Löwenzahn Classics im ZDF

Hier dreht sich alles um Löwenzahn Classic
Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1054
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 13.10.2011, 20:03

Es könnte aber durach aus auch sein, dass einige der 1999 im ZDF tivi ausgestrahlten Cut-Versionen auch in Kinderkanal Cut liefen, bestes Beispiel sei hier die Fernsehfolge

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 14.10.2011, 08:28

Naja, vielleicht das ZDF im Rahmen der Classics Reihe noch mehr Cut Versionen von Folgen von 1990-???

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 14.10.2011, 12:20

Lml hat geschrieben:Es könnte aber durach aus auch sein, dass einige der 1999 im ZDF tivi ausgestrahlten Cut-Versionen auch in Kinderkanal Cut liefen, bestes Beispiel sei hier die Fernsehfolge


Ja, es könnte sein. Aber das wissen wir nicht. Die Folgen liefen immer an einem 30 minütigen Sendeplatz.
Die Fernseh-Folge im Dezember 1999 lief ja bekannterweise gekürzt, aber das muss nicht auch für die Hammer-Folge im August 1999 gelten.
Es liefen ja nach 2000 auch noch teilweise ungekürzte Folgen am Wochenende, z.B. die Seil-Folge im Juli 2000, die Essens-Folge im August 2001, die Magnet-Folge im Mai 2004, die Werbungs-Folge im Februar 2003, die Augen-Folge im Juni 2003 usw.
Die o.g. Folgen liefen auch noch mit schwarzem Abspann.
Ich denke daher, dass das mit der Fernseh-Folge nur eine Ausnahme war. Erst später wurden dann öfters auch gekürzte Folgen gesendet, aber z.B. Steinzeit und Vulkan liefen noch 2006 ungekürzt mit schwarzem Abspann. Wieder andere Folgen liefen 2006 ungekürzt, aber mit Handlungsabspann.

Das alles gilt nur für den KI.KA, nicht für das ZDF. Im ZDF liefen häufiger gekürzte Folgen, während die Wiederholungen im KI.KA teilweise ungekürzt liefen.

Aber wenn heute oder in Zukunft nochmal im KI.KA Folgen gezeigt werden sollten, dann wohl auch immer nur auf einem 25 Minuten Sendeplatz.
Die einzige Chance, dass nochmal 30 Minüter gezeigt werden könnten, wären eine neue Löwenzahn-Nacht (sicher nicht vor 2015, wenn überhaupt) oder der selten genutze Sendeplatz am Samstag morgen um 05:30 Uhr. Aber dann natürlich im ZDF, KI.KA sendet zwischen 21 und 6 Uhr ja nichts.
Scheinbar gelten diese "Standards" mit 25 Minuten Länge, weshalb ja auch die alten Folgen später gekürzt wurden, nicht in der Nacht bzw. vor 6 Uhr morgens. Aber genau weiß ich es auch nicht.

Benutzeravatar
Dadido
Trudes Kollege
Beiträge: 213
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Dadido » 16.10.2011, 17:54

Das ZDF ist doch immer wieder für eine Überraschung gut: Die Classics-Folge heute morgen lief mit nicht mit tivi-Logo, sondern mit dem normalen ZDF-Logo (wie auch bei der Kultnacht). Entweder ein Versehen (kann mich aber nicht erinnern, das das schonmal vorkam), oder man will jetzt wirklich auch ganz gezielt ältere Zuschauer ansprechen. Wenn nächste Woche wieder nicht das tivi-Logo verwendet wird, ist es aber auf jeden Fall ein weiteres gutes Zeichen, dass man die Peter-Fans endlich ernstnimmt. Möglicherweise gibt es ja dann sogar noch Chancen auf einen weiteren Sendeplatz für ungekürzte Folgen.

Im Anhang noch ein Bild von heute morgen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen." (Chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Seven » 16.10.2011, 18:48

Also ich befürchte eher, dass es ein Versehen war. Ganz am Anfang beim Vorspann wurde nämlich kurz ein verzerrtes ZDF Logo eingeblendet (wegen der Formatumschaltung von 16:9 auf 4:3), dann wieder ausgeblendet und kurz darauf das normale ZDF Logo eingeblendet. Vielleicht gab es da irgendein Problem mit dem tivi-Logo in 4:3. Soweit meine Theorie. Allerdings wäre es mir natürlich auch lieber, wenn deine Theorie stimmen würde und auch zukünftig das normale ZDF Logo verwendet werden würde. Naja, aber wie gesagt, nächste Woche werden wir es dann sehen.
Wenn jetzt dann noch das störende "Löwenzahn Classics" Logo weggelassen würde, wäre das ganze Perfekt.

Übrigends wird in ZDF HD das tivi-Logo gar nicht eingesetzt, auch nicht bei den Fritz-Folgen oder bei anderen "Kindersendungen". Da wird immer das normale ZDF-Logo verwendet, nur eben mit der Ergänzung HD.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1054
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 16.10.2011, 22:59

Man hat wohl "aus Versehen" schon den Stream zur Pflanzenfogle mithochgeladen, denn eig. sollte die ja erst viel später kommen. Es steht sogar das gleiche Sendedatum wie bei der Fischfogle da, muss also wirklcih ein Versehen sein...

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 17.10.2011, 09:57

Lml hat geschrieben:Man hat wohl "aus Versehen" schon den Stream zur Pflanzenfogle mithochgeladen, denn eig. sollte die ja erst viel später kommen. Es steht sogar das gleiche Sendedatum wie bei der Fischfogle da, muss also wirklcih ein Versehen sein...


Ja, das war wohl wirklich ein Versehen. Die Folge wird erst in knapp 3 Wochen gesendet und die Schrift- bzw. Archäologie-Folge gibt es auch noch nicht als Stream.
Aber die kommen ja sicher noch. Und wahrscheinlich bleiben die Streams dann wieder 2 Jahre dort stehen. Die im Sommer 2009 gesendeten Folgen wurden ja auch im Juli/August 2011 schrittweise entfernt.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1054
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 17.10.2011, 23:06

Jetzt ist sogar schon die Windenergiefolge als Stream verfügbar... sehr merkwürdig!

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 18.10.2011, 14:18

Ja, stimmt. Aber da steht das Datum 13. November dabei. Ist aber doch schön, dass sie den Stream jetzt schon zur Verfügung stellen.

Am 27. November läuft übrigens noch "Peter wird Künstler".

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Seven » 20.10.2011, 19:25

Dadido hat geschrieben:
PlastikPaule hat geschrieben:Über Sat ist das kostenlos? Zumindest ZDF HD?
Das Erste, ZDF, arte und Anixe sind in HD kostenlos über Satellit, nur für die Privaten muss man zahlen. Demnächst sollen auch KiKa, die Dritten (NDR, WDR usw.) und noch ein paar andere dazukommen.

Ja genau, ich empfange es zwar über Kabel BW, aber auch hier sind die Öffentlich-Rechtlichen-Sender in HD zum Glück frei zu empfangen.
Das HD+ der Privatsender (das ja eigentlich HD Minus heißen müsste) ist, wenn ihr mich fragt, der größte Schwachsinn den es gibt. Da wollen die 50 Euro im Jahr für ihre HD-Sender, dass ich aber dann nur noch eingeschränkt Aufnahmen machen kann, die Werbung nicht vorspulen kann usw. Ich meine, die haben doch echt einen Vogel, für diese Einschränkungen und das größtenteils schlechte Programm auch noch Geld zu verlangen, obwohl es ja eigentlich Free-TV ist. Also mir müssten sie dafür eher noch mindestens 50 Euro auszahlen, damit ich mir das antun würde. Das kann ich echt nicht verstehen, dass es Leute gibt, die dafür tatsächlich Geld zahlen. Dann schaue ich das wenige, dass ich bei den Privatsendern anschaue eben in SD und wenn sie das irgendwann womöglich abschalten sollten, dann eben gar nicht.
Das war jetzt meine Meinung dazu. Aber das schweift jetzt natürlich ein bisschen vom eigentlichen Thema des Threads ab.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 20.10.2011, 19:45

Ganz ehrlich, ich konnte da keinen wirklichen, deutlich sichtbaren Qualitätsunterschied erkennen.
Empfange selbst keine HD Sender, aber meine Großeltern haben einen neuen Flachbildfernseher mit eingebautem Receiver bekommen und haben seitdem auch ARD und ZDF HD. Habe mir das mal kurz angeschaut, aber ich brauche das nicht wirklich. Die normale Bildqualität am Fernseher reicht mir vollkommen aus. Und ich nehme ja sowieso nichts mehr auf.

Allerdings stand da leider kein zweiter Fernseher mit dem normalen ZDF Sender daneben, sonst wäre mir vielleicht doch ein Unterschied aufgefallen.
Aber in spätestens 10 oder 20 Jahren gibt es sicher nur noch HD Fernsehen oder sogar eine noch weiter entwickelte Form von TV-Ausstrahlung, wie auch immer die wohl heißen möge. Nächstes Jahr wird erst mal das analoge Fernsehen komplett abgeschaltet, aber ich bin schon vor 10 Jahren auf digitales umgestiegen.
Aber vorerst bleibe ich bzgl. HD beim normalen ZDF. Mein Fernseher ist ohnehin so alt, dass man damit keine HD Sender schauen könnte.
Und außer sonntags Löwenzahn Classic habe ich in den letzten 2 Monaten eigentlich nur noch Fußball-Länderspiele angeschaut. Benutze den Fernseher sonst fast nur, um DVDs anzuschauen.

Naja, auch das führt jetzt etwas vom Thema weg, daher schreibe ich jetzt sonst nichts mehr dazu.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Seven » 20.10.2011, 19:56

CMM85 hat geschrieben:Ganz ehrlich, ich konnte da keinen wirklichen, deutlich sichtbaren Qualitätsunterschied erkennen.
Empfange selbst keine HD Sender, aber meine Großeltern haben einen neuen Flachbildfernseher mit eingebautem Receiver bekommen und haben seitdem auch ARD und ZDF HD. Habe mir das mal kurz angeschaut, aber ich brauche das nicht wirklich. Die normale Bildqualität am Fernseher reicht mir vollkommen aus.

Bist du sicher, dass in diesem Moment auch eine Sendung in HD lief? Also ich finde der Unterschied ist riesig und ich würde auf keinen Fall wieder zu meinem alten Fernseher in SD zurückwechseln wollen. Ich kann es jedem nur empfehlen auf HD umzusteigen, nur eben nicht die Privatsender. Und bei einer Blu-ray ist der Unterschied natürlich noch viel größer.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 20.10.2011, 20:12

Seven hat geschrieben:Bist du sicher, dass in diesem Moment auch eine Sendung in HD lief? Also ich finde der Unterschied ist riesig und ich würde auf keinen Fall wieder zu meinem alten Fernseher in SD zurückwechseln wollen. Ich kann es jedem nur empfehlen auf HD umzusteigen, nur eben nicht die Privatsender. Und bei einer Blu-ray ist der Unterschied natürlich noch viel größer.


Es liefen gerade die Nachrichten im ZDF. Die werden ja wohl auch längst in HD gesendet. Im Internet gibt es online-Videos der heute-Nachrichten, auch in HD. Und mein Laptop ist HD fähig, aber mir fällt da kein wirklicher Unterschied auf.
Ich finde es auch beim Fernsehen, zumindest für mich, unnötig. Erst recht, wenn es wie bei den Privaten auch noch was extra kostet. Und solanger mein alter Fernseher noch läuft, behalte ich den auch. Habe auch gerade erst einen noch nicht ganz so alten Ersatz-Fernseher geschenkt bekommen.
Und trotzdem: Obwohl mein Fernseher so alt ist, ist das Bild einwandfrei. Man kann alles klar und deutlich erkennen und das reicht mir. Wie gesagt ist mir da bei HD Sendungen nie ein wirklicher Unterschied aufgefallen und irgendwo hatten wir hier auch mal ein Bild einer Fritz-Folge mit HD Logo. Für mich eigentlich kein Unterschied erkennbar. Klingt vielleicht blöd, ist aber so.

Den aktuellen Fernseher habe ich übrigens mal geerbt. Die Wohnung einer Schwester meiner Oma wurde vor über 10 Jahren ausgeräumt, da sie ins Altenheim kam und dann später starb. Und da habe ich den Fernseher mitgenommen und der läuft immer noch und hat auch 2 Umzüge überstanden.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Seven » 20.10.2011, 20:21

CMM85 hat geschrieben:
Seven hat geschrieben:Bist du sicher, dass in diesem Moment auch eine Sendung in HD lief? Also ich finde der Unterschied ist riesig und ich würde auf keinen Fall wieder zu meinem alten Fernseher in SD zurückwechseln wollen. Ich kann es jedem nur empfehlen auf HD umzusteigen, nur eben nicht die Privatsender. Und bei einer Blu-ray ist der Unterschied natürlich noch viel größer.
Es liefen gerade die Nachrichten im ZDF. Die werden ja wohl auch längst in HD gesendet. Im Internet gibt es online-Videos der heute-Nachrichten, auch in HD. Und mein Laptop ist HD fähig, aber mir fällt da kein wirklicher Unterschied auf.

Das stimmt leider nicht. Die ZDF Nachrichten werden derzeit noch nicht in HD gesendet auch nicht im Internet. Zwar ist das neue virtuelle Studio schon HD fähig, aber es wird derzeit noch nicht in HD gesendet. Da konntest du dann auch keinen Unterschied feststellen.
Am Besten du schaust mal bei einem Film, der auch im Videotext als HD gekennzeichnet ist.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 20.10.2011, 20:37

Seven hat geschrieben:
CMM85 hat geschrieben:Das stimmt leider nicht. Die ZDF Nachrichten werden derzeit noch nicht in HD gesendet auch nicht im Internet. Zwar ist das neue virtuelle Studio schon HD fähig, aber es wird derzeit noch nicht in HD gesendet. Da konntest du dann auch keinen Unterschied feststellen.
Am Besten du schaust mal bei einem Film, der auch im Videotext als HD gekennzeichnet ist.


Hm, dann habe ich wohl noch keine HD-Sendung gesehen. Aber hast du selbst nicht mal hier geschrieben, dass sogar Löwenzahn Classic auf HD hochgerechnet würde?
Die Fritz Folgen werden seit 2009 in HD produziert, das weiß ich.
Aber normalerweise ist es doch so, dass etwas, was in HD gesendet wird, auch in HD produziert worden sein muss.
Und dann wären es ja wohl nur ganz wenige Sendungen im ZDF, die überhaupt in HD gesendet werden könnten.
Und dann bringt es nicht unbedingt etwas, wenn der Großteil des Programmes normal gesendet wird.

Aber ein Bild beim Folgenraten hat Legionär mal hochgeladen, zu sehen war Keks. Und es war das ZDF HD Logo eingeblendet.
Die Folge war "Frösche - Der Prinz vom matschigen Tümpel", die wurde 2009 produziert und müsste damit zu den in HD produzierten Folgen gehören. Aber auch hier kann ich außer einem qualitativ guten Bild keinen Unterschied feststellen. Zur Erinnerung: Mein Laptop ist HD fähig.
Hier der Link: viewtopic.php?f=17&t=1524&p=29097&hilit=es+folgt+eine+Bilderfrage#p29097

Ich habe mich mit HD Fernsehen aber bisher nur wenig beschäftigt und es interessiert mich (noch) nicht so wirklich.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Seven » 20.10.2011, 21:06

Klar, wurde eine Sendung nicht in HD produziert, kann sie auch nicht in HD gesendt werden. Alle anderen Sendungen werden zwar hochgerechnet, können aber natürlich dadurch nicht besser werden. (Außer dass sich die Bandbreite erhöht.)
Natürlich sind derzeit noch nicht alzu viele Sendungen in HD, aber die wichtigsten schon: z.B. Sportschau, Fußball, Tatort, Shows wie "Wetten dass..?" oder teilweise sonstige Filme und Serien. Und es wird natürlich immer mehr.

Ich hab mal ein Bild aus der "Fliegen" Folge angehängt. Legionärs Bild war ein bisschen heruntergerechnet. Die native Auflösung von ARD und ZDF ist 1280x720 Pixel. Full HD wäre sogar noch höher nämlich 1920x1080 Pixel, wie z.B. auf einer Blu-ray. Allerdings fällt es einem auf dem PC bei einem Standbild nicht ganz so gut auf wie auf dem Fernseher, da man auf dem Computer ja auch z.B. Digitalfotos anschaut, die eine noch viel höhere Auflösung haben.

Tja, da ich das sogar studiere, ist bei mir das Interesse natürlich etwas höher. :))
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 20.10.2011, 21:13

Danke für das Bild und die Infos.

Ja, da sehe ich schon einen Unterschied, aber dennoch keinen sehr großen. So viel besser als die Mitschnitte vom ZDF finde ich das auch nicht, nur die Mitschnitte sind mehr "rieselig". Das ist bei deinem Bild nicht so.

Aber jetzt sollten wir wirklich mal zu den Classic-Ausstrahlungen im ZDF zurückkommen.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Seven » 20.10.2011, 21:22

Wie gesagt, auf einem Fernseher fällt es mehr auf, als auf dem Computer. Und noch besser natürlich bei einer Blu-ray mit Full-HD Bild.
OK, aber nun nach dieser kleinen Nachhilfestunde in HD-Fernsehen, Back to Topic. :grin:

(Wenn du willst kannst du es auch in einen neuen Thread "Löwenzahn in HD" verschieben.)

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 21.10.2011, 10:40

Hiermit komme ich auf die aktuellen Classic-Ausstrahlungen zurück:

Es gibt jetzt auch noch diese Streams:

Essen
Kunst
Winter (!)

Das heißt also, dass die Winter-Folge wohl im Dezember nochmal gesendet wird. Das passt ja auch. Aber der genaue Termin ist noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 21.10.2011, 10:42

Das würde mich freuen. Winter ist eine erstklassikge Folge. Kunst kennt jeder und die Ess- und Fressgeschichte liebe ich sehr.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 21.10.2011, 10:49

Ja, nur leider ist die Essens-Folge natürlich gekürzt. Gekürzt finde ich die nicht besonders sehenswert, weil ich das Lied für sehr wichtig halte.

Aber es gibt auch Folgen, bei denen mich die Kürzungen nicht so sehr stören (z.B. "Ein neues Zuhause", "Der Unkrautgärtner"...).
Bei vielen anderen stört es aber sehr und man kann die gekürzten Versionen dann eigentlich vergessen, eben v.a bei "Ess- und Fressgeschichte" oder auch "Peter und der Gummibaum" (obwohl ich hier nie die gekürzte Version gesehen habe, aber den Schnittbericht haben wir ja).
Auch bei "Peter zieht um" ist die gekürzte Version nicht mehr sehenswert, mit dem total verstümmelten Lied.

Dennoch kann ich immer nur wieder sagen, dass es mich sehr freut, dass die Folgen überhaupt gesendet werden und dass die Sendereihe noch verlängert wurde. Ein Ende ist noch nicht in Sicht, es hieß zwar vorerst bis Ende 2011, aber vielleicht wird es auch Anfang 2012 noch Classics im ZDF geben.

Benutzeravatar
Dadido
Trudes Kollege
Beiträge: 213
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Dadido » 21.10.2011, 11:05

Sehr schön, dass die Winter-Folge nochmal läuft, die passt immer perfekt zum... naja, zum Winter halt. :))

Und habe ich gerade Tomaten auf den Augen, oder ist die Berge-Folge tatsächlich nicht mehr als Stream dabei? Die lief doch 2010 noch in der Kultnacht.
"Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen." (Chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 21.10.2011, 11:24

Ich hoffe, dass das ZDF mit der Classic Reihe auch nächstes Jahr weitermacht. Es gibt ja noch viele Folgen, die bei Guido Hammersfahr noch nicht behandelt wurden.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 21.10.2011, 12:18

Dadido hat geschrieben:Und habe ich gerade Tomaten auf den Augen, oder ist die Berge-Folge tatsächlich nicht mehr als Stream dabei? Die lief doch 2010 noch in der Kultnacht.


War mir auch aufgefallen, die fehlt jetzt plötzlich. Und die Steinzeit-Folge war dort letztens immer doppelt vorhanden, eine haben sie jetzt gelöscht.
Übrigens gibt es die Schrift- und Archäologie-Folge dort noch nicht als Stream, obwohl die in Kürze schon laufen. Die Winter-Folge gibt es aber schon, obwohl nicht mal der Termin bekannt ist. Wird aber wohl der 4. Dezember dann sein, also unmittelbar nach Winterbeginn (meteorologisch). Letztes Jahr hatten wir ja um die Zeit auch schon massenhaft Schnee und eisige Temperaturen.

PlastikPaule hat geschrieben:Ich hoffe, dass das ZDF mit der Classic Reihe auch nächstes Jahr weitermacht. Es gibt ja noch viele Folgen, die bei Guido Hammersfahr noch nicht behandelt wurden.


Hoffen wir's mal.
Jedoch haben sie sich ja jetzt genau ein Mal "überwunden", denn es wird "Der Wind in der Steckdose" gesendet.
Das Thema Wind/Windkraft wurde bei Fritz schon 2006 neu behandelt.
Aber sonst sind es alles nur Folgen mit Themen, die es bei Fritz noch nicht gibt.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1054
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 21.10.2011, 12:35

Bei den Onformationen zur Folge steht auch, dass die Winterfogle am 4.12 laufen wird..

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1054
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 24.10.2011, 23:25

Für alle Interessierten: DIe Ausstrahlung am Sonntag war wieder mit tivi-Logo!

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 25.10.2011, 09:37

Das ZDF sollte lieber mal Folgen senden, die es noch nicht auf DVD gibt.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 530
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Seven » 25.10.2011, 18:29

Habt ihr euch mal die super Einschaltquoten der letzten Folgen angesehen?

Die Folgen vor zwei Wochen am 16.10.2011:
Die neue Fritz Fuchs Folge "Brücken - Die geniale Verbindung": 0,30 Mio., 4,5% Marktanteil.
Löwenzahn Classics "Peter und das Biest vom Bärensee": 0,40 Mio., 5,2% Marktanteil.

Und letzten Sonntag, 23.10.2011:
Die neue Fritz Fuchs Folge "Bienen - Der Raub der Honigmacher": 0,29 Mio., 6,6% Marktanteil.
Löwenzahn Classics "Peter hat es schwarz auf weiß": 0,47 Mio., 8,8% Marktanteil.

Gerade die Quoten der Classic-Folge von letzten Sonntag sind eigentlich geradezu bombastisch. So wird die neue Fritz Fuchs Folge, man könnte fast schon sagen, deklassiert von einer alten Classic-Folge. Dass eine alte Peter Lustig Folge schon beinahe doppelt so viele Zuschauer hat, wie eine neue Fritz Fuchs Folge ist schon sehr erstaunlich.
Aber auch im Vergleich zu den nachfolgenden Sendungen, wie z.B. "sonntags" (0,40 Mio., 6,2% MA) oder sogar der "Katholische Gottesdienst" (0,61 Mio., 7,7% MA) sind es wirklich super Einschaltquoten.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 25.10.2011, 20:41

Gehört zwar nicht wirklich hierhin, aber den Stream der Vulkanismus-Folge gibt es auch nicht mehr. Steinzeit und Unkraut sind aber noch da.
Gut, dass wir den Schnittbericht schon haben, weil das auch eine Folge war, die vorher niemand gekürzt gehabt hat.
Die LZ Nacht ist ja jetzt ziemlich genau vor einem Jahr gelaufen, vielleicht wurde sie deshalb gelöscht. Aber die anderen 2 Folgen sind noch da und die Berg-Folge ist jetzt schon ein paar Tage weg :???:.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1054
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 25.10.2011, 22:38

Ich glaube, es ist keine "Absicht" man hat vielmehr vermutlich noch keine dritte Seite angefügt und daher "verschwinden" einige Folgen vorläufig


Zurück zu „Classic-Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder