Auf den zweiten Blick

Hier dreht sich alles um Löwenzahn Classic
Benutzeravatar
NGE
Ameise
Beiträge: 28
Registriert: 11.02.2010, 12:52

Auf den zweiten Blick

Beitragvon NGE » 19.04.2010, 19:36

Ich hab mal paar (für den einen interessante, für den anderen uninteressante) Informationen zu einigen Folgen.
Wer so ähnliche hat, kann sie hier posten.

Also ich fang an:

"Das Wandern ist des Peters Lust" - ab 4:00min sieht man den Jungen, seine Rollschuhe vorstellen.
Schaut man genauer auf die Rollschuhe, sieht man, das digital etwas auf die Straße gesetzt wurde:

Bild
Bilder: (C) ZDF

"Peter geht zur Feuerwehr" - wurde vor kurzem erst hier im Forum angesprochen, das Peter im Feuerwehrwagen sitzt,
und es im Hintergrund 12:35Uhr auf der Uhr ist. In der nächsten Einstellung beugt er sich leicht nach vorne und im Hintergrund ist es 12:50Uhr.
15 Minuten sind vergangen, als er sich nach vorne beugen wollte :wink: Zu sehen gibts das Spektakel ab 17:20min ungefähr:

Bild
Bild
Bilder: (C) ZDF

Wer das Löwenzahn-Team mal sehen will, der schaut bei "Peters Schnecken rennen" bei 13:15min auf den deckel und bei
"Peter guckt ins Käseloch" bei 05:17min auf die Scheibe der Telefonzelle im Hintergrund.

"Peters famose Hose" - Da hat Peter zu seinem "20Jährigem" den Postboten aus "Peter sträubt sich" mit eingeladen:
Bild
Bilder: (C) ZDF

Na wer findet ihn? :smile:

okay, das wars fürs erste. wenn ihr auch solche kleinen infos habt, dann schreibt sie.
ich bin drauf gespannt

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Legionär » 19.04.2010, 19:52

Das sind solche seltenen, interessanten Szenen. Tolle Arbeit.

Wenn ich auch etwas Ähnliches finde, dann veröffentliche ich das auch hier.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon CMM85 » 19.04.2010, 20:09

Ja, danke für deinen scharfen Blick. Das sind die kleinen Details, auf die man sonst nicht achtet. Übrigens, der Postbote aus "Peter sträubt sich" ist der Mann ziemlich rechts, der mit den extrem kurzen Haaren. Stimmt's? :smile:

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 488
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Frankfurt / Main

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Knochen » 19.04.2010, 20:16

Stimmt, das sind die Besonderheiten, die die Serie so interessant machen. Kann noch jemand die Bilder des Löwenzahnteams aus den Folgen "Peter guckt ins Käseloch" und "Peters Schnecken rennen" posten?

Benutzeravatar
NGE
Ameise
Beiträge: 28
Registriert: 11.02.2010, 12:52

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon NGE » 19.04.2010, 20:32

Update:

also nochmal wegen dem Bild aus "Peters famose Hose":
Ja, es ist der Typ rechts ^^ der ältere Herr müsste sein Onkel John Lustig aus Amerika sein (Peter sucht den Entenfussbaum)
und die Frau mit den schwarzen Haaren ist aus "Hühner sind musikalisch". Sie ist in dem kleinen Filmchen, welches sich immer wiederholt,
nur mit anderer Hintergrundmusik.


Und das löwenzahn-Team kann man hier (als Screenshots schlecht)sehen:

Peters Schnecken rennen:
Bild
Kameramann, Tonangel, alles dabei
Bilder: (C) ZDF
Peter guckt ins Käseloch:
Bild
Bilder: (C) ZDF

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon CMM85 » 19.04.2010, 20:36

NGE hat geschrieben:... und die Frau mit den schwarzen Haaren ist aus "Hühner sind musikalisch". Sie ist in dem kleinen Filmchen, welches sich immer wiederholt,
nur mit anderer Hintergrundmusik.


Richtig! Ich habe eben die ganze Zeit überlegt, woher mir die Frau so bekannt vorkommt. Das ist wirklich dieselbe wie in "Hühner sind musikalisch" aus dem Einspieler.
Das wäre mir aber sonst nicht aufgefallen, wenn du es hier nicht geschrieben hättest. Respekt!

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Sascha » 19.04.2010, 21:53

Super!Der Postboten Typ der auch in der Hühner sind Musikalisch Folge dabei war und nun in Famose Hose(hätte ihn nie erkannt so im laufenden Film) muss jemand "besonderes" sein da er so "oft " dabei war.Evtl. einer vom Team damals..
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Legionär » 20.04.2010, 07:30

Er könnte es sein. Ich habe mal ein Bild von ihm aus der Musik-Folge gemacht, was sehr schwierig war, da er in dem Einspieler nur selten gut zu erkennen ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
NGE
Ameise
Beiträge: 28
Registriert: 11.02.2010, 12:52

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon NGE » 20.04.2010, 11:22

jep, das isser

Yuri
Trudes Kollege
Beiträge: 246
Registriert: 11.07.2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Yuri » 29.04.2010, 07:05

Super Arbeit. Ich tippe auf Personen aus dem damaligen Team oder auf Schauspieler vom Theater.

kai0607
Ameise
Beiträge: 3
Registriert: 03.05.2010, 18:27
Wohnort: Hessen

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon kai0607 » 05.05.2010, 07:32

Was man nicht alles so entdeckt, wenn man mal seine Äuglein weit auf macht. :lol:
Ich guck auch mal, ob ich was interessantes entdecke.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon CMM85 » 07.06.2010, 19:44

In den ganz alten Folgen hatte die Straße glaube ich noch gar keinen Namen: Ab Staffel 5 hieß es erst "Am Elchwinkel", später (ab Staffel 6???) dann nur noch "Elchwinkel" und die Hausnummer 3. In den allerletzten Folgen (ab Staffel ???) hieß die Adresse dann auch bei Peter "Elchwinkel 23".

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon CMM85 » 07.06.2010, 19:51

Ich habe gerade mal schnell nachgeschaut, in "Peter macht einen Sender auf" ist es auch schon der "Elchwinkel 3".
Und in "Peter wird Künstler" ist es auch immer noch die Nummer 3, das weiß ich sicher. Wurde aber schon erwähnt.

LöwenzahnFan_ChriS
Radladen-Besucher
Beiträge: 72
Registriert: 25.07.2009, 14:50
Wohnort: Deutschland

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon LöwenzahnFan_ChriS » 24.07.2010, 15:44

Diesen Thread hier finde ich super! Ich hoffe da kommen noch ein paar zweite Blicke hinzu.
Eine schöne Idee vom Threaderöffner. :smile:

UDERZO
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 303
Registriert: 08.12.2008, 13:11
Wohnort: Berlin

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon UDERZO » 23.08.2010, 23:54

Schaut mal was unten links auf dem Tisch (hinter dem Klebeband) liegt..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Sascha » 24.08.2010, 00:31

OH! Da hat der Requisiteur nicht aufgepasst !
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 488
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Frankfurt / Main

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Knochen » 24.08.2010, 09:43

goil! Was ihr so alles entdeckt :-)

Benutzeravatar
Seven
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 548
Registriert: 11.07.2008, 20:49
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Seven » 24.08.2010, 14:43

Soweit ich weiß liegt aber die Zigarettenschachtel nur bei diesem Pressebild auf dem Tisch, in der Folge liegt sie glaube ich nicht, oder?

Gordon
Bärstadt Tourist
Beiträge: 42
Registriert: 21.08.2009, 20:07

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Gordon » 24.08.2010, 15:55

Feuerzeug steht da auch auf dem Tisch...

Netter Fehler; zumal man jetzt weiss das Peter Marlboro-Light geraucht hat. :-D

LöwenzahnFan_ChriS
Radladen-Besucher
Beiträge: 72
Registriert: 25.07.2009, 14:50
Wohnort: Deutschland

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon LöwenzahnFan_ChriS » 31.08.2010, 12:43

Als ich neulich den Schnittbericht zur "Schlangen-Folge" gemacht habe, fiel mir etwas auf. Ich glaube es würde hierher passen:
- Herr Paschulke entdeckt die Schlange in seinem Bett - und rennt weg.
- Er empfängt die Polizei an seiner Pforte.
- Der Schlangenfänger entdeckt die Schlange unter Herrn Paschulkes Kissen.

Soweit, so gut. Nun achte man aber mal auf das Kissen. Als Herr Paschulke die Schlange entdeckt, hat das Kissen unordentlich an der Kopflehne des Bettes gelegen.
Als die Schlange gefunden wird, liegt das Kissen fein säuberlich am Kopfende des Bettes.
Obwohl Herr Paschulke nicht im Raum war, ist sein Kissen bewegt worden. :8! (Der Nachbar ist bestimmt nicht mehr zurück in sein Schlafzimmer, nachdem er die Türe verschloss)
__
Wir wissen natürlich, dass die Crew das Kissen genommen hat, um darunter die Schlange zu 'verstecken' :wink: . Man hätte allerdings etwas auf die Kissenpositionierung achten sollen. So, wie sie nun in beiden Szenen da lagen, ist es auf den zweiten Blick aufgefallen. :smile:

Bilder: (C) ZDF
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Sascha » 31.08.2010, 13:32

Hihihi stimmt gut bemerkt! Die Schlange hat natürlich das Kissen Ordentlich hingelegt um sich darunter zu verstecken ...ist eine Ordentliche Schlange gewesen :)
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

LöwenzahnFan_ChriS
Radladen-Besucher
Beiträge: 72
Registriert: 25.07.2009, 14:50
Wohnort: Deutschland

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon LöwenzahnFan_ChriS » 31.08.2010, 13:43

Etwas aus der Folge: 196 Peters Boot ist nicht von Pappe

Zu Beginn der Folge gibt es eine Kamerafahrt an der Wäscheleine entlang zu Peter. Dabei habe ich mir den Klammerbeutel mal etwas näher angeschaut. Mir ist aufgefallen, dass die Lücke zwischen Klammerbeutel und beiger Latzhose sich ändert. Zu Beginn ist eine deutliche Lücke zwischen Beutel und Hose. Als fast eine Minute später Herr Paschulke ankommt, ist keine Lücke mehr zwischen Beutel und Hose (Wie an den Bildern zu sehen).

Außerdem hängt die Öffnung des Klammerbeutels mal so, mal so.
Aus Peters Sicht:
(Zu Beginn) Schräg bis zur Rückseite
(Als der Nachbar kommt) die Öffnung

[Damit man mal die Rückseite des Beutels sieht, habe ich ein drittes Bild zum Vergleich angehängt]
_________

Zwischen dieser Minute ist also mind. ein Schnitt gewesen oder es wurde mehrmals gedreht und das Hängen der Dinge wurde etwas abgeändert. Mag sein, dass es zu Gunsten der 'Kamerafahrt' geändert wurde, auf den zweiten Blick ist es jedoch aufgefallen. :wink:
PS: Es könnte sogar so sein: Als Herr Paschulke wieder weggeht, hinterlässt er eine Lücke zwischen Beutel und Hose. Könnte sein, dass anschließend die Anfangsszene (noch mal neu) gedreht worden ist und die dann genommen wurde. Dadurch gibt es zu Beginn die Lücke (, die Paschulke beim Weggehen hinterließ) und als Herr P ankam war keine Lücke. :razz:

Bilder: (C) ZDF
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

LöwenzahnFan_ChriS
Radladen-Besucher
Beiträge: 72
Registriert: 25.07.2009, 14:50
Wohnort: Deutschland

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon LöwenzahnFan_ChriS » 31.08.2010, 13:57

UDERZO hat geschrieben:Dieses komische etwas hängt fest dran, das heißt es kann auch einfach durch einen Windstoß verschoben worden sein..


Jo, ein kräftiger Windstoß könnte es auch bewegt haben. Aber die Lücke ist am Anfang trotzdem größer zwischen Hose und Beutel - und das blaue Hemd ist zu Beginn noch gar nicht zu sehen. Da wo der Klammerbeutel hängt, müsste eigentlich ungefähr das blaue Hemd hängen. Man müsste es - auch bei dieser Kamerafahrt - zumindest etwas sehen. Tut man aber nicht. Soweit kann der Klammerbeutel gar nicht umherrutschen. Ich bin mir recht sicher, dass da jemand an die Wäsche gegangen ist :))

Optische Täuschung oder kräftige Windstöße tragen aber bestimmt auch ihren Teil dazu bei.

LöwenzahnFan_ChriS
Radladen-Besucher
Beiträge: 72
Registriert: 25.07.2009, 14:50
Wohnort: Deutschland

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon LöwenzahnFan_ChriS » 31.08.2010, 14:18

In der Folge 64 Peter spart Energie habe ich entdeckt, dass man dort noch die Rückstände und Konturen von Peters Sitzlöchern entdecken kann. Der Boden wird dort etwas ausführlicher gezeigt, denn Peter kraucht dort herum.
Folge 62 und 64 sind aus der selben Staffel, von daher verständlich, dass man noch die Sitzlöcherrückstände sehen kann. Aber wie lange wohl hat man den Boden so belassen? So oft wird der Bauwagenboden ja nicht gezeigt - warum auch :grin: ...

(Das war's für heute, ich bin dann mal weg)

Bilder: (C) ZDF
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon CMM85 » 31.08.2010, 14:21

LöwenzahnFan_ChriS hat geschrieben:In der Folge 64 Peter spart Energie habe ich entdeckt, dass man dort noch die Rückstände und Konturen von Peters Sitzlöchern entdecken kann. Der Boden wird dort etwas ausführlicher gezeigt, denn Peter kraucht dort herum.
Folge 62 und 64 sind aus der selben Staffel, von daher verständlich, dass man noch die Sitzlöcherrückstände sehen kann. Aber wie lange wohl hat man den Boden so belassen? So oft wird der Bauwagenboden ja nicht gezeigt - warum auch :grin: ...

(Das war's für heute, ich bin dann mal weg)

Bilder: (C) ZDF



Das mit den Sitzlöchern ist mir bei dieser Folge auch schon aufgefallen. Hatte es sogar mal als Frage fürs Folgenraten vorgesehen, aber nun brauch ich die Frage ja nicht mehr zu stellen.
Später ist mir das aber nicht mehr aufgefallen, aber wie du schon sagtest, wird der Boden in Nahaufnahme nur selten gezeigt.

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 488
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Frankfurt / Main

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Knochen » 31.08.2010, 15:12

LöwenzahnFan_ChriS hat geschrieben:Jo, ein kräftiger Windstoß könnte es auch bewegt haben. Aber die Lücke ist am Anfang trotzdem größer zwischen Hose und Beutel - und das blaue Hemd ist zu Beginn noch gar nicht zu sehen. Da wo der Klammerbeutel hängt, müsste eigentlich ungefähr das blaue Hemd hängen. Man müsste es - auch bei dieser Kamerafahrt - zumindest etwas sehen. Tut man aber nicht. Soweit kann der Klammerbeutel gar nicht umherrutschen. Ich bin mir recht sicher, dass da jemand an die Wäsche gegangen ist :))


Ich tippe mal, das sie die Szene 2mal drehen mußten und der Beutel beim ersten Mal nicht mehr ganz zurückgeschoben wurde

UDERZO
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 303
Registriert: 08.12.2008, 13:11
Wohnort: Berlin

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon UDERZO » 31.08.2010, 18:01

Peters Sitzlöcher sind immer noch im Bauwagen drin :
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Legionär
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 541
Registriert: 11.07.2008, 20:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon Legionär » 31.08.2010, 21:10

Dann ist es auch wohl gut möglich, dass man sie in einigen neuen Folgen noch sehen kann.

UDERZO
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 303
Registriert: 08.12.2008, 13:11
Wohnort: Berlin

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon UDERZO » 31.08.2010, 22:18

Stimmt, mir fällt ein das in der Staub Folge der Boden auch in Nahaufnahme gezeigt wird, Peter ist ja beim Staubsaugen.

LöwenzahnFan_ChriS
Radladen-Besucher
Beiträge: 72
Registriert: 25.07.2009, 14:50
Wohnort: Deutschland

Re: Auf dem zweiten Blick

Beitragvon LöwenzahnFan_ChriS » 01.09.2010, 06:10

@UDERZO,

danke für das Bild und Hinweis. Dann ist quasi der Bauwagenboden nie erneuert worden und der Originalboden existiert auch noch. Das ist ja allerhand : - )


Zurück zu „Classic-Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder