Siezen

Hier dreht sich alles um Löwenzahn Classic
Klakker
Ameise
Beiträge: 1
Registriert: 13.10.2011, 20:06

Siezen

Beitragvon Klakker » 29.10.2011, 20:36

Hallo alle zusammen,
keine Ahnung wo dieses Thema tatsächlich rein soll. Wahrscheinlich nirgendwohin, weil die Frage doch sehr ungewöhnlich ist. :lol: Aber interessieren würde mich es schon:
Warrum hat Peter Lustig, obwohl er mehr als 20 Jahre lang in dem Bauwagen gewohnt hat seinen klasse Nachbar, den Herr Paschulke, den er ja ebensolange kennt, jedesmal gesietzt? Das verstehe ich einfach nicht. 25 Jahre lang, wieso? Ich hätte es besser gefunden, wenn er nach 20 Folgen oder so Paschulke gedutzt hätte, das wäre noch etwas "natürlicher" (sozusagen).

Und noch eine andere Frage (möchte nicht extra deswegen einen Thread aufmachen): Was ist eigtl mit dem alten Bauwagen passiert, der in der alten Version der Feuerwehr-Folge, halb abbrennt? Wurde der völlig verbrannt und dann gegen einen neuen ausgetauscht oder was? Weil den Schaden hätte man sicher nicht mehr hinkriegen können, oder?


Dankeschön,
Matthias

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1602
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Siezen

Beitragvon Sascha » 29.10.2011, 21:15

Hallo Matthias,
Willkommen im Forum!
Zu 1.: Schwer zu sagen evtl. sollte es etwas Distanz waren ..keine Ahnung das werde ich demnächst mal Peter und Helmut Fragen.Ich kenne aber auch ältere Leute die Siezen ihre Nachbarn auch nach 50 Jahren noch das haben Sie so gelernt.
Zu 2. Nein der Bauwagen brannte ja nur Kontrolliert an gewissen stellen diese wurden dann überarbeitet.In den ganzen 25 Jahren war es immer ein und der selbe Bauwagen.Dieser steht Heute im Filmpark Babelsberg.Dort sieht man auch z.b.: die Sitzlöcher aus der Stuhl Folge.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: Siezen

Beitragvon PlastikPaule » 29.10.2011, 23:00

Die beiden waren doch noch nie richtigige Kumpels. Sind essen zwar hin ind wieder gemeinsam, besaufen sich beim Rotwein und helfen sich gegenseitig. Grund genug das Du anzubieten, aber beiden bewahren sich halt diese Distanz. Sascha hat schon richtig gesagt. Ist zwar etwas schade, aber ist durchaus legitim. Ich kann mir beide auch nicht vorstellen sich mit Du anzusprechen. "He Peter, ich brauch mal Deine Hilfe!"

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1602
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Siezen

Beitragvon Sascha » 30.10.2011, 12:03

Stimmt ich mag eigentlich das Herr Lustig,Herr Fuchs ..weiss nicht warum aber ich finde es passend.
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 532
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Siezen

Beitragvon Seven » 30.10.2011, 17:24

Ja, das stimmt. Ich finde das Siezen in der Serie irgendwie auch passend.
Und ich denke mal, dass sich Peter und Helmut im wahren Leben nicht mit "Herr Lustig" und "Herr Krauss" ansprechen, sondern wahrscheinlich per Du sind, oder?

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1602
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Siezen

Beitragvon Sascha » 30.10.2011, 17:48

Ja es wird geduzt:)
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Siezen

Beitragvon CMM85 » 30.10.2011, 19:56

Finde das "Sie" irgendwie auch passender.

"Herr Lustig" bzw. "Herr Nachbar" (Peter nannte Paschulke ja nur selten beim Nachnamen, sondern meist Nachbar) passt besser und man hat sich auch dran gewöhnt. Wäre ja irgendwie komisch, wenn sie sich in den neueren Folgen plötzlich mit Vornamen und "Du" angesprochen hätten.

Aber auch Frau Susemiehl und Herr Paschulke Siezen sich immer, auch in den neuen Folgen mit Fritz. Sie nennt ihn nur später "Hermännchen".
Frau Susemiehl tritt aber auch heute nur sehr selten bei Löwenzahn auf (nur 5 Folgen, zwischen 1994 und 2008).

Naja, in meiner Nachbarschaft ist das "Sie" aber eher nicht üblich. Auch nicht für die Älteren. Die Mutter meines Nachbarn (Jürgen) hab ich auch nur mit "Du" angesprochen. Sie starb aber 2010 mit fast 90 Jahren.
Es gibt hier auch niemanden in der näheren Umgebung, der "Sie" zu mir sagt.

Retrospektive
Ameise
Beiträge: 9
Registriert: 29.06.2012, 23:52

Re: Siezen

Beitragvon Retrospektive » 09.07.2012, 14:33

In den ganzen 25 Jahren war es immer ein und der selbe Bauwagen.Dieser steht Heute im Filmpark Babelsberg.Dort sieht man auch z.b.: die Sitzlöcher aus der Stuhl Folge.


Und Fritz Fuchs wohnt jetzt in einem neuen Bauwagen, oder wie?

Ronny19
Postbote im Elchwinkel
Beiträge: 185
Registriert: 24.10.2010, 18:55
Wohnort: Riesa
Kontaktdaten:

Re: Siezen

Beitragvon Ronny19 » 09.07.2012, 14:43

Ja, Fritz hat zu Beginn einen neuen bekommt.
Dieser Beitrag könnte Produktplatzierungen erhalten!


Zurück zu „Classic-Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder