zaun.jpg
Ja, da bin ich aber froh, dass ich mir alles aus der Nähe ansehen konnte.
(Auch die nicht so schönen Ecken)
Der Jägerzaun hat kleine Türen.
Leider ist das große Gebäude im Hintergrund für Fotos sehr ungünstig.
2009 gab es ja noch einen kleinen Garten auf der Wiese rechts. Und die Bauwagen Eingangstreppe war noch aus Holz. Die ist jetzt aus Metall.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1694
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Der Bauwagen im Filmpark Babelsberg

Beitrag von Sascha » 26.04.2019, 01:46

Ja Sie wussten und wissen nichts damit anzufangen aber wenigstens gibt es seit einiger Zeit den Rundweg.Ich wollte da ein kleines Peter Lustig Fest machen -es scheiterte am ZDF :(
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Antworten