Stein der Weisen

Hier kann über Drehorte der Classic-Folgen diskutiert und geforscht werden
Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 488
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Frankfurt / Main

Stein der Weisen

Beitragvon Knochen » 15.01.2010, 22:57

Ich habe mir gerade die Folge Stein der Weisen angesehen und versuche dort ein Straßenschild zu entziffern. Vielleicht hat jemand von Euch eine bessere Kopie der Folge und kann mir helfen. Es ist ungefähr bei Minute 21:45 (gekürzte Fassung), als Peter aus dem Steinladen tritt und mit Esel die Straße runtergeht. Bevor der Steuereintreiber aus der Mülltonne auftaucht.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Stein der Weisen

Beitragvon CMM85 » 16.01.2010, 09:41

Die Folge habe ich vom ZDF ungekürzt als Mitschnitt und daher gibt es qualitativ eigentlich keine bessere Version mehr. Aber der Straßenname ist auch hier nur undeutlich zu erkennen.
Das einzige was ich erkenne, ist dass der Name wohl auf ...straße endet.
Ein Bild hab ich mal angehängt, aber es ist wie gesagt auch darauf nicht wirklich zu erkennen.

Bild: (C) ZDF
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 488
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Frankfurt / Main

Re: Stein der Weisen

Beitragvon Knochen » 16.01.2010, 09:45

Ja, das bestätigt meine Interpretation des Straßennamens. Ich denke auch, dass der erste Buchstave ein S ist. Mal schauen, ob es irgendwo noch Infos dazu gibt, wo es in Berlin Filialen der Hypo-Bank gab.

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 1627
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Stein der Weisen

Beitragvon Sascha » 16.01.2010, 14:12

Zwar nicht den Strassennamen aber das Denkmal an dem Peter vorbei kommt und Probiert ist gefunden es ist das Richard Wagner Denkmal in Berlin im Großen Tiergarten gegenüber der Indischen Botschaft in der Tiergartenstraße.
http://de.wikipedia.org/wiki/Richard-Wagner-Denkmal_%28Berlin%29
Käpt`n Jacks Party Crew:Piratisch gute Kinderanimation in Berlin
http://www.jacks-piratengeburtstag.de

UDERZO
Elchwinkel-Anwohner
Beiträge: 303
Registriert: 08.12.2008, 13:11
Wohnort: Berlin

Re: Stein der Weisen

Beitragvon UDERZO » 16.01.2010, 19:56

Ich kann Sch..........straße erkennen.
Danach müssten nach einigen Buchstaben zwei t's kommen..

Yuri
Trudes Kollege
Beiträge: 246
Registriert: 11.07.2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Stein der Weisen

Beitragvon Yuri » 18.01.2010, 13:09

Sucht doch eher mal nach der Bank im Hintergrund. Das ist denke ich deutlich sinnvoller.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1300
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Stein der Weisen

Beitragvon CMM85 » 18.01.2010, 13:27

Habe ich schon über googeln versucht, eine Hypo-Bank in Berlin zu finden, aber leider konnte ich keine Straße in der Nähe finden, die zu dem möglichen Namen auf dem Schild passt. Vielleicht gibt es diese Bank-Filiale ja auch heute nicht mehr.

Knochen
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 488
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Frankfurt / Main

Re: Stein der Weisen

Beitragvon Knochen » 18.01.2010, 14:26

Die Hypo-Bank ist inzwischen in der HypoVereinsbank aufgegangen. Deren Filialen bin ich auch schon durchgegangen, habe aber kiene passende gefunden. Jetzt hoffe ich noch auf einen Verwandten, der bei der HypoVereinsbank arbeitet. Er hat mir schon gesagt, dass die ein Archiv in Münnchen haben. Vielleicht komme ich da an Infos ran.


Zurück zu „Drehorte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder