Ein Stück Löwenzahngeschichte in Wolfsburg....

Hier dreht sich alles um Löwenzahn Classic
Antworten
Gordon
Bärstadt Tourist
Beiträge: 42
Registriert: 21.08.2009, 20:07

Ein Stück Löwenzahngeschichte in Wolfsburg....

Beitrag von Gordon » 22.11.2012, 23:26

Ich kann es zwar nicht beschwören, da aber von diesem Wagen nur seeeeeeehr wenige Exemplare gebaut wurden, und in anbetracht der Tatsache das die Lackierung zu 100% übereinstimmt, steht der Golf mit dem Peter in der Folge "Nur ein Tropfen Öl" fuhr, heute im Wolfsburger Automuseum.

Hier ein Link mit Bild:

http://automuseum.volkswagen.de/89.html

Ich bin mir sicher, dass es der Golf ist, den Peter in der Folge fuhr.

Wer mal einen Abstecher nach Wolfsburg macht, sollte villeicht mal da vorbeischauen

Benutzeravatar
KathaPewerell
Bärstadt Tourist
Beiträge: 47
Registriert: 09.11.2010, 19:07
Wohnort: Weserbergland
Kontaktdaten:

Re: Ein Stück Löwenzahngeschichte in Wolfsburg....

Beitrag von KathaPewerell » 26.11.2012, 23:06

Das wäre ja sehr interessant, wenn das wahr ist:)

Besteht denn Interesse, das mal genau zu hinterfragen? Ich komme ursprünglich aus Wolfsburg und kann das sicher inErfahrung bringen, da meine halbe Familie bei VW arbeitet. Da kennt bestimmt irgendwer irgendwen, der wen kennt, der was dazu weiß ;)

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1279
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: Ein Stück Löwenzahngeschichte in Wolfsburg....

Beitrag von Lml » 26.11.2012, 23:30

Ja das ist definitiv das Fahrzeug und das habe ich auch schon in echt gesehen. sieht man auch in der Folge ganz deutlich!

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1637
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Ein Stück Löwenzahngeschichte in Wolfsburg....

Beitrag von Sascha » 26.11.2012, 23:30

Klar besteht Interesse! Fragen kostet nix bin ja zu gespannt ob es stimmt.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Gordon
Bärstadt Tourist
Beiträge: 42
Registriert: 21.08.2009, 20:07

Re: Ein Stück Löwenzahngeschichte in Wolfsburg....

Beitrag von Gordon » 27.11.2012, 23:57

Ein ähnliches Fahrzeug steht auch im VEW-Strommuseum in Recklinghausen.
Nur die Lackierung ist völlig anders, der in Recklinghausen ist komplett weiss.

Da das Fahrzeug nur eine Reichweite von 70 KM hat, und nur ziemliche schwache 20 kw, dürfte klar sein, dass es davon nur ganz wenige Versuchsfahrzeuge gab, dazu kommt, dass die Lackierung identisch ist.
Ich gehe davon aus, dass der abgebildete Golf einzigartig ist, von daher kann es sich eigentlich nur um das Auto aus der LZ-Folge handeln.
Von der zeitlichen Abfolge passt es auch, seit 1986 steht der Wagen im Museum, die Folge wurde ja deutlich davor gedreht.

Aber eine Nachfrage bei VW wäre mal interessant..

Antworten