Seite 1 von 1

Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 21.08.2009, 19:37
von moses1980
Hallo,

ich bin auch ein leidenschaftlicher "Löwenzahn" Fan.

Ich wollte gerne mal wissen, ob man Klaus-Dieter nachbauen kann?
Nicht unbedingt die Version von dieser Bastelwerkstatt.
Er kann ja soviele Sachen: Klingeln, Arme bewegen, Augen leuchten, Zähne bewegen, etc. Und das fänd ich toll zu wissen, wie man sowas nachbauen kann.

Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt?

Gruß, moses

Verfasst: 21.08.2009, 20:25
von Sascha
Nun Klaus Dieter wurde per Fernbedienung gesteuert.
Es gab im alten Forum mal jemanden der einen gebaut hatte mit Technik und Video dazu.Hab leider keine Ahnung wer das war leider.

Verfasst: 22.08.2009, 06:08
von moses1980
Hallo,

Ich habe bisher nur die Seite von "OLay84" gefunden.

s. hier!

Oder ich muss Peter Lustig mal selber fragen, nur wie?

Gruß, moses

Re: Bastelanleitung von Klaus-Dieter

Verfasst: 01.08.2010, 19:38
von OJay
Hiii...
Ja da meintet ihr wohl mich... hier ein aktuelles video von meinem klaus-dieter der jetzt schon ewig in meinem flur hängt und mir treue dienste leistet:-)

Wenn ihr wollt helfe ich euch beim bau... mich würde mal sehr interessieren ob jemand alle 203 classic folgen hat oder wo man sie herbekommen könnte!?

Viele Grüsse Ole

Re: Bastelanleitung von Klaus-Dieter

Verfasst: 01.08.2010, 19:38
von OJay

Der Bruder von Klaus Dieter

Verfasst: 24.08.2012, 09:30
von Tim7
Hi,

ich wollte euch mal meinen Klaus Dieter Nachbau vorstellen.
Es fing alles damit an, dass ich vor ein paar Jahren die Ukulele auf einem Flohmarkt für schlappe 3 Euro erstanden habe.
Danach hab ich alles gesammelt was ich noch dafür brauchte.
Im Moment leuchten leider nur die beiden Augen, aber es sollen auch noch die beiden unteren Lampen bei Knopfdruck blinken, eine Glocke fehlt noch und ein Srachmodul wollte ich noch einbauen.

Re: Der Bruder von Klaus Dieter

Verfasst: 24.08.2012, 09:33
von PlastikPaule
Hey, nicht schlecht. Mein Respekt, das Teil sieht echt scharf aus.

Re: Der Bruder von Klaus Dieter

Verfasst: 31.10.2012, 16:57
von Tim7
Hi,

bin leider noch immer nicht weiter, hab aber mal ein neues Foto mit leuchtenden Augen gemacht.

Klaus Dieter - Bauteile

Verfasst: 20.04.2015, 20:38
von haja0011
Hallo,

ich habe zwei Fragen zu Klaus Dieter

1. Was sind das für "Dinger" die man Klaus Dieter als Ohren gegeben hat und wo kann sowas bekommen?
2. Was ist das, was (in Version 3) von dem Zahnrad über den Arm zur Glocke verläuft und für die Steuerung des Armes und der Glocke benutzt wird, ein Stück dicken Draht oder ein Rohr?

Ich möchte ein Klaus Dieter bauen. Die diversen Anleitungen (Projekte) habe ich schon mit Interesse gelesen.

Ich freue mich über jeden Tipp.

Viele Grüße
Jan

Re: Klaus Dieter - Bauteile

Verfasst: 20.04.2015, 21:56
von Sascha
Hallo!
Was das für "Dinger " sind weiss ich leider auch nicht.
Zu 2. es ist Draht.
Bin auf deinen gespannt und würde mich freuen wenn du Bilder vom Bau hier rein stellen könntest.
Gruß
Sascha

Re: Klaus Dieter - Bauteile

Verfasst: 20.04.2015, 22:04
von Lml
Ich kann dir leider nicht weiterhelfen, freue mich aber, dass du dich hier angememeldet hast. Vielleicht interessieren dich die anderen Themen hier ja auch ein wenig. Über Beteiligung freuen wir und hier immer!

Re: Klaus Dieter - Bauteile

Verfasst: 25.02.2016, 17:20
von frank1981
Es gab im Netz eine 1zu 1 Anleitung wo man Klaus dieter nachbauen konnte.
Leider ist die Anleitung nirgends mehr zu finden.
Hatte die anleitung mal auf einen Rechner dort ist mir aber die festplatte hops gegangen.
In You tupe gibt es jemanden der hat auch mal einen nachgebaut.
Vieleicht mal höfflich anfragen.Ich hatte aber noch kein erfolg gehabt.möchte mir auch einen bauen.
Gruss Frank

Re: Klaus Dieter - Bauteile

Verfasst: 25.02.2016, 18:04
von frank1981
https://www.youtube.com/watch?v=C9tT9COdMGI
Schaut mal hier
Den meinte ich
Gruss Frank

Re: FanKD stellt sich vor

Verfasst: 01.02.2019, 15:38
von Sascha
Hey FanKD schön dich hier zu haben :) und was hast du nun für die Klaus Dieter Ohren genommen?

Re: FanKD stellt sich vor

Verfasst: 02.02.2019, 12:12
von FanKD
Hallo Sascha, das sind Trichter. Butlers Menuett Trichter Durchmesser 7,5cm Verkauf: Butlers 3,99€ (Internet)
Wie weit ist bist Du mit deinem Projekt?

Re: FanKD stellt sich vor

Verfasst: 05.02.2019, 15:29
von Sascha
Mein Klaus Dieter sieht zwar fertig aus aber die Technik ist es noch nicht aber hier passiert gerade so viel da komm ich zu gar nichts.

Re: FanKD stellt sich vor

Verfasst: 22.04.2019, 16:25
von FanKD
Hallo Sascha,
ich bin noch auf der Suche, nach den optimalen Ohren für Klaus-Dieter.
Ich habe eine Ballhupe gefunden, der vordere Teil abgeschnitten, könnte evtl. eine Möglichkeit sein.
Hast Du schon "gute" Ohren gefunden?
2019-04-22 16_28_32-kleine Oldtimer Hupe Nostalgie Ballhupe Tröte Messing brüniert Autohorn Fanhupe .jpg
kleine Oldtimer Hupe Nostalgie Ballhupe Tröte Messing brüniert Autohorn Fanhupe.jpg

Re: FanKD stellt sich vor

Verfasst: 25.04.2019, 01:04
von Sascha
Bei mir sind die Ohren extra erstellt worden, wahrscheinlich stammen die Original Ohren von Klaus Dieter von alten Türspionen.Hupe ginge auch finde ich

Klaus-Dieter Nachbau zusammenfassen?

Verfasst: 26.04.2019, 21:54
von FanKD
Seven hat die Themen zu: "Der Bauwagen im Filmpark Babelsberg" letztens zusammen gefasst.

Wäre es vielleicht auch möglich:
Classic Smalltalk:  
Bastelanleitung von Klaus-Dieter
Klaus Dieter Bauteile
und
Off Topic:
Der Bruder von Klaus Dieter

sowie

meine letzten 5 Beiträge  (Ohren von Klaus-Dieter) "FanKD stellt sich vor" in Mitgliederbereich

zusammen zu fassen?

Eine Rubrik für den Klaus -Dieter Nachbau wäre schön.

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 09.05.2019, 17:07
von Seven
Bitteschön :grin:

Danke fürs mitdenken FanKD. Ich finde es immer sinnvoll, wenn thematisch gleiche Themen in einem Thread zusammengefasst werden. Nur verliert man gerade die ganz alten Themen leider irgendwann aus den Augen.

Also alles zum Klaus-Dieter Nachbau darf jetzt gerne hier gepostet werden. :smile:

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 10.05.2019, 05:44
von FanKD
Dankeschön Seven
Ich hoffe mein Wunsch war nicht zu unverschämt?
(Neuling der Wünsche von sich gibt) :-o  

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 10.05.2019, 06:20
von FanKD
Bevor ich mit meinem Nachbau angefangen habe, habe ich dieses YouTube Video gefunden.
https://www.youtube.com/watch?v=fqf8rJ9iKgI

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 10.05.2019, 11:50
von Seven
FanKD hat geschrieben: Ich hoffe mein Wunsch war nicht zu unverschämt?
Nein, im Gegenteil. Ich finde es, wie gesagt super, dass du dir da Gedanken zur sinnvolleren Strukturierung gemacht hast.
Also falls dir sonst noch was auffällt, immer her damit. :))

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 13.05.2019, 14:48
von Sascha
@FanKD ja das Video kannte ich und fand es witzig aber nicht zum Nachmachen!! :)

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 13.05.2019, 20:03
von FanKD
Leider habe ich auch nur zwei Filme gefunden.
Kennt einer noch weiter Nachbau-Filme von Klaus-Dieter?

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 16.05.2019, 14:33
von Sascha
Nein mehr kenne ich auch nicht.

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 22.06.2019, 09:41
von FanKD
Ich habe meinen kleinen Nachbau Klaus-Dieter Film auf Youtube gestellt.
https://youtu.be/H3stR4O5wdQ

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 24.06.2019, 07:01
von Knochen
wow, voll krass!

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 21.07.2019, 19:49
von Frank1975
Wie sieht es denn mit der Elektronik aus? In dem Video haben die ja Alexa eingebaut, aber das läuft ja über Internet und ist vom Datenschutz her nicht ganz unbedenklich (mal davon abgesehen, dass die Stimme nicht passt).
Mich würde mal interessieren, ob es inzwischen schon möglich ist, einen sprechenden Roboter zu bauen, der ohne Internetanschluss auskommt und trotzdem mehr oder weniger 'sinnvolle' Antworten geben kann, bzw. überhaupt auf die Umgebung reagiert.

Re: Klaus-Dieter Nachbau

Verfasst: 22.07.2019, 12:01
von Knochen
Klar geht das, nur Du wirst es nicht in eine Ukulele reinkriegen. Das Problem ist immer noch die Spracherkennung, also was der Mensch sagt. Da hilft eine Internetverbindung, um die Auswertung auf externen Servern zu ermöglichen. Da geht auch offline, allerdings braucht es viel Rechenleistung und Speicher, um Vergleichsamples verwenden zu können. Sinnvolle Antworten sind keine Probleme mehr, wenn die Frage verstanden wurde. Ich bin mir sicher, dass sich jeder von uns schon mit einem Chatbot "unterhalten" hat, teilweise ohne es zu bemerken