Löwenzahn Classics im ZDF

Hier dreht sich alles um Löwenzahn Classic
CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 25.09.2011, 13:25

Wieso ist eigentlich kein Stream von "Peter dreht sein Haus" auf der tivi-Seite verfügbar?
Die anderen Folgen gibt es dort, seit heute auch die Biber-Folge.
Evtl. liegt es an der Coca-Cola Flasche, die man in der Folge erkennen kann!? Aber im Fernsehen durften sie die Folge trotzdem zeigen :???:

Ich habe ja heute früh genug eingeschaltet und noch das Ende der Zähne-Folge gesehen. Habe aber nicht drauf geachtet, wann genau die Folge mit Peter anfing.

Benutzeravatar
donald
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 342
Registriert: 16.01.2011, 15:09

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon donald » 26.09.2011, 18:52

Oh man, ich bin richtig froh wieder Löwenzahn sehen zu können.
Viele Folgen (egal wie neu oder alt) kenne ich ja noch nicht, vondaher kann es mir auch egal sein, welche Folgen kommen. Die mit dedn Bibern zum Beispiel fand ich super. Ich finde es auch genial, dass Löwenzahn noch weiter fortgesetzt wird.
Ich glaube auch erlich gesagt nicht, dass eine Sendung für die zur besten Sendezeit Werbung gemacht wird so schnell wieder abgesetzt wird.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 28.09.2011, 09:23

06.11.2011, 08:35 Uhr: Peter füttert seinen Kaktus

Leider auch wieder eine recht neue Folge. Natürlich auch ein Thema, dass bei Fritz noch nicht neu behandelt wurde (Pflanzennahrung).
Die werden sich wohl nie überwinden können, mal eine Classic-Folge zu zeigen, dessen Thema es auch schon bei Fritz gibt...

Benutzeravatar
Dadido
Trudes Kollege
Beiträge: 217
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Dadido » 28.09.2011, 15:37

Aber immerhin liegt die letzte Ausstrahlung auch schon über 5 Jahre zurück. Ich hatte eher befürchtet, dass jetzt erstmal alle 2009 oder 2010 wiederholten Folgen nochmal laufen würden.
"Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen." (Chinesisches Sprichwort)

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 28.09.2011, 19:26

Dadido hat geschrieben:Aber immerhin liegt die letzte Ausstrahlung auch schon über 5 Jahre zurück. Ich hatte eher befürchtet, dass jetzt erstmal alle 2009 oder 2010 wiederholten Folgen nochmal laufen würden.


Ja, das stimmt. Es sind aber ein paar Folgen dabei, die zuletzt 2006 liefen, z.B. Kartoffel, Physik, Fische...

Aber es gibt auch noch Folgen, die zuletzt bereits 2004 liefen und die man auch noch senden könnte, z.B. Kanalisation, Fabrik, Libellen...
Die Fabrik-Folge könnte man im Dezember nochmal senden, die lief ja auch bisher meistens kurz vor Weihnachten.

Naja, mal abwarten, welche Folgen dann ab dem 13.11. noch folgen werden. Es wären bis Jahresende dann noch 7 Termine, die bisher nicht bekannt sind.
Aber ich bin fest davon überzeugt, dass keine Folge dabei sein wird, wo das Thema bei Fritz schon neu behandelt wurde. Und mit der neuen Staffel, die ab Oktober gesendet wird, fallen wieder ein paar mehr Classics weg, aber es gibt ja auch ein paar ganz neue Themen wie Marienkäfer, Bienen, Erdbeben usw.
Es ist leider die traurige Wahrheit, obwohl das vom ZDF nie bestätigt wurde. Aber die Folgen werden wohl ganz gezielt nach dem Thema ausgesucht. Man merkt es doch sehr deutlich an den 2009-2011 gezeigten Classics. 2007/08 liefen ja gar keine Folgen mit Peter und 2006 gab es ja noch keine Folgen mit Fritz bis Anfang Oktober 2006.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1151
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 29.09.2011, 01:58

Also, nur kurz als EInschub: Peter dreht sien Haus gibt es nun verspätet doch noch als Stream.
Bzgl Folgen die man realistischerwiese (auch im Bezug auf die letzte Ausstrahlung) noch senden könnte:
Peter baut sich grüne Wände! Die folge ist noch sehr aktuell (außer der tabakgeschichte)
Peter sucht das Wattenmeer (Da fehlt mir auch ncoh die Cut-Version)
Peter steht im Bach
peter kriegt einen Untermieter
Peter geht in die Luft
Peter hat viel Zeit
peter steckt im Stau
Peter und die Drachenbabies
Peter udn das Stacheltier
Peter und die längste Nudel der welt
Peter entdeckt den Fliegensalto
Peters Bühnenzauber
(nicht vollständig)

sowie alle Folgen der "langen" Nacht 2010
Übriengs denke ich das durch die neue Bienenfolge die Hummelfolge "Die Biene im Pelz" auch blockiert ist.

EVtl. könnte man zum Abschluss auch nochmal "Ein neues Zuhause" zeigen..

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 29.09.2011, 09:25

"Peter und die Drachenbabies" wird wohl nicht mehr gehen, da ja dieses Jahr auch noch eine neue Folge über Echsen gedreht wurde.
Aber den Rest könnte man im Prinzip schon noch senden, aber wenn dann natürlich nur gekürzt.

Es gibt auch noch genug andere Folgen, die man noch zeigen könnte. Aber so lange wird die Sendereihe sicher nicht mehr fortgesetzt, wenn Ende des Jahres Schluss ist, wären es noch 7 unbekannte Termine.

P.S.: "Ein neues Zuhause" könnte man wirklich nochmal senden, die lief bisher nur 1x gekürzt (2005).
Es ist ja auch die einzige Folge der ersten Staffel, die noch freigegeben ist. Alle anderen (1, 3-13) dürfen nicht mehr gezeigt werden. Nicht, weil Fritz das Thema schon neu behandelt hat, sondern in dem Fall nur, weil sie alle als veraltet gelten.
Einige dieser Folgen aus Staffel 1 wurden ja auch schon ewig nicht mehr gesendet.

Benutzeravatar
donald
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 342
Registriert: 16.01.2011, 15:09

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon donald » 04.10.2011, 17:25

Ich glaub wir sind und einig wenn ich sage, dass eine dvd- box fällig wäre.

Ach übrigens hab ich vor längerer Zeit einmal eine Fuchs- Folge gesehen, wo aufrgund von Kaninchen der Bauwagen eingesunken ist. Ich bin mir relativ sicher, dass es genau diese Folge auch so änlich schon mit Peter gab. Liege ich da richtig? und wenn ja, was soll das denn??? Da kann man doch gleich die Peter Folge zeigen.

Benutzeravatar
Dadido
Trudes Kollege
Beiträge: 217
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Dadido » 05.10.2011, 06:31

Am 13.11 gibt's "Der Wind in der Steckdose" (letzte Ausstrahlung Nov 2005). Immerhin die bisher älteste Folge, auch wenn sie natürlich wieder nur geschnitten laufen wird.
"Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen." (Chinesisches Sprichwort)

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 05.10.2011, 08:29

Dadido hat geschrieben:Am 13.11 gibt's "Der Wind in der Steckdose" (letzte Ausstrahlung Nov 2005). Immerhin die bisher älteste Folge, auch wenn sie natürlich wieder nur geschnitten laufen wird.


Hab's gerade auch gesehen. Ja, es ist in dieser Sendereihe die bisher älteste Folge und natürlich wird sie nur gekürzt laufen. Die Zeiten, in denen noch hin und wieder 30-Minüter gesendet wurden, sind ein für alle mal vorbei.

Aber mich erstaunt es sehr, dass sie diese Folge ausgesucht haben. Denn das Thema "Wind" wurde schon in der ersten Staffel mit Fritz 2006 neu behandelt ("Wind – Eine Mühle dreht durch"). Damit haben sie sich zum ersten Mal nach 2006 überwunden und senden eine Folge, bei der es das Thema auch schon bei Fritz gibt. Das ist eine gute Tendenz. Hoffentlich bleibt es auch dabei und wird nicht mehr geändert.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 05.10.2011, 11:01

Wunderbar, Geschnitten habe ich die Folge noch nicht. Wunderbar!!!

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 05.10.2011, 11:32

Ach ja, was mich richtig sauer macht ist die tatsache, dass jetzt bei den FF Folgen der Abspann fehlt. Gäbe es eine WH im Kika nicht, wäre ich handgreiflich geworden. Ohne Abspann, das geht doch garnicht. Also ein Nachteil hat die Rückkehr des Löwenzahn Opas doch....aber wie gesagt, es gibt eine KIKA WH und zwar komplett.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1151
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 05.10.2011, 13:31

Ich hab die gekürzte WIndfogle ebenfalls noch nicht und es freut mcih auch sehr, dass diese Folge wieder ausgestrahlt wird.

Benutzeravatar
Dadido
Trudes Kollege
Beiträge: 217
Registriert: 11.08.2009, 16:41
Wohnort: nahe Braunschweig/NDS

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Dadido » 05.10.2011, 15:36

PlastikPaule hat geschrieben:Ach ja, was mich richtig sauer macht ist die tatsache, dass jetzt bei den FF Folgen der Abspann fehlt.
Das hat mich in den letzten Wochen auch gestört, aber zumindest letzten Sonntag war der Abspann wieder dabei. Daher hoffe ich, dass bei den neuen Folgen ab nächsten Sonntag der Abspann auch unangetastet bleibt...
"Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen." (Chinesisches Sprichwort)

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 05.10.2011, 19:29

Mir ist das eigentlich egal mit dem Abspann der Fritz-Folgen. Ich schaue die derzeit ohnehin nicht, aber vielleicht ab nächsten Sonntag mal, denn dann kommt ja die erste von vorerst wohl 8 neuen Folgen.
Dennoch sollte es eigentlich nicht passieren, dass man den Abspann wegschneidet, da ja die Handlung dabei noch weiter läuft.
Und gerade bei den Classic-Folgen, die von Natur aus nur 25 Min. gehen, sagt Peter nach dem Abspann oft noch was.
Aber auch bei Fritz ist das teilweise so, bei der Wald-Folge z.B. erscheint der Nachbar erst, als der Abspann schon läuft und Fritz spricht mit ihm.
Und keine der Folgen ist genau 25 Min. lang inkl. Abspann, sondern immer weniger, daher sollte man den nicht einfach wegschneiden.

Nur da ich die Folgen derzeit nicht schaue und sowieso nicht aufnehme (habe noch nie auch nur eine Folge mit Fritz aufgenommen, könnte es auch gar nicht), ist es mir egal. Man kann sich ja auch den Stream ansehen, da ist der Abspann immer mit dabei. Am Fernsehgerät zu schauen ist aber dennoch besser, finde ich.

Jedoch bzgl. der Wind-Folge: Es stehen immer nur 25 Minuten zur Verfügung, daher werden keine 30-Minüter mehr laufen. Ausnahme wäre z.B. eine neue Löwenzahn-Nacht, bei der letzten Nacht liefen ja auch die Unkraut- und die Vulkan-Folge in der langen Version, aber leider mit Handlungsabspann. Bei der Berg-Folge hat man ja dann wohl auch den Abspann schon weggeschnitten, aber die habe ich vor einem Jahr nicht mehr gesehen.
Im regulären Programm am Sonntag werden jedoch sicher auch in Zukunft immer nur 25 Minuten eingeplant. Außer es läuft vielleicht nochmal eine Folge um 05:30 Uhr, so wie 2010 die Pferde-Folge.
Im KI.KA gab es ja bis Herbst 2006 immer noch einen Sendeplatz für 30 Minuten, im ZDF nur zeitweise im Sommer der Jahre 2002, 2003, 2004 und 2005. Ansonsten wurde im ZDF ab Mitte 1999 bereits schrittweise auf 25 Minuten umgestellt.
Deshalb liefen ja wohl auch die Butterberg-, Erfinder-, Hammer- und Fernseh-Folge bereits 1999 (je einmal) gekürzt im ZDF.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1151
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 05.10.2011, 20:33

Auch wenn es jetzt es jetzt etwas vom Thema hier abschweift.. ich denke selbstverständlcih auch ncith, dass irgendwann in der nächsten Zeit nochmal irgendwie Uncutversionen laufen werden, schon gar ncith im Zdf, und mir ist es ehrlcih gesagt auch ncith wichtig, weil es sicher bisher weniger gelgenheiten gab die Cutversioenen aufzunehmen... udn wenn jetzt etwas ältere Folgen gezoegt werden, so kann man hoffen, dass wir ncoh den ein odert anderen Schnittbericht bekommen...

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 09.10.2011, 12:27

Ich fand es richtig toll, dass heute nochmal die Kartoffel-Folge lief. Habe etwa um 08:30 Uhr eingeschaltet und noch das Ende der Fritz Folge "Marienkäfer" gesehen. Die Wiederholung um 11:05 im KI.KA konnte ich nicht schauen, aber egal.

Jedenfalls mag ich die Kartoffel-Folge sehr und es war schön, dass die nochmal lief. Aber sie war natürlich gekürzt, was v.a. sehr schade um das Lied ist. Dieses ist in der Cut-Fassung ja sehr kurz und normalerweise werden da ja noch mehr Rezepte vorgestellt.
Naja, ich hab die Folge ja zum Glück auch ungekürzt. Der Handlungsabspann passt da nämlich auch nicht gut rein, weil während der Abspannmelodie noch gesprochen wird.

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Legionär » 09.10.2011, 21:57

Es gehört hier zwar nicht hin, aber ich habe mir neulich eine mittendrin-Folge bestellt, und zwar die fünfte "... in einer Baugrube". Komischerweise fehlen dort in allen Filmbeiträgen Peters Kommentare. Es ist nur die Musik zu hören.
Es ist die dritte, von mir dort bestelle mittendrin-Folge. Die Folgen "... in einem Bachbett" und "... an einem Seeufer" waren ganz normal verfasst, also mit Kommentaren.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 10.10.2011, 10:40

Legionär hat geschrieben:Es gehört hier zwar nicht hin, aber ich habe mir neulich eine mittendrin-Folge bestellt, und zwar die fünfte "... in einer Baugrube". Komischerweise fehlen dort in allen Filmbeiträgen Peters Kommentare. Es ist nur die Musik zu hören.


Das ist natürlich besonders ärgerlich. Die Einspieler sind doch gerade bei mittendrin sehr wichtig. Die Rahmenhandlung ist dort ja nicht so ausgeprägt wie bei Löwenzahn und die meisten Informationen werden in den Filmbeiträgen vermittelt.
Ob es hier auch wieder rechtliche Gründe sind, warum die Kommentare entfernt wurden?
Da war dann wohl die Version, die du aus dem Medienzentrum hattest, besser.

Kannst du die Folge nicht noch reklamieren? Weil ohne Kommentare in den Filmbeiträgen ist die Folge für mich das Geld überhaupt nicht wert.

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 532
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Seven » 10.10.2011, 19:09

Hier jetzt mal die Einschaltquoten von den Folgen gestern: (Quelle: ZDFtext S.445)
Die neue Folge mit Fritz Fuchs hatte 0,35 Mio. Zuschauer, dies entspricht einem Marktanteil von 4,7%.
Die Classic Folge erreichte sogar 0,41 Mio. Zuschauer, Marktanteil ebenfalls 4,7%.

Im Prinzip also ähnliche Quoten, wie auch in den letzten Wochen. Das erstaunliche ist aber: Die alte Folge mit Peter Lustig hatte mehr Zuschauer, als die nagelneue Folge mit Fritz Fuchs. Normalerweise ist es doch eher so, dass neue Folgen sehr viel mehr Zuschauer haben als alte Folgen.
Ich denke, dass dies das ZDF doch jetzt eigentlich entgültig überzeugt haben müsste, dass es höchste Zeit war wieder Folgen mit Peter Lustig zu zeigen, und das es ein Fehler war, dass so lange keine Peter-Folgen gezeigt wurden.
Daraus könnte man dann auch schließen, dass Peter jetzt immer noch beliebter ist als Fritz. Und für meinen Teil stimmt das auch auf jeden Fall.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 11.10.2011, 09:31

Aber natürlioch. Peter zieht immer noch die alten und vielleicht neue Fans an. Sein Charakter ist das was Löwenzahn immer ausgemacht hat und auch seine liebenswerte Art als Wissensopa. Auch fragt er immer gezielt nach, wenn er was wissen will und ...es ist seine Art die vielleicht die meisten besser gefällt als Fritz

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 12.10.2011, 09:02

Gute Nachrichten:

Am 20. November läuft nochmal "Eine Ess- und Fressgeschichte". Damit gibt es eine Tendenz hin zu etwas älteren Folgen. Zwar immer noch keine aus den 80er Jahren, aber zumindest aus den frühen 90er Jahren.
Die Folge lief zuletzt auch bereits 2005.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 12.10.2011, 12:19

Was wollen wir denn mit dem geschnitten Rest?

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 12.10.2011, 13:43

Ich muss dir recht geben, geschnitten ist die Folge nicht besonders sehenswert, da das ganze Lied rausgeschnitten wurde. Das ist einerseits sehr schön und andererseits ist es auch wichtig für die Handlung, da Peter darin all die Gerichte zubereitet.
In der gekürzten Version zeigt er dem Nachbarn das umgebaute Fahrrad und dann steht Peter schon vor dem Bauwagen und alles Essen ist fertig.

Dennoch ist es gut, dass die Folge überhaupt nochmal läuft.
Aber aufnehmen brauche ich die sowieso nicht, habe bereits eine ungekürzte KI.KA-Version von 2001 mit schwarzem Abspann, eine ungekürzte KI.KA-Version von 2005 mit Handlungsabspann und eine gekürzte ZDF-Version von 2002. Also alle Versionen, die es von der Folge gibt.
Aber die gekürzte sehe ich mir auch nicht mehr an, jedoch am 20.11. werde ich sie im ZDF wohl schauen, aber nicht aufnehmen.

Benutzeravatar
Lml
Forenleiter
Beiträge: 1151
Registriert: 07.05.2010, 19:44
Rang: Forenleitung
Wohnort: Unterfranken

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon Lml » 12.10.2011, 17:33

Du ahast nicht alle versionen, die Folge lief sicherlich auch mal gekürzt mit schwarzem Abspann!

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 12.10.2011, 18:35

Lml hat geschrieben:Du ahast nicht alle versionen, die Folge lief sicherlich auch mal gekürzt mit schwarzem Abspann!


Naja, kann sein. Sie lief ja auch 1999, 2000 und 2001 im ZDF, wahrscheinlich gekürzt und möglicherweise mit schwarzem Abspann. Aber bislang ist mir nicht bekannt, dass jemand eine solche Aufnahme hat.
Ist aber sowieso egal, die gekürzte Version ist doch blöd, da fehlt das ganze Lied und noch ein paar weitere Szenen. Die gekürzte Aufnahme schaue ich mir gar nicht mehr an.
Nur am 20.11. werde ich sie wohl im ZDF ansehen. Habe bisher alle Folgen "live" gesehen außer Laser und Feuerwehr.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 12.10.2011, 18:45

Wieso sammelt ihr geschnittene Fassungen? Ich muss zugeben...von ungekürzten 18er Filmen auch hin und wieder gekürte 16er Fassugen zu sammeln? Irgendwie hat sowas auch ihren Reiz, aber bei Löwezahn versteh ich das nicht so wirklich.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 12.10.2011, 18:49

Lml sammelt die, das weiß ich.

Aber ich selbst kann da auch eigentlich nichts mit anfangen. Um den Schnittbericht zu erstellen, braucht man natürlich auch die gekürzte Fassung.
Aber die habe ich schon 2009/10 alle abgearbeitet, jetzt kann ich bis auf weiteres keinen Schnittbericht mehr erstellen. Jedoch werde ich wohl bald noch die gekürzte Hammer-Folge beim ZDF bestellen und dann gibt es nochmal einen neuen Schnittbericht.

Wenn der Schnittbericht dann fertig ist, sind die gekürzten Versionen für mich aber auch praktisch nutzlos. Ich schaue sie mir dann wohl nie mehr an. Aber die DVDs, wo die Cut-Versionen drauf sind, schmeiße ich dann nicht einfach weg. Da sind ja auch noch andere Folgen mit drauf.

Benutzeravatar
PlastikPaule
Bauwagengast
Beiträge: 705
Registriert: 30.05.2011, 07:50

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon PlastikPaule » 13.10.2011, 09:22

Naja aber 35 Euro für ne Cut ist doch ziemlich...naja...für ein Schnittbericht...ist ja interessant, aber es kommt einen teuer zu stehen.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1302
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: ACHTUNG: Löwenzahn Classic wieder im TV!!

Beitragvon CMM85 » 13.10.2011, 09:32

Da hast du natürlich recht, daher werde ich das auch nur einmal machen. Aber es interessiert mich sehr, was bei der Hammer-Folge geschnitten wurde, da diese ja wohl auch nur einmal (1999) im ZDF gekürzt lief.


Zurück zu „Classic-Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder