Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Hier dreht sich alles um Löwenzahn Classic
Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 08.07.2016, 21:40

Danke dir auch nochmal! Die Stelle liegt tatsächlich in einer rausgeschnittenen Sequenz. Aber ich glaube irgendwie, dass das sowieso falsch ist. Kann mir nicht vorstellen dass es sich bei dem "Gedudel" um irgendwas klassisches handeln soll.

Seven könntest du das nochmal überprüfen?

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 08.07.2016, 22:38

Ich der Zwischenzeit habe ich mal wieder etwas neues entdeckt:

044. Ohne Hammer geht hier nichts (24:58 - 27:26)
Camille Saint-Saëns - Karneval der Tiere, zwölfter Satz (Fossilien) (Beispiel)

Ich muss allerdings dazu sagen, dass die Version in der Folge eindeutig abgewandelt und aufgepeppt ist, insbesondere mit synthetischen Elementen. Dennoch ist die charakteristische Stelle ganz klar aus obigem Stück entnommen und ich denke, wie sollten das ruhig so übernehmen.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 08.07.2016, 22:51

Wird ja immer besser! Danke dir, werd ich auch übernehmen!

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 10.07.2016, 09:22

Noch einmal zu "022. Eine geheimnisvolle Botschaft" (ab etwa 23:50), denn ich habe inzwischen etwas nachgeforscht:

Der Titel, den du herausgefunden hast, Seven, ist doch korrekt. Die entsprechende CD wurde bereits 1973 zum ersten Mal veröffentlicht (siehe hier), also kommt es zeitlich sehr gut hin. Im Anhang findet ihr einen kurzen Auszug.

Es handelt sich bei dieser Musik um einen Auszug aus der offenbar recht bekannten chinesischen Oper "Lady Precious Stream", welche 1935 erstmals in London aufgeführt wurde (vgl. Wikipedia), wobei diese Oper wohl wiederum auf einem sehr viel älteren chinesischen Stück basiert.

Auf jeden Fall sind als Künstler neben dem "Reunion Opera Ensemble" auch "Lisa Lu" und "K.S. Chen" angegeben. Ich kann aber nicht sagen, ob Lisa Lu diejenige ist, die die Stelle singt, als Peter das China-Restaurant betritt. Wen ihr also als Künstler angebt, überlasse ich euch. Mein Vorschlag wäre z.B.:

Reunion Opera Ensemble - The Reunion, Act One (Auszug aus der chinesischen Oper "Lady Precious Stream" von Hsiung Shih-I)

"Act One" würde ich hier auch nicht übersetzen, da es sich ja um eine ganz konkrete Aufnahme handelt, welche im Original so genannt wurde.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 10.07.2016, 16:18

Schön, dass du dir die Mühe gemacht hast, das jetzt doch noch so genau herauszufinden. Hätte ja nie gedacht, dass das eine Oper ist. Aber heißt die SÄngerin nun Lisa Lu oder Lisa Liu?oder kommt das auf die Transkription an?

Ich habe es jetzt mal so geschrieben: 23:50 - 'The Reunion: Act One (Auszug aus der chinesischen Oper "Lady Precious Stream" von Hsiung Shih-I)' von The Reunion Opera Ensemble, Lisa Liu, K.S. Chen

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 10.07.2016, 17:15

Ich spreche kein Chinesisch, vertraue aber dem Cover der CD sowie dem entsprechenden Wikipedia-Artikel mehr. "Lisa Liu" taucht zwar bei Amazon in der CD-Beschreibung auf, aber das ist sicherlich falsch.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 10.07.2016, 17:31

Alles klar, ist geändert! Sagmal könntest du dir nochmal Folge 6 anschauen und da insbesondere den Beitrag mit dem Schlittenhund. Vl. kann man da etwas anders formulieren und vl. findest du ja noch etwas heraus.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 11.07.2016, 01:22

Habe noch etwas herausgefunden:
Bei "Wir machen Musik" ca. 4:50 läuft lt. Shazam "Frauen sind so schön, wenn sie lieben" von Rudi Schuricke & Adalbert Lutter Tanz-Orchester. Ich denke aber, unser Experte kann das noch besser ausdrücken; wsl. handelt es sich wieder nicht um den Originalinterpreten. Dieser scheint Eric Plessow zu sein, jedoch kann es sich in der Folge natürlich auch um eine Coverversion handeln. Bei ca. 1:55 läuft überdies vermutlich ein Opernstück, was für unserem Experten wohl nicht allzu schwer zu identifizieren sein wird. Danach sind wohl nur noch für den absoluten Experten die restlichen Minischnipsel zu entziffern (soweit nicht schon geschehen), aber es gibt auch in den Beiträgen mit dem Saxophon, den Dudelsäcken und der Gitarrenherstellung traditonellere Musik.

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 11.07.2016, 01:41

Höre ich da etwa Ironie heraus? Das wäre bedauerlich, denn eigentlich hatte ich gehofft, dass meine Arbeit hier Anklang findet.

017. Wir machen Musik

01:42: Rudolf Schock - Liebste, glaub an mich (aus dem Film "Schön ist die Welt") (Beispiel)
04:36: Eric Plessow - Frauen sind so schön, wenn sie lieben (Beispiel)
18:58: Bekannt unter dem Namen "Horse's Brawl", es handelt sich um Folk, daher kein Interpret (Beispiel)

Das ist erstmal genug für mich, gute Nacht!

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 11.07.2016, 02:10

Nein, das war ernst gemeint! Ich finde es ehrlich mehr als beachtlich, was du bisher alles herausgefunden hast. Und das ohne Shazam.

Habe auch noch was rausgefunden und gleich eingetragen:

Eine Ente im Weltall 21:25 "Major Tom (völlig losgelöst)" von Peter Schilling
fast direkt danach läuft noch ein weiterer Song, der mir bekannt vorkommt und wsl. ein Lied aus der 90er Disco-Zeit ist. Aber leider mit Shazam kein Erfolg. Ich bin mehr sehr, sehr sicher dieses Lied erst vor kurzem gehört zu haben, aber ich komm einfach nicht drauf.

Übrigens läuft während des Beitrags über Schubkraft die gleiche Musik, wie während des Beitrags über Gehroboter in "Das Wandern ist des Peters Lust".

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 534
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Seven » 11.07.2016, 18:33

Lml hat geschrieben:Ich finde es ehrlich mehr als beachtlich, was du bisher alles herausgefunden hast. Und das ohne Shazam.

Dem kann ich nur zustimmen. Finde es auch absolut klasse, was du alles herausfinden konntest. Wirklich toll, hier so einen Experten (ganz ernst gemeint) im Forum zu haben.
Mal interessehalber: Hast du eigentlich beruflich mit Musik zu tun, oder warum kennst du dich damit so gut aus?

Lml hat geschrieben:Eine Ente im Weltall 21:25 "Major Tom (völlig losgelöst)" von Peter Schilling
fast direkt danach läuft noch ein weiterer Song, der mir bekannt vorkommt und wsl. ein Lied aus der 90er Disco-Zeit ist. Aber leider mit Shazam kein Erfolg. Ich bin mehr sehr, sehr sicher dieses Lied erst vor kurzem gehört zu haben, aber ich komm einfach nicht drauf.

Das ist immer noch Major Tom, allerdings in etwa doppelter Geschwindigkeit. Wenn man es mit ca. 40% abspielt erhält man wieder den Titel in der Normalgeschwindigkeit, den dann witzigerweise sogar Shazam wieder erkennt.
Allerdings ist natürlich auch nicht auszuschließen, dass es einen Remix gibt, der so oder so ähnlich klingt. Aber ich tendiere eher dazu, dass es einfach hier schneller gemacht wurde.

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 11.07.2016, 20:39

Dann ist ja alles ok! Es freut mich, wenn ich einige der wenigen noch vorhandenen Wissenslücken zum Thema Löwenzahn füllen kann (nachdem ihr über die Jahre bereits so viele Hintergrundinformationen gesammelt habt und es manchmal etwas schwierig ist, noch etwas konstruktives beizutragen). Manchmal wünschte ich mir, dass ich den Club schon früher entdeckt hätte. :smile: Beruflich habe übrigens nichts mit Musik zu tun. Meine bisherigen Funde basierten vielmehr auf einer guten Mischung aus vorhandenem Wissen, Hartnäckigkeit und einem recht ausgeprägten Recherchetalent. Außerdem will ich nicht verheimlichen, dass mich Freunde/Bekannte bei ein paar Titeln erst auf die richtige Spur gebracht haben.

Eine weitere Stelle aus der Folge "Wir machen Musik" konnte ich noch herausfinden (ungefähr bei 01:21, als die Kinder sich vor Peters (bzw. Trudes) Grundstück sammeln). Es handelt sich um ein Jagdleitsignal, und zwar um den Befehl "Aufbruch zur Jagd" (hier ein Beispiel). Weitere Informationen findet ihr bei Wikipedia. Ein Interpret wäre in diesem Fall natürlich wieder unsinnig.

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 12.07.2016, 19:56

Ein weiterer Fund:

121. Peters Höhenflug (14:05 - 16:26)
Scott Joplin - The Strenuous Life (Beispiel)

Ich würde noch gerne das Klavierstück aus "123. Peter will auf die Schiene" herausfinden, während des Beitrags zu historischen Eisenbahnen. Ich vermute, dass es ebenfalls ein Ragtime-Stück von Scott Joplin ist (auch die zeitliche Nähe der beiden Folgen würde darauf hindeuten), aber bisher passte keins. Vielleicht hat ja jemand Lust, mit diesem Hinweis bei der Suche mitzuhelfen. :smile:

PS: Bitte noch das Jagdsignal eintragen, Lml oder Seven.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 534
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Seven » 12.07.2016, 20:32

Vielen Dank HerrOpitz.
Habe es gleich eingetragen (sowie auch das Jagdsignal).

Hier jetzt erstmal wieder die aktualisierte Version der Liste.
Und auch danke für den Hinweis. Dem werde ich mal nachgehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

UDERZO
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 303
Registriert: 08.12.2008, 13:11
Wohnort: Berlin

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon UDERZO » 12.07.2016, 21:52

..ich würde ja noch immer gerne das Klavierstück aus ,,Peter auf hoher See" finden..

@HerrOpitz: Auch von meiner Seite aus einen großen Respekt an deine Arbeit hier. Ich verfolge das ganze schon seit du mit dabei bist still mitlesend, und bin sehr froh darüber, dass sich jemand mal die Mühe macht. :)

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 14.07.2016, 18:56

Peter und das Stacheltier ab 0:55 "Morgen geht die Sonne auf" von Das Hellberg-Duo

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 14.07.2016, 20:10

Danke für den Zuspruch, UDERZO. Hier noch zwei weitere Funde:

123. Peter will auf die Schiene

Beitrag über die historische Entwicklung der Eisenbahn (Dampfmaschine bis E-Lok):
04:56 - 05:52 (ab 05:10 könnte es sich auch um ein separates Stück handeln)
05:52 - 06:16
06:16 - 06:40
06:40 - 07:26: Eric Jupp - Bob Sleigh (Beispiel)
07:26 - 07:47 (gleiches Stück wie 06:16 - 06:40)
07:47 - 08:14

Beitrag über verschiedene Wagentypen:
09:00 - 09:13
09:15 - 09:25: Johannes Brahms - Fünf Lieder für eine Stimme (op. 49), Nr.4 (Wiegenlied) (Beispiel)
09:50 - 10:04

Edit: Noch unidentifizierte Stellen eingefügt.
Edit: Die fehlenden Stellen sind inzwischen indentifiziert, siehe hier.
Zuletzt geändert von HerrOpitz am 21.02.2017, 21:39, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 14.07.2016, 20:35

Das sind jetzt aber noch nicht alle Lieder in der Folge oder? Also du konntest noch nicht alles identifizieren?!

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 14.07.2016, 21:20

Nein, natürlich nicht, ich habe den Beitrag abgeändert, um dies zu verdeutlichen.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 534
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Seven » 15.07.2016, 14:22

So, hier jetzt wieder die aktualisierte Liste. Auch die noch unidentifizierten Stellen aus der Eisenbahn-Folge hab ich als Verdacht in rot aufgenommen.
In die Datenbank hat es Lml ja schon eingetragen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 534
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Seven » 19.07.2016, 16:07

In der Folge "Von Pillendrehern und Totengräbern" hab ich noch folgenden Titel herausgefunden, der zu hören ist, als Peter das Ägyptische Museum betritt:
Arab Tune - Annigma Ensemble (nur in der ungekürzten Version ab 18:15)

Außerdem kommt mir folgende Melodie im Beitrag sehr bekannt vor, ich komme aber leider nicht drauf und von Shazam wird es leider auch nicht erkannt: https://youtu.be/yuMFh5gcXSg?t=10m20s

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 19.07.2016, 16:54

Gute Arbeit. :grin:

Wenn ich mich nicht irre, ist das die Melodie vom Schlaflied "Guter Mond, du gehst so stille". Falls ich diese konkrete, offensichtlich aufgepeppte Version noch herausfinde, melde ich mich.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 534
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Seven » 19.07.2016, 19:07

HerrOpitz hat geschrieben:Wenn ich mich nicht irre, ist das die Melodie vom Schlaflied "Guter Mond, du gehst so stille".

Ja, genau, diese Melodie meinte ich. Wahrscheinlich hat man die als Baby schon oft genug gehört. :))
Nur ist natürlich fraglich, ob diese "aufgepeppte" Version auch so heißt oder womöglich eher ein ganz anderer Song ist, der sich nur an dieser kurzen Sequenz bedient hat. Vielleicht kannst du / können wir das ja noch irgendwie herausfinden.

Der andere Fund hab ich jetzt auf jeden Fall mal wieder in der Liste und der Datenbank ergänzt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 23.07.2016, 14:01

Peter und der heiße Draht: 09:55 Luciano Pavarotti - La Donna È Mobile (Rigoletto) (bekannt aus der Pizzawerbung eines Bielefelder Lebensmittelkonzerns :)) ) Aller dings ist die Oper offenbar eigentlich viel älter und ich weiß nciht, welche version es genau ist.

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 31.07.2016, 11:09

Nach längerer Zeit kann ich zumindest noch einen kleinen Fund beitragen:

134. Krebse unterm Blumentopf (als Peter & Paschulke die Flusskrebse einsammeln):
Julius Fučík - Einzug der Gladiatoren (op. 68)

Genaue Zeiten kann ich nicht angeben, weil die Folge bei YouTube asynchron und auch irgendwie zu kurz ist. :roll:

@Lml: Ich würde als Komponist wie gehabt Giuseppe Verdi eintragen, denn ob die konkrete Version in der Folge nun von Luciano Pavarotti vorgetragen wurde, werden wir wahrscheinlich nicht herausfinden können.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 03.08.2016, 17:57

Ist beides eingetragen! Allerdings muss ich sagen, dass ich die Musik in der Krebsfolge durchaus auch schon in einer anderen Folge gehört haben könnte... ist überdies bei der Telefonfolge wirklich garnichts mehr herauszuholen?

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 05.08.2016, 08:46

@Lml: Für mich leider nicht. Ich habe mehrere Anhaltspunkte untersucht, aber außer der Oper, die du in der Zwischenzeit bereits selbst identifiziert hast, nichts mehr gefunden. Natürlich ist das ernüchternd, aber sowas hat eben im Einzelfall auch mit Glück zu tun und das kann ich nicht erzwingen. Wenn es umgekehrt möglich wäre, zu beweisen, dass es sich bei einer Stelle um eine Eigenkomposition handelt, wäre das alles viel einfacher, denn dann könnte man die Suche an dieser Stelle vorzeitig abbrechen. So bleibt immer das Gefühl, die eine oder andere Stelle könnte vielleicht doch ein bekanntes Stück sein.

Ich habe dir ja glaube ich per PN schon einmal geschrieben, dass ich es in Betracht gezogen habe, in einem entsprechenden Musikforum nachzufragen (insbesondere nach den klassischen Stücken in der Klavier- und Orgelfolge). Dort wird es allerdings bereits bei der Anmeldung scharf kritisiert, sich nur für eine Anfrage zu registrieren und danach wieder zu verschwinden (teilweise verpflichtet man sich mit der Anmeldung, regelmäßig Beiträge zu verfassen :shock:). Jedenfalls habe ich deshalb Abstand von dieser Variante genommen. Falls jemand von euch damit aber keine Probleme hat, würde ich es natürlich begrüßen, wenn er dort nachfragt.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 534
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Seven » 30.08.2016, 12:38

Etwas spät, aber besser spät als nie: :))
Hier wieder die Liste mit den letzten beiden Ergänzungen.
Löwenzahn + Mittendrin Hintergrundmusik (Stand 30.08.2016).xlsx

HerrOpitz hat geschrieben:Ich habe dir ja glaube ich per PN schon einmal geschrieben, dass ich es in Betracht gezogen habe, in einem entsprechenden Musikforum nachzufragen (insbesondere nach den klassischen Stücken in der Klavier- und Orgelfolge). Dort wird es allerdings bereits bei der Anmeldung scharf kritisiert, sich nur für eine Anfrage zu registrieren und danach wieder zu verschwinden (teilweise verpflichtet man sich mit der Anmeldung, regelmäßig Beiträge zu verfassen :shock:). Jedenfalls habe ich deshalb Abstand von dieser Variante genommen. Falls jemand von euch damit aber keine Probleme hat, würde ich es natürlich begrüßen, wenn er dort nachfragt.

OK, verstehe. Das ist allerdings schon heftig, wenn man sich mit der Anmeldung verpflichtet regelmäßig Beiträge zu schreiben.
Schade, aber wie du schon sagtest, würde ich das dann wohl auch eher sein lassen.
Naja, aber wir haben ja mittlerweile auch schon sehr viel herausgefunden und können sicherlich auch noch einiges herausfinden auch ohne deren Hilfe. :cool:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1182
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon Lml » 28.09.2016, 18:22

118. Peter lässt die Bilder laufen

ca. 10:35 Richard Wagner: Walkürenritt.

Von unserem Musikkenner bräuchte ich da noch eine genauere Beschreibung ;)

Benutzeravatar
HerrOpitz
Radladen-Besucher
Beiträge: 70
Registriert: 02.08.2015, 10:15

Re: Löwenzahn Hintergrundmusik / Filmmusik

Beitragvon HerrOpitz » 28.09.2016, 19:03

Guter Fund, wenn es genauer gewünscht ist und man die Oper, aus der das Stück stammt, dazu nennen will, schlage ich vor:

Richard Wagner - Die Walküre (WWV 86 B), Vorspiel zum 3. Akt (Ritt der Walküren)

Bei der Gelegenheit konnte ich noch Folgendes Stück für diese Episode herausfinden:

06:42 - 07:09
Pjotr Iljitsch Tschaikowski - Die Nussknacker-Suite (op. 71a), Blumenwalzer (Beispiel)


Zurück zu „Classic-Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder